Jump to content
Hundeforum Der Hund
SArMae

WEGTREIBEN/WEGSCHEUCHEN

Empfohlene Beiträge

@gebemeinensenfdazu 

Zitat

....sollte man auch ohne wissenschaftliche Studie wissen.

Darum geht es aber nicht. Es geht darum das die TE einen möglichst neutralen/objektiven Wissenschaftlichen Bericht erstellen kann. Wenn hier jeder direkt seine Meinung zum besten gibt (was ja eigentlich gut ist) ist evtl die TE nicht mehr objektiv und die Wissenschaftliche Arbeit wird evtl. verfälscht. Ob die Methode gut oder schlecht ist soll deswegen eben NICHT diskutiert werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Hoellenhunde 

Zitat

Die Methode @mitlesendeUser ist unwürdig. 

Das verstehe ich nicht ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb Buerste:

@Hoellenhunde 

Das verstehe ich nicht ???

 

Es gibt Leute, die lesen mit. Und die googeln da die Methode und finden sie bei den Lobeshymnen auf Roberts gut.

 

Und nö, eine gute wissenschaftliche Arbeit wird durch Meinungen nicht verfälscht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Grundsätzlich geht es darum dass die Antworten unverfälscht wiedergegeben werden. Im übrigen äußerst schade, dass die Kompromisslösung nicht angenommen wurde, mit einem neuen Thread Link-Post hier. Man muss ja schließlich immer den Dickkopf durchsetzen. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, ich antworte hier gemäß der Reaktionen. Ich bin auch nicht „man“.

 

Die Antworten des Fragebogen bleiben von dieser Diskussion hier völlig unberührt. 

 

Der stille Mitleser hingegen googelt das Zeug. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tut er so oder so, weil du ihn mit deiner Art nicht überzeugen wirst. Davon ab, ist es ja eigentlich gesund sich mehrere Quellen zur Hand zu nehmen. Aber wurscht, mag hier nicht weiter diskutieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine wissenschaftliche Arbeit lebt von Validität, Reliabilität und Nummer drei die ich vergaß. 

 

Ich finde man sollte diejenigen die an der Studie teilnehmen oder eine durchführen keinesfalls beeinflussen. Wäre doch sehr schade wenn das Ergebnis verfälscht wird, weil die Leser mit einer gewissen Abneigung teilnehmen. Ganz davon zu schweigen ist die Note für die TE wohl auch wichtig. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Shyruka

Wenn du wüsstest, was ich für Feedback kriege. Es nervt langsam, komm klar, danke. 

 

 

***

 

 

Supi, ordnen wir das einer Arbeit unter, deren Schwerpunkt wir nicht kennen.

 

Für die Hunde. Mal wieder nicht. 

 

Wenn keiner antworten würde, gäbs keine Diskussion.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zitat

Wenn keiner antworten würde, gäbs keine Diskussion.

...was ja ausdrücklich von der TE gewünscht wurde!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 26 Minuten schrieb Buerste:

...was ja ausdrücklich von der TE gewünscht wurde!

 

DU hast die Diskussion angefangen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.