Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Erlerntes übertragen

Empfohlene Beiträge

Mein Vulkanier hat vor Jahren an der Ostsee gelernt,

dass sich unter manchen Steinen eine kulinarische Köstlichkeit verbirgt,

und seitdem dreht der Spinner auch hier bei uns,

wenn mal Zeit ist, Steine in allen Bächen um und belohnt

sich gern mit einem Bachflohkrebschen hier, einer Köcherfliegenlarve da.

 

Es wäre toll, wenn Ihr auch Beispiele für erlerntes, eher ungewöhnliches

Hundeverhalten Eurer Vierbeiner zeigen könntet.

 

943347280_Steineumdrehen3.jpg.0f14c0503a7553b61bef79144df4090b.jpg

 

660923793_Steineumdrehen4.jpg.193fb979586f487d168f6fa20149201f.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß jetzt nicht, ob das besonders schlau ist von Enya....

....aber häufig, wenn ich ihr eine "Leckerli Strasse" im Haus oder auch in bekanntem Gebiet draussen lege,

geht sie weniger ihrer Nase nach, sondern sucht planvoll die Stellen ab, an denen sie schon früher mal etwas gefunden hat.

Wenn ihr dabei ein per Geruchssinn gefundenes Leckerli "in die Quere" kommt, wird das natürlich auch nicht verschmäht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.