Jump to content
Hundeforum Der Hund
bebib888

Hunde Emotionen

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr Lieben,

Ich habe vor 3,5 Jahren einen Hund aus dem Tierheim hier in Singapur adoptiert. Ich arbeite auch dort in meiner Freizeit. Die Mutter und er wurden vor den Behoerden in unser Tierheim gerettet. Ich kann aber nur 1 Hund hier in der Wohnung halten. Mich plagen schon seit Jahren Schuldgefuehle gegenueber der Mutter.

Was denkt Ihr ??

Was empfindet die Mutter wenn sie mich hin und wieder sieht?  Weiss sie noch, dass ich ihr den Sohn weggenommen habe? Ich habe es bisher vermieden, beide nochmal zusammenzubringen.
Was wuerde mein Hund fuehlen, wenn er sie wieder sieht?

VG Bernd

Casey.docx.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein schlechtes Gewissen musst du bestimmt nicht haben!

Für Hunde ist es normal, dass die Jungen weggehen, irgenwann reicht es den Müttern.

(Naja, bei Menschen ist es ähnlich :D)

 

Die Mutter (und der Vater) meines Hundes haben meine Hündin mit 10Monaten, soweit ich es sehe, nicht mehr als ihre Tochter erkannt. Ein Hund einfach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...