Jump to content
Hundeforum Der Hund
Eventuelldalmi

Hund alleine lassen

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Hundefreunde!

Wir(Familie aus drei Leuten )wollen uns höchst wahrscheinlich einen Hund anschaffen.Eine Sache macht uns nur sorgen und deshalb zögern wir leider noch.Es geht um das alleine bleiben.Der Hund würde alle zwei Wochen zwei bis drei Tage bis zu 7 Stunden alleine bleiben müssen 😬würde das gehen?

Und wie lange braucht es, einen Welpen an diese Zeit zu gewöhnen?

Würde mich über eine Antwort freuen.

Liebe Grüße Eventuelldalmi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

Einen Welpen.... keine Chance und ich finde das auch nicht richtig. Wenn ihr das Alleinebleiben am Anfang zu schnell bzw zu lange übt, kann es sein, dass der Hund Trennungsängste entwickelt und das Thema immer problematisch sein wird.

7 Stunden finde ich für einen erwachsenen Hund auch schon grenzwertig und nicht in Ordnung, wenn es geplant stattfindet. 

 

Wenn ihr euch einen Welpen holt, müsst ihr ein paar Monate einplanen bis er überhaupt mehrere Stunden allein bleiben kann. Ich würde euch eher raten, einen erwachsenen Hund zu nehmen. Und dann würde ich einen Gassigänger beauftragen, der an den langen Tagen einmal kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alle Zwei Wochen mal 2-3 Tage klingt doch wie geschaffen für einen Hundesitter.

Alles andere würde ich nicht vertreten. 7 Stunden sind einfach viel zu viel. Wenn das kurzfristig mal passieren würde mit einem Hund der alleine bleiben kann würde wohl keiner was sagen. Aber vorraussehbar gibt man seinen Hund in gute Hände und kann damit ohne schlechtes Gewissen seiner Arbeit nachgehen.

Hunde sind nunmal Rudeltiere.

Und bei Welpen ein No Go.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für fünf Tage im Monat sollte es ja nicht so schwer sein, eine Betreuung zu organisieren. Das kann ja auch die nette ältere Dame aus der Nachbarschaft sein, die sich keinen eigenen Hund mehr zutraut und sich über einen Teilzeitwuff freuen würde. 

Solange der Hund noch keine 7 Stunden an sich halten kann, ist er im Gegenzug normalerweise für jeden problemlos mal eben an die nächste Ecke zu führen. Und nach ein paar Monaten sollten 7 Stunden ohne Gassi machbar sein (es wäre dann allerdings vorteilhaft, an allen Tagen den entsprechenden Rhythmus einzuhalten).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es steht ja im Eingangspost nix vom Welpen, ne :3_grin:

 

Ich würde im örtlichen Tierheim nach einem Hund suchen, der mit dem Alleinebleiben kein Problem hat.

Trotzdem sind 7 Stunden absolut grenzwertig.

 Ich rate auch zum Hundesitter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 17 Stunden schrieb Eventuelldalmi:

Und wie lange braucht es, einen Welpen an diese Zeit zu gewöhnen?

 

 

Mh, dann steht da nur bei mir "Welpe"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

7 stunden sind für einen erwachsenen gesunden Hund, der richtig gelernt hat stressfrei alleine zu bleiben erstmal überhaupt nicht grenzwertig. Erstrecht nicht für 2 bis 3 Tage die Woche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Tyrshand

Das sieht ja jeder anders. Da mein Hund spätestens alle 6 Stunden raus kommt, sehe ich deshalb die 7 Stunden als kritisch an. Er kann auch im Notfall 8 Stunden allein bleiben. Aber ich finde, wenn das planbar und regelmäßig ist, kann man dann einen Gassigänger organisieren. Es reicht ja ne halbe Stunde pieseln und schnüffeln. 

Ich finde es für mich auch stressig, dass nichts dazwischenkommen darf. Oder Verkehr. Oder sonstwas. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vor allem weil zu den 7 Stunden an dem Tag noch immer mal mehr dazu kommt. Wie Freefalling schreibt. Stau, mal eben schnell noch einkaufen, man quatscht sich fest....

Gut, ich hatte auch immer nur Hunde die am liebsten 24 Stunden mit einem zusammen sind, aber für mich wäre es nix.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 27 Minuten schrieb sampower:

 

Mh, dann steht da nur bei mir "Welpe"?

 

Sorry, mea culpa  😬

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.