Jump to content
Hundeforum Der Hund
mikesch0815

Palaver im Juni!

Empfohlene Beiträge

Schlepperin weil sie Menschen aus Seenot rettet? Soll sie die lieber ersaufen lassen?

 

https://www.welt.de/politik/ausland/article196078121/Carola-Rackete-Bundespraesident-Steinmeier-kritisiert-Italien.html

 

Zitat

Carola Rackete, die aus Niedersachsen stammende Kapitänin des Rettungsschiffs „Sea-Watch 3“, hat ihre Entscheidung verteidigt, mit 40 Migranten an Bord unerlaubt in den Hafen von Lampedusa zu fahren. „Die Situation war hoffnungslos. Und mein Ziel war es lediglich, erschöpfte und verzweifelte Menschen an Land zu bringen“, sagte die 31-Jährige über ihre Anwälte der italienischen Tageszeitung „Corriere della Sera“. „Ich hatte Angst.“ Sie habe Suizide befürchtet.

 

Man sieht ihr doch auch an, wie erschöpft sie bei ihrer Festnahme war....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Minuten schrieb julchenx:

Für mich ist das eine Schlepperin  und durchaus strafbar 

 

Schlepper verdienen Geld damit, Leuten die keinen Ausweg mehr haben das letzte ab zu knöpfen, Natürlich nicht um sie sicheren Weges übers Wasser zu bringen. Es gibt viele Leute die unentgeltlich und auf eigene Gefahr diese Leute vor dem Tod bewahren. Und dass sind für dich Kriminelle?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zitat

„Natürlich ist das keine Situation, die ich mir gewünscht habe“, sagte Rackete, die in Preetz bei Kiel geboren und in Hambühren in Niedersachsen aufgewachsen ist, der Deutschen Presse-Agentur. Sie habe aber die Verantwortung für die Menschen an Bord. „Es herrschen Verzweiflung und Frustration.“

Die Leute hätten gedroht, über Bord zu springen, und seien durch die Flucht schwer traumatisiert. Deshalb habe sie sich zu dem Schritt entschlossen – nicht, weil sie sich als Gegenspielerin von Innenminister Salvini sieht. „Sein Gegenspieler ist hier die ganze Zivilgesellschaft.“ Also alle, die nicht mit der harten Linie der populistischen Regierung in Romübereinstimmten. „Es gibt ein Recht auf Rettung. Es geht um das Prinzip der Menschenrechte.“

https://www.focus.de/politik/ausland/kapitaenin-des-rettungsschiff-sea-watch-3-deutsche-seenotretterin-fordert-salvini-heraus_id_10873081.html

 

Sic!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb julchenx:

Hast Du dich wirklich mit diesem Thema beschäftigt? Ich denke nicht..

 

 

 

Für mich ist das eine Schlepperin 

Was Du für Einstellungen hast, echt unterirdisch 😞
Lieber die Menschen ersaufen lassen, oder was?

Schon mal was von Menschenrechten gehört?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier auch nochmal zwei interessante Links für Leute, die andere meinen fragen zu müssen, ob sie sich mit dem Thema beschäftigt haben. Es aber selber gar nicht gemacht haben:

https://www.volksverpetzer.de/hintergrund/seenotrettung-faq/

 

https://blog.ankerherz.de/blog/seenotrettung-mittelmeer-rechtliche-einordnung/

 

So viel zur rechtlichen Einordnung. Ein sicherer Hafen! Aber hey, vom Land aus, ist es einfach etwas zu verurteilen. Lueber Menschen ertrinken lassen, sind ja eh nichts wert, nech?

Bah!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt Momente, da fehlt mir hier echt ein Wutsmilie zum Reagieren auf Postings...

 

Wie kann man nur eine solche Frau in die gleiche Schublade stecken wie die tatsächlich kriminellen Subjekte, die sich an Verzweifelten bereichern und diese in Lebensgefahr bringen? Unfassbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Fotowettbewerb - Juni 2019 - Eis

      ____________________________   Fotowettbewerb - Juni 2019 ____________________________ Thema Eis ____________________________       Das Thema durfte Ferun, die den letzten Wettbewerb zum Thema "Silhouette", vom Mai 2019 gewonnen hat, bestimmen     So geht's   Inhalt Jeder der Lust hat, darf ein eigenes Foto, das irgendwie zum Thema "Eis" passt, einschicken wie ihr das Thema interpretiert ist eure Sache, ic

      in Plauderecke

    • Agility Seminar mit Dani (Christiane) Fischbach 27./28. Juni 2019

      HSG Franken Schnauzen e.V. http://www.franken-schnauzen.de https://www.facebook.com/hsg.frankenschnauzenev/   Anmeldung und weitere Infos unter: manuela.bablitschky@t-online.de

      in Seminare & Termine

    • Fotowettbewerb - Juni 2018 - Freiräume

      _________________________________________________________________________________ Fotowettbewerb - Juni 2018 _________________________________________________________________________________   Thema   Freiräume   was ihr aus dem Thema macht ist eure Sache   _________________________________________________________________________________       Das Thema hat fifu, die den letzten Wettbewerb zum Thema Gegenlicht, vom Mai 2018 ge

      in Plauderecke

    • Plauderecke im Juni

      Willkommen im Sommer!

      in Plauderecke

    • Quasseln im Juni

      Guten Morgen   Kaffee läuft    

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.