Jump to content
Hundeforum Der Hund
Neverland

Nassfutter mit zusätzlich Gemüse/Obst und Kohlenhydrate?

Empfohlene Beiträge

Das Futter kam an - huch war das schwer, der arme Postbote :x Zum Glück wohn ich im Erdgeschoss, nicht im fünften Stock 😅

Macht ihr das eig auch, 1-2x im Jahr dem Postboten Pralinen, Sekt, Wein oder sowas zu geben, als Dankeschön?

 

Ich hatte vor, das Futter nach und nach umzustellen, oder sollte ich anders vorgehen? Wie glaub schon erwähnt, er ist empfindlich 😉

Morgens Trockenfutter (nutzen wir unter anderem fürs Longieren) und Abends Nassfutter? Oder umgedreht?

 

Wegen dem Rinti schau ich mal. Bei Zooplus ist irgendwie gefühlt alles 1x im Monat im Angebot. Ich liebe einfach den Shop, wobei es immer teurer wird als gedacht 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich möchte mich nochmal melden,wie es bei uns so läuft.

 

Mittlerweile bekommt er seit paar Tagen nur noch Dosenfutter (haben uns für Rocco entschieden), mit Gemüse, Obst, Leinöl und Reis oder Kartoffel. Es läuft sehr gut, der Output ist super. Dachte bei der großen Menge,wird er mehr machen, als vorher, ist aber gar nicht so. Glaube,es ist sogar fast weniger. Hatte erst Bedenken ob es nicht doch zu Durchfall führt - aber nichts. Würde fast behaupten, dass er besser ist, als wie mit dem Platinum. Fürs erste bin ich echt zufrieden und Jacl freut sich immer wieder über das Hundeeis 😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Supermarkt Schälchen Nassfutter okay bzw gut?

      Hi.   Bei fast jedem Supermarkt gibt es kleine 4-Eckige Schälchen mit Hunde-Nassfutter. Meist so ca 250-300 Gramm, ihr wisst bestimmt welche ich meine. Die mag unser Hund relativ gerne, mit dem Futter kann man ihn auch motivieren.   Die großen Dosen wie z.B "Saftige Brocken", die mag er gar nicht. Aber auch kein Pedigree oder was man so im Supermarkt bekommt. Und Trockenfutter? No way. Höchstens ein paar Stücke als Snack zwischendurch   Ansonsten fris

      in Hundefutter

    • Nassfutter Test - Stiftung Warentest

      Ein Artikel im Spiegel https://www.spiegel.de/wirtschaft/service/stiftung-warentest-etwa-jedes-dritte-hundefutter-faellt-im-test-durch-a-1268684.html   Und der Link zum Test, der detailierte Test kostet EUR 3.- https://www.test.de/Nassfutter-Hund-Test-4817396-0/    

      in Hundefutter

    • Welches Nassfutter ist denn wirklich Gut bis Sehr gut?

      Hallo, ich habe mich jetzt hier schon ein wenig im Forum umgeschaut.  Man findet natürlich unendlich viele Meinungen zum Thema Nassfutter in Dosen.   Ich habe aktuell das Terra Canis Getreidefrei im Einsatz und aktuell 6 Dosen von dem Anifit erworben. Soll laut Test wohl das Futter schlecht hin sein.   Mir persönlich gefällt auch das Ritzenberger ganz gut.   Würde mich trotzdem über weitere Meinungen freuen, manchmal wird man betriebsblind und dann braucht

      in Hundefutter

    • Nassfutter Vet-Concept

      Kennt jemand die Dosen von Vet-Concept bzw. füttert sie?

      in Hundefutter

    • Nassfutter-Frage

      Ich bin gerade zufällig auf dieses Nassfutter gestoßen, weil das im Berliner Umland produziert wird (leider nicht bio). http://www.hopeys.de/rindfleisch-fuer-hunde-hundefutter-mit-hohem-fleischanteil-850g   Ich werde aus solchem Futter nicht schlau. Es hat so einen hohen Fleischanteil, dass es bei manchen Sorten eigentlich Fleisch pur ist. "Rind und Karotten" z. B. - 98% Rindfleisch, 1% Karotten. Warum macht man die Karotten überhaupt rein? Ich würde es ja noch verstehen, wenn es irgendwas E

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.