Jump to content
Hundeforum Der Hund
Kiara134

Epuli

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, 

 

bei meinem Mischungshund Jack knapp 9 Jahre alt wurde ein Epuli am Zahnfleisch diagnostiziert.  (Vermutung des Ta, hoffentlich nichts schlimmeres ) Meine Frage wie sieht die Operation aus, habe im Internet gelesen, dass das entfernen per Laser am besten sein soll.  Mein Tierarzt würde die Epuli raus schneiden.  Wie sieht die Heilung aus.  Jack ist ein sehr empfindlicher Rüde. Ich mache mir Sorgen wegen der Narkose zur mal letztes Jahr eine Operation wegen Blasensteinen nötig war und die Heilung sehr langwierig. 

 

Vielen Dank für die Erfahrungsberichte. 

Kiara 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch wenn die meisten Epulide gutartig sind, gibt es auch eine sehr invasive Art, deshalb würde ich das unbedingt ins Labor schicken lassen. Mit Laserentfernung blutet es weniger nach und verheilt gut- ich glaube gelesen zu haben, dass das Rezidivrisiko etwas geringer ist, aber grundsätzlich muss man natürlich etwas damit rechnen, dass sich das wieder bilden kann.

Künftig darauf achten, nur weiche /elastische/Zahnfleisch- schonende Spielzeuge zu nehmen kann das Risiko minimieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.