Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Ich fahre in den Urlaub und nehme mit:

Empfohlene Beiträge

Augendusche zum Augen ausspülen fehlt noch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zeckenzange!!! Ganz wichtig bei uns

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du meine Güte... ich glaube, so viel Kram hab ich gar nicht für die Hunde. Geschweige denn, das ich so viel mitnehmen würde.

Kommt natürlich immer drauf an, wo und wie lange man Urlaub macht, aber...ich bin wohl doch ein Rabenfrauchen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich  auch, allerdings  gilt das auch  für uns Menschen 😎.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir sind mit Wohnmobil und 2-3 Monate unterwegs. Kissen, Näpfe etc sind eh immer im Wohnmobil. Hab halt dafür extra einiges in doppelter Ausführung, damit ich nicht dauernd hin und her räumen muss.

Reiseapotheke: es waren tatsächlich in vergangenen Reisen Medikamente oder Spot-on o.a. nötig. Also haben wir mittlerweile eine Kiste mit Zeugs zusammen gestellt. 

 

Zettel mit Kontaktdaten im Fall der schrecklichen Fälle: keine Ahnung, ob sich dann jemand an diese Leute wendet. Ich will es einfach hoffen. Noch mehr hoffe ich natürlich, dass die Zettel immer überflüssig bleiben.

 

Futter nehmen wir so viel wie möglich mit, weil Emma gar nicht alles verträgt. Ansonsten: auch der Hund soll eine schöne Zeit haben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wurde ja schon fast alles und noch mehr genannt.

 

Wenns ins Ausland geht sollte da noch der EU-Impfpass dabei sein und eine Kopie/ein Nachweis übereits eine gültige Hundehaftpflicht.

 

Ansonsten ist bei uns immer (für Hund/Pony/Mensch) Traumeel dabei als Tabletten und als Salbe, Rescuetropfen, Antihistamin und Fenistil. Ist alles immer in den Sattelpacktacktaschen.

 

Maulkorb und Schuhe hatten wir noch in Schweden dabei. Und die Tasso- und Steuermarke hab ich an den Hund gemacht - für den Fall der Fälle.

 

Ansonsten sind wir eher spartanisch unterwegs: Futter, Reisefaltnapf, Leckerlies, Decke, Halsband, Geschirr, Leine und Schleppleine. Plus Wasser-to-Go und je nach Strecke Schuhe.

Zeckenzange und Taschmesser ist eh "festinstalliert" in der Sattelpacktacktasche - genauso wie 2 Seile. 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich nehme immer eine kleine Schüssel mit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Futter, Näpfe, Liegematten, Handtücher, Laken zum Abdecken der Polstermöbel, EU-Ausweise natürlich, Zeckenzange, und beim nächsten Urlaub Meloxidyl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vieles ist ja schon aufgeführt.

Adresse des nächsten Tierarztes vor Ort und.....

 

 

 

den Hund !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...