Jump to content
Hundeforum Hundeforum
ColleenMaddison

Tierarzt bei Rasse überfragt! Hirtenhund? Kuvasz?

Empfohlene Beiträge

Hallo!


Habe extra ein Profil angelegt um bei anderen Hundebesitzern, die wahrscheinlich mehr Ahnung haben, nachzufragen ob jemand die Rasse meines Hundes Lu erkennen kann! 

Wir haben ihn mit fast einem Jahr von einer Tierschutzorganisation aus einem Kroatischen Tierheim gerettet und haben ihn nun schon fast 2 Jahre!

 

Wir haben uns nie wirklich Gedanken um die Rasse gemacht aber inzwischen ist er, natürlich ausgewachsen, ziemlich groß

(vom Rückenlänge 80cm und Wiederisthöhe 73cm und mit seiner Menge an Fell wirkt er noch sehr viel größer!)

und ein echter hinkucker auf der Straße!
Dadurch, dass wir so oft gefragt wurden was er ist haben wir uns dann natürlich selbst zu fragen angefangen...

Er hat hellbraune Flecken ihm Gesicht und die Ohren sind Rostrot/Braun.


Sein Fell ist überwiegen weis und hat sehr viele verschiedene Haarschichten und eine massive Unterwolle/Unterwatte (ist schon beides genannt worden)!
Durch seine Menge an Fell müssen wir immer wieder das „Er ist nicht Fett, er hat viel Fell“-Gespräch mit Leuten führen...

 

Die Wolle die im Winter dazukommt sorgt dafür, dass er schwarze Flecken hat und wenn man ihn aus Gnade wegen des heißem Sommer scheert ist seine unterste Fellschicht voller Brauner dunkler und heller und Schwarzen Flecken.

 

Er wiegt auch 48KG ist jedoch nicht übergewichtig sondern schlank und leicht muskulös.


Sein Charakter ist ein absoluter Traum und obwohl er eine recht Traurige Vergangenheit hat ist er ein absolutes Geschenk, seine besten Freunde sind unsere Katzen!


Die er, so blöd es klingt, öfters mal durch die Wohnung treibt und zusammen jagt was sehr stark nach Schafe hüten erinnert.


Wie gesagt haben wir keine Ahnung was er ist.
Unser Tierarzt war vollkommen überfragt und meine er währe wahrscheinlich eine Art Hirtenhund, er könne uns aber nicht mehr sagen.
Eine Frau die wir beim spazieren mit ihrem Hund getroffen haben hat ihn für einen Italienischen Hirtenhund, dessen Name mir entfallen ist, gehalten.
Ein Mann meinte mal er würde ihn an einen Irish Setter-Mischling erinnern.
Und bei eigenen Recherchen haben wir herausgefunden das er Größe Ähnlichkeit mit KUVASZ hat.
Es gab ein Bild von einem seitlich liegenden KUVASZ mit einem Baby neben sich und ich schwöre er 1:1 aus wie mein Hund! 


Also gehen die Meinungen was er ist doch sehr auseinander! :lol: 

Wir sparen zwar zwischendurch etwas zur Seite um einen richtigen DNA Test machen zu können aber bis dahin frage ich hier einfach nach eurer Meinung!

Es ist uns eigentlich nicht wichtig was er ist und egal was der Test irgendwann herausfindet, es ändert nichts an meiner Liebe zu ihm.
Denn Rasse ist mehr als nur unwichtig für mich!
Es ist halt einfach nur interessant zu grübeln!

 

Für mehr Fotos habe ich Bilder von unserem Instagram Profil verlinkt!
https://www.instagram.com/p/By5rePjoUs9/
 

