Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Winterspaziergang Januar 2020 im Vogelsberg

Interesse? Wie lange?  

27 Stimmen

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

Empfohlene Beiträge

Kommt man mit der Bahn in die Nähe? Kann ja auch ein Stück laufen.

Man ich muss mich erst mal dran gewöhnen dass ich kein Auto mehr hab. Man ist so unflexibel :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fänd Februar auch besser, dann hab ich noch etwas Zeit Geld beiseite zu packen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@sampower Ich glaube da gibt es nur einen Bus. Das ist nicht so infrastrukturell erschlossen. In Nidda gibt es einen Bahnhof.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 13 Minuten schrieb Freefalling:

:D Nette Idee. 

 

Wäre aber nicht nötig, weil Femo und ich allein kämen. Also wenn das Aylamobil am Start ist... ? 

 

Wenn der Termin steht und ich es einrichten kann, kein Prob.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir können leider nicht dabei sein. Bei mir steht Anfang Januar eine OP am Fuß an und dann werde ich 6-8 Wochen nicht laufen können.  :(

 

Aber wie es aussieht, werde ich im Juni wieder für ein paar Tage in der Sieberzmühle sein - vielleicht passt es dann mit einer kleinen Runde?!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Stunden schrieb gebemeinensenfdazu:

@sampower Ich glaube da gibt es nur einen Bus. Das ist nicht so infrastrukturell erschlossen. In Nidda gibt es einen Bahnhof.

 

Bis 1954 gab's in Schotten einen Bahnhof. 

Touristen fuhren damals aber über den Bahnhof Hartmannnshain (gibt's auch nicht mehr) und gingen hoch zur Herchenhainer Höhe. Weniger mühselig als der Start in Schotten, wenn man damals in den Oberwald hoch wollte. 

 

Vom heutigen Bahnhof in Nidda geht aber immer direkt ein Bus nach Schotten. 

 

so weit 

Maico 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wollt noch anmerken, daß für Leute, die mit ÖPNV anreisen oder eine Unterkunft mieten so 3-4 Wochen Vorlauf ganz praktisch wäre, von wegen Sparpreistickets und so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wo kann man da überhaupt zelten? Gibt es da Strom/Feuertonne irgendwas? So mit Wärmflaschenfussbodenheizung wäre das angenehmer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Strom? smilie_denk_17.gif

 

Es gibt am Niddastausee einen Campingplatz. 

https://www.tourist-schotten.de/schotten/nidda-stausee.html

 

(Übrigens für Outdoorer: Fürs Zelt gibts von Exped sehr nette dünne Evazote Matten, die man quasi als "Zeltteppich" nutzen kann.)

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab nur gefragt, weil wir schon Gäste mit Wasserkocherzugang und Feuertonne im Garten haben zelten lassen.  Campingplatz ist glaube ich der Hund im Zelt nicht so ganz kompatibel. Draußen auf einer Wiese irgendwo ginge das besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...