Jump to content
Hundeforum Der Hund
Jt9417

Hund hat 1mal Häufchen anstatt 2 gemacht

Empfohlene Beiträge

Hallo leute ich bin gerade neu dazu gekommen und habe gleich eine frage die vllt total dumm ist bzw ich nerve bestimmt ganz dolle damit  aber wenn ich den TA anrufe drücken die mir wieder einen blöden Spruch rein ....
Mein Hund hat gestern 4 mal sein Häufchen gemacht heute morgen hat er sein erstes Geschäft erledigt nur jetzt macht der irgendwie keine anzeichen mehr das er nach dem Frühstück kaka machen muss kann das sein weil er gestern mehr gemacht hat das jetzt kaum noch was im Darm ist und der dadurch nicht muss ??? Wäre lieb wenn ich eine nette Antwort bekomme 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Hund hat sein ganzes Leben lang zu 90 % nur 1 Häufchen gemacht.

Wenn du wegen sowas den TA anrufst, ist klar, daß ein blöder Spruch kommt .....

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich mache mir weder um die Häufigkeit noch um die Konsistenz große Gedanken. zumindest nicht wenn der Hund nur zur normalen Gassizeit seine Haufen absetzt. 

Ich denke bei mir oder meinen Kindern, ja auch nicht darüber nach. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo 😀

 

Kot und Harnabsatz ist tagesformabhängig, unterliegt mitunter (großen) Schwankungen und hängt von vielen Faktoren ab. Viel Bewegung kurbelt die Verdauung an, ebenso Aufregung und Stress ... dösen und entspannt rumliegen dagegen eben weniger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen lieben Dank den ganzen Vormittag hat es nur geregnet er wollte nicht raus schläft so seit ner Zeit vllt macht er ja später noch mal Häufchen mein ex Freund hat mich nervlich so fertig gemacht von wegen 1mal kot absetzen ist nicht gut bla bla bla darmverschluss kann entstehen und so denke dann immer daran zurück vllt klingt das für euch blöd und schwachsinnig aber er hat mir da immer Angst gemacht deswegen mach ich mir was Sorgen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mach Dich nicht verrückt. Und vor allem, lass Dich nicht verrückt machen.

Überleg mal, wie oft Du auf Toilette gehst.... auch nicht mehrfach täglich ;)

Kommt oben viel rein, muss unten viel raus.

Kommt oben viel rein und der Hund ist viel in Bewegung, kommt unten noch mehr raus.

Sollte Dein Hund keinerlei Anzeichen geben, dass er gestresst ist, viel hechelt und es ihm sonst gut geht - wo ist das Problem?

Ich würde mir eher Gedanken machen, wenn er täglich 4x kackern muss ;)

 

Wenn er faul rumliegt, dann muss er auch nicht. Er wird mit Sicherheit später noch knödeln. Und wenn nicht, dann auf alle Fälle morgen früh.

Beobachte es. Der Morgenschiss kommt ganz gewiss - und wenn es erst am Abend iss ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Schlupito:

Ich würde mir eher Gedanken machen, wenn er täglich 4x kackern muss ;)

 

Auch dann besteht IMHO kein Anlass ins Grübeln zu verfallen!

 

Mein Hund z.B. ist sehr aktiv & frisst für 3. Es ist daher nicht ungewöhnlich, dass 4x am Tag gekackt wird; so what?! 😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke liebe Leute ich komme gerade von draußen und siehe da mein Hund hat ganz lässig mit Gesicht in die Sonne und grinsend sein Geschäft gemacht so süß 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke auch für die lieben Kommentare ihr habt mich echt beruhigt 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zitat

@Jt9417und siehe da mein Hund hat ganz lässig mit Gesicht in die Sonne und grinsend sein Geschäft gemacht so süß 

 

Und wir bekommen nicht mal ein Foto zu sehen?

Ewig schade.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.