Jump to content
Hundeforum Der Hund
KleinEmma

Hundegeheul - was wollen sie damit sagen?

Empfohlene Beiträge

Zitat

@RenegadeJa, ich geb's zu, dann habe ich manchmal mitgeheult. 

 

Das muss man aber doch, oder?

Ich denke, dass ess kolossal unhöflich wäre nicht mitzuheulen!

Mache ich immer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb KäptnKörk:

 

Das muss man aber doch, oder?

Ich denke, dass ess kolossal unhöflich wäre nicht mitzuheulen!

Mache ich immer.

 

Finde ich ja auch.

Nur haben mich hier (wie in manchen anderen Fällen auch ;)) auf einmal leise Zweifel beschlichen...

Manchmal ist es einfach ganz okay aus dem Bauch heraus zu heulen handeln, denkt man zuviel nach, ist die Gelegenheit schon wieder futsch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hundegeheul

      Hallo . Meine Wuffels fangen immer Mittags wenn sie alleine sind das heulen an . Es ist immer die selbe Zeit , immer zwischen 17-17:30 . Die Nala fängt an und kurz drauf macht der rest mit . Warum machen sie das ? Achja und die hören nach 5-10 min wieder auf ohne mein Zu tun . Ich höre die drei halt immer von der Halle aus . Lg Bine & co

      in Hunderudel

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.