Jump to content
Hundeforum Der Hund
Michelle003

Tricks - Was und wie gelernt

Empfohlene Beiträge

Sam war auch Meister im tricksen. Irgendwann musste ich sie mir aufschreiben, weil bei über 60 Tricks hab ich den Überblick verloren.

Wir hatten sogar die Ehre als Fotomodell für ein Trickbuch und einer Trick DVD herzuhalten. Ach das ist so lange her *seufz*

Mit Nuka fange ich gerade erst an daher ist noch nicht so viel zusammen gekommen

 

Pfote geben rechts/links

Fünf geben

Männchen machen

Drehung rechts/links

Acht durch die Beine laufen

Rolle

Slalom durch die Beine laufen

Diverse Körpersprünge

Verbeugung

Um einen Gegenstand rumlaufen

 

Im Moment übern wir "Fisch". Bei "wie macht der Fisch" soll er auf dem Rücken liegen, Bauch nach oben 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Michelle003 bei Farben unterscheiden muß man berücksichtigen, daß Hunde Farben anders sehen als wir. Blau und gelb geht super, rot ist schwer. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

so weit

Maico

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb benno0815:

(...)
Sikari kann (...) mich auf Kommando anspringen (...)

 

HA! Linnie kann mich sogar ohne Kommando anspringen! :no1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Opa Leonid konnte perfekt aufstehen, wenn man über ihn stieg. Wenn man irgendwas transportierte, z.B. Tee oder was zu essen, noch perfekter! :P 

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb mikesch0815:

Opa Leonid konnte perfekt aufstehen, wenn man über ihn stieg. Wenn man irgendwas transportierte, z.B. Tee oder was zu essen, noch perfekter! :P 

 

DAS kann Fricco auch supergut. Dabei ist mir schon eine Brille kaputt gegangen, von den blauen Flecken beim Hinfallen gar nicht zu reden. Aber auch Mensch lernt dazu, inzwischen merke ich es fast immer rechtzeitig. 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stinktier kann auch ein paar "Tricks". Allerdings hat IHM das keiner von uns so richtig beigebracht...... sondern dem Katzerich. 

Der HvK wird nämlich gegen Langeweile geklickert für Tricks und der Köterling beobachtet wie sein Kumpel für Signale Essen abstaubt. Kurze Zeit später gibt man dem Katzerich ein Signal (High Five, Erdmännchen, Tanzen o.ä.),  der Köterling führt es aus damit er auch was leckeres abbekommt.

 

Natürlich beherrscht er "Liegimweg", "Sitzimweg" und "Stehimweg" in Perfektion - ein Naturtalent! 😃

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lupo hat einige Tricks drauf, einiges geht nun wegen Alter/Gesundheit nicht mehr.

 

Pfoten geben

5/10 geben

Winken, Tür auf/zu

Drehen re/li

Rolle, Licht an/aus

Totstellen, Wäsche/ Spielzeug in Korb räumen

Down, Schlappen holen

Verbeugen, mit Becher zuprosten

Halten/Tragen von allerlei Gegenständen

Kotbeutel in den Müll bringen

Balancieren von Gegenständen/Futter auf Nase/Kopf

Vorwärts/Rückwärts

robben

Beinslalom

Laut geben

Männchen

Männchen + Winken

Hopp (drauf/drüber springen)

Durch (drunter durch kriechen)

Hoch (dran hochstellen + Bleiben)

8 durch die Beine

durch/über Arme/Beine springen

Kreise um mich/Gegenstände laufen

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Einparken können wir jetzt auch schon relativ gut. 🤗

Ein bisschen schwierig je nachdem wie ich stehe aber das Prinzip ist begriffen. 

Ich freu mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Hund kann auf der Wiese spazieren gehen, sie weiß jetzt, dass ihr dort nichts passiert, sie kann an Mülltonnen, Gullideckeln,fremden Menschen mit großen Gepäckstücken ganz normal vorbeigehen. Sie kann vor- und hinter mir laufen, sie fällt nicht mehr jedesmal in Ohnmacht, wenn unter meinen Füßen ein Stück Holz knackt. Sie kann albern sein und über die Wiese rennen mit Grinsegesicht, sie kann sich wunderschön kugeln und es macht ihr Spaß..Sie kann Treppen laufen und durch Türen gehen.

Ich könnte noch vieles aufzählen.

 

Alles das hat sie am Anfang in Panik versetzt und ich bin so stolz auf meine kleine Maus, dass sie sich jetzt fast wie ein ganz normaler Hund verhält.

Natürlich kann sie auch sitz, halt, warte, komm  -  Dinge, die wichtig sind. Sie kann fast überall ohne Leine laufen. Kunststückchen kann mein Hund nicht, noch nicht, ist auch nicht wichtig.

 

Mein Hund ist ein ehemaliger Angsthund aus dem rumänischen Tierschutz   😊

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.