Jump to content
Hundeforum Der Hund
HansMueller

Körpersprache des Menschen

Empfohlene Beiträge

Neue Leine verwenden oder neues Halsband/Geschirr anlegen

Oder sonstwie irgendetwas anders als sonst machen

Ihre Leine in die Hand nehmen (Hundeflüsterer-Effekt)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 41 Minuten schrieb Lique:

Hab ich aber auch noch nie erlebt, dass sich ein fremder Hund vor mir auf den Rücken wirft. 

Macht meiner bei fast allen Menschen (nicht bei mir), die sich über ihn beugen und ihn streicheln. Und bei größeren Hunden. Bislang dachten alle Menschen (inklusive ein duzend Trainer), daß er am Bauch gestreichelt werden will. Mittlerweile gehe ich von einem Konflikt aus, den er mit Unterwerfung löst – nach ein paar Sekunden hören die Streichler ja immer auf. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Neue fremde Menschen

      Hallo Ihr Lieben,  ich habe einen 1 jährigen Schäfermix Rüden aus Rumänien (Tierschutzhund), der mittlerweile seit 4 Monaten mit uns zusammenlebt. Bei mir und meinem Partner hat er sich wirklich gut und ohne Probleme eingelebt. Jetzt versuchen wir ihn mit meiner Familie anzufreunden, damit er dort im Notfall auch hin kann. Hier zeigt er ein ganz komisches Verhalten: er ist ganz ruhig und hat auch überhaupt keine Angst, beim gemeinsamen Essen liegt er unter dem Tisch auf den Füßen der Andere

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hunde: Die besten Freunde des Menschen- Arte-Doku

      Hallo liebes Forum! Ich habe kürzlich auf YouTube diese Doku gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=vA2kXELF9Zs   Kennt die jemand?  Besonders interessant fand ich den Teil, in dem gesagt wurde, Hunde könnten die Zeit riechen, wenn der Besitzer beispielsweise auf Arbeit ist, weil die Duftpartikel zuhause immer schwächer würden, aber wieder zunähmen, wenn der Besitzer sich nähert und dass ein amerikanischer Forscher wohl belegt hat, dass Hunde sowohl Syntax als auch Semanti

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Tierheim Manresa: DURAN, 1 Jahr, Griffon-Sabueso-Mix - sehr freundlich zu Menschen

      DURAN : Griffon-Sabueso-Mix-Rüde, Geb.: März 2018 , Gewicht: 17 kg , Höhe: 56 cm   Vor einiger Zeit erschien DURAN mit seiner Mutter und seinen fünf Geschwistern, an einem Haus mitten im Wald. Auf Grund ihres schlechten Zustandes und der geografischen Lage des Ortes gehen wir davon aus, dass es sich bei den Hunden um das “Abfallprodukt” eines Jägers handelt, der sie dort im Wald wohl ausgesetzt hat. Aber DURAN´s Mutter LLUNA hat es geschafft, sich und ihre Welpen zu diesem Haus und in

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Menschen wählen ihren Hund ähnlich wie ihren Partner aus

      https://www.welt.de/kmpkt/article196413793/Menschen-waehlen-ihren-Hund-aehnlich-wie-ihren-Partner-aus.html   Hätte ich sein können, als wir wieder auf der Suche nach einem Hund waren, sollte ein Hund einziehen, der etwa kniehoch war, zwischen 2 und 3 Jahren, er sollte wuschelig sein und noch so ein paar Sachen. Dann kam Minos, 5 Monate alt, kurzhaarig und mit der Aussicht, eher die Hüfthöhe zu erreichen, also quasi mehr so der Typ Pony.   Wie ist es euch ergangen, kamt ihr au

      in Plauderecke

    • Tierheim Gießen: LOKI, 4 Jahre, Husky-Schäferhund-Mix - sucht Menschen mit Hundeerfahrung

      Der hübsche Husky-Schäferhund-Mix Loki (*08.02.15) wurde im Tierheim abgegeben, da es in seiner alten Familie leider ein Mitglied gab, welches auf den hübschen Rüden allergisch reagierte. Solange Loki Freude an etwas hat, ist er ein wahrhaft toller Hund: Dann befolgt er gerne Kommandos wie Sitz, Platz oder auch gib Laut, freut sich dabei zu sein oder sein Bällchen zu holen und ist dann auch eher etwas zu überschwänglich in seiner Freude… Aber es gibt eben auch Dinge, welche Loki nicht

      in Erfolgreiche Vermittlungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.