Ganz liebe Grüße,
Colleen

9A7E64DC-5C23-44BF-B1FA-89225312F5B6.jpeg

99D636D4-C705-4D14-8E19-9811E66462E4.jpeg

6EB2C6A8-1422-4C8C-8047-6F1963B1D773.jpeg

63C7F64A-48EA-4678-9D15-A2290B996857.jpeg

958AA668-50A9-4A63-9BC9-1CCFD14CD2CB.jpeg

CC6E415F-A628-4378-985B-CE5DB26766B2.jpeg

EA616082-3A74-4483-B368-55A968E517D6.jpeg

BAE22E84-3802-4F4C-816D-508B6F11AEEC.jpeg

52476BDE-EC91-4359-BFB3-652C27FED30A.jpeg

ABB95C23-D8B0-4C55-B765-85FC2BF2A8BD.jpeg

6AC3EAEE-7554-4B50-936E-83AB4D302225.jpeg

A859252D-A7F7-4FB0-BD02-613D654742F5.jpeg

69E422F2-49D8-4A65-8EE6-EC22C17A380A.jpeg

7440B316-0469-4E25-B63B-296619D1B3ED.jpeg

D9EAEC07-32F2-4085-A730-A61331FE253C.jpeg

62AAC7C5-7127-4754-863F-BFA0773DC64B.jpeg

4B833B5E-FCFE-4481-8703-9CCF4C63A7DB.jpeg

20617E7B-5E7E-45BB-94C5-246EBFA7610E.jpeg

2E95C7ED-F56E-48C4-90B8-95891675F8F4.jpeg

45AF0077-A8B4-488D-A052-EA423FEA56AB.jpeg

6182F075-3B34-4704-BF50-1985CBE3A53F.jpeg

A532F5F4-92CF-4EF7-BC8D-6B603B12E5BF.jpeg

58712C95-6C28-4D9F-BE68-514931E9A894.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nun, ich würde auch eher auf Maremmano als Kuvasz tippen- wegen der Augen und der Größe. Beschützt er denn und ist er sehr territorial?

Er sieht aus, als hätte er noch einen Bretonen oder  Pointer als Verwandten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, weshalb soll er ein Rassehund sein?

Das ist ein 100% Multimix. Bestimmt hat er irgendwelche Herdenschutzhunde bei den Vorfahren - und vor allem auch andere Multimixe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kroatien? Vom Land oder aus der Stadt? 

 

Ehrlich gesagt würde ich mir gerade bei einem Multimix aus dem Ausland den DNA-Test sparen. Da wird wahrscheinlich Wippet und Mops bei rauskommen (Kurzerklärung: deren Rassehunde DNA kommt häufig aus den USA oder Mitteleuropa, DNA Tests sind eh vage in der Aussagefähigkeit, viele Hunde aus Osteuropa kennen Ressehunde nur aus dem Fernsehen und haben noch nie einen Live gesehen, die haben quasi einen eigenen Genpool). 

 

Von der Größe und den Charaktereigenschaften die du beschrieben hast wird er wohl irgendeine Form Herdenschutzhund/Wachhund sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein ganz süsser.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich könnte mir gut vorstellen, dass ein Maremmano bei deinem Hund mitgemischt hat. Auf manchen Bildern erinnert er mich sehr an Joschi (Maremmano-Mix). 

Vielleicht magst du noch ein bisschen über ihn erzählen? Wie verhält er sich z.B. draußen, wenn er auf andere Hunde oder Menschen trifft? Wie reagiert er auf fremde Menschen? Gerade auch bei euch zu Hause?..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Er ist ein ganz Hübscher, aber einen Kuvasz sehe ich  nicht in ihm. Weder vom Kopf her und auch das Fell, da wo es noch etwas länger ist, ist kein Kuvaszfell. Ob du ihm mit dem scheren wirklich einen Gefallen tust? Die Gebrauchshunde haben ihr Fell ja nicht umsonst. Es schützt vor Kälte, aber auch vor Wärme.

Ich habe kürzlich einen Bericht zu dem Thema gesehen, da wurde ein Hund nur einseitig geschert und dann mit einer Wärmebildkamera seine Hauttemperatur gemessen, die geschorene Seite war deutlich wärmer.

Aber zurück zur Rasse, ob ein Herdenschutzhund mitgemischt hat solltest du vor allem an seinem Charakter sehen.

Unser Kuvasz ist, genau wies seine beiden Vorgänger, super lieb und kuschelig in der Familie, aber ziemlich abweisend gegenüber fremden Personen. Freundschaften schließen sie nicht so schnell.

Schreib doch einfach noch ein bisschen über sein Verhalten, vielleicht erkennt man da eine Richtung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich möchte nur am Rande darauf hinweisen, dass es einen deutlichen Unterschied macht, ob man von einemHütehund (wegen Katzen "hüten") spricht, oder von einem Herdenschutzhund wie dem Maremmano. Zwei völlig verschiedene Aufgabengebiete in einer Herde und zwei völlig verschiedene Charaktere.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Rein optisch erinnert er mich eher an einen Maremmano, als den von der TE erwähnten Kuvasz. Deswegen habe ich nach weiteren Eigenschaften und Verhaltensweisen gefragt, um z.B. auch dieses "Zusammentreiben" näher zu hinterfragen. Ich kenne auch ein paar Herdenschutzhunde, die gerne alle Mitglieder des Haushalts "beieinander" haben wollen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb schlenki2:

Ich habe kürzlich einen Bericht zu dem Thema gesehen, da wurde ein Hund nur einseitig geschert und dann mit einer Wärmebildkamera seine Hauttemperatur gemessen, die geschorene Seite war deutlich wärmer.

 

OT: Weißt Du noch, wo das war und wie die Sendung hieß? Meine Frau hat auch manchmal solche Anwandlungen (und ist in der Hinsicht sehr beratungsresistent...).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.