Jump to content
Hundeforum Der Hund
asti

Tierheim Manresa: NORD, 2 Jahre, Podenco-Mix - eine sehr aktive Hündin

Empfohlene Beiträge

NORD: Podenco-Mix, Hündin, geb.: Mai 2017, Gewicht: 15 kg, Höhe: 50 cm

 

NORD wurde von ihrem Besitzer im Tierheim abgegeben. Sie war ihm einfach zu aktiv und konnte ihr nicht die Aufmerksamkeit geben, die die hübsche Hündin braucht.

NORD zeigte sich anfangs sehr misstrauisch und ängstlich allen fremden Menschen gegenüber. Auch jetzt versucht sie diese von ihrem Zwinger mit Bellen fernzuhalten. Geht man dann aber in ihren Zwinger rein, so ist es egal, ob man ihr fremd ist oder nicht, sie benimmt sich dann sehr freundlich. Es kann aber natürlich durchaus sein, dass sie sich die erste Zeit in ihrem neuen Zuhause wieder ängstlich und misstrauisch zeigt. Es wird ein paar Stunden oder Tage dauern, aber dann wird sich sicher zu einer kontaktfreudigen, liebevollen Hündin wandeln. Im Tierheim zeigt sie sich gegenüber ihren Bezugspersonen als sehr anhänglich.

Mit Artgenossen hat NORD keine Probleme. Im Auslauf läuft sie mit acht Hunden zusammen. Sie kommuniziert mit ihnen deutlich und klar, weist diese aber auch mal zurecht, wenn diese ihr zu wild werden. Mit einem ruhigen Artgenossen kann sie sicher gut zusammen leben. Nur Katzen sollen nicht in ihrem neuen Zuhause vorhanden sein.

NORD zeigt sich im Zwinger als ruhige Hündin. Aber wenn es nach draußen geht, dann sprüht sie nur so vor Energie. Sie liebt es zu rennen, zu spielen und zu springen. Dabei macht sie auch nicht immer vor dem Gartentor oder dem Zaun Halt. Daher sollte ihre neue Familie sie gerne in der Natur auslasten wollen und mit dem Freilauf im Garten sehr vorsichtig sein.

 

NORD ist kastriert, geimpft, gechipt, neg. auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

 

890106945_NORD03_Bildgrendern.JPG.1b8d7afd819b649f95ed15d6cd0f8f2f.JPG

 

815064343_NORD06_Bildgrendern.JPG.fffad8d586f12b6fbc93e4e02cfd6693.JPG

 

66314014_NORD05_Bildgrendern.JPG.8f1ccfc52aa0bf66a2f0e7c179c599e7.JPG

 

1297565105_NORD_Bildgrendern.JPG.97a0767d9e24b4ed819c9b5c086199a3.JPG

 

Kontakt: Ilona Fischer, Tel.: 05633 9937313 , Handy: 0151 22632537 , Mail: iloaixopluc@googlemail.com

Astrid Weber, Handy: 0152 33658177 , Mail: astridaixopluc@googlemail.com

Eddie Gonzales, Handy: 0151 54881264, Mail: office@natural-dog-training.de

 

Homepage: www.hunde-aus-manresa.cms4people.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

57395781_10156249878235737_2735840858417922048_o.jpg.3af296ce0b16c5716e722950d2ff2307.jpg

 

57402341_10156249875580737_5481530566471843840_o.jpg.ed33000a31458f8a8582c6338826fe80.jpg

 

59401302_10156249875675737_454523632882810880_n.jpg.03c250cadbf95f83dcc7588e6ff04f6e.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Agression: Einst ängstliche Hündin wird übermütig

      Hallo zusammen,   wir (mein Partner(lernbereiter Hundeanfänger) und ich (der 4. Hund in meinem Leben)) haben Ende Dezember 2018 einen Straßenhund von einer Organisation aufgenommen.   Kurz zu ihr: Piña wurde uns als einjährige Hündin abgegeben, wobei der Tierarzt sie später eher auf etwa 4 Jahre geschätzt hat anhand der Zähne. Sie hat in der Organisation Welpen aufgezogen und wurde dann kastriert. Sie war etwa 6 Monate dort. Sie ist vom Wesen zunächst zurückhaltend, taut aber

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Tierheim Aixopluc: FOC, 4 Jahre, Epagneul Breton - hatte bisher nicht viel Glück im Leben

      FOC: Epagneul Breton, Rüde, geb.: Dezember 2013, Gewicht: 25 kg, Höhe: 56 cm   FOC wurde ursprünglich im Tierheim geboren, nachdem seine Mutter tragend abgegeben wurde. Nur drei Tage später gebar sie dort ihre Welpen, die auch bald ein Zuhause fanden. Nun aber kam FOC zurück. Seine Familie ist in eine Wohnung gezogen, in der keine Hunde erlaubt sind. Und scheinbar hatte er es dort auch nicht wirklich gut. Zunächst zeigte sich der hübsche Rüde ängstlich, bellte alle Menschen a

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Manresa: AILA, 4 Jahre, Schäferhund-Mix - bildhübsch

      AILA: Schäferhund-Mix-Hündin , Geb.: Juni 2015 , Gewicht: 35 kg , Höhe: 60 cm   AILA, die wohl ihr ganzes Leben in Freiheit und ohne Besitzer verbracht hat, erschien eines Tages mit ihren Welpen an einem Haus, wo sie von dem Hausbesitzer gefüttert wurde und so entschied sie, dort zu bleiben. Der Mann verschenkte alle Welpen nur einen Welpen (VILLY) und seine Mutter AILA behielt er noch eine Weile. Die Beiden lebten dort in Freiheit und ohne festen Bezug, bis der Mann sie zu uns brachte

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Manresa: LLUNA, 4 Jahre, Schäferhund-Mix - eine absolut menschenfreundliche Hündin

      LLUNA: Schäferhund-Mix, Hündin, geb.: März 2015, Gewicht: 31 kg, Höhe: 63 cm   LLUNA kam mit ihrem Bruder Tro und ihrem Vater Chow ins Tierheim. Bisher lebten sie wohlbehütet bei älteren Menschen in einem großen Landhaus. Leider mussten die Besitzer aufgrund ihres Alters ins Seniorenheim uns so mussten sie sich schweren Herzens von ihren Hunden trennen. LLUNAs Vater starb einige Wochen später mit seinen 14 Jahren im Tierheim. Und so blieben LLUNA und TRO übrig. LLUNA kennt bi

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Manresa: VILLY, 1 Jahr, Schäferhund-Mix - ein bildschöner Kerl

      VILLY: Schäferhund-Mix-Rüde , Geb.: September 2017 , Gewicht: 38 kg , Höhe: 67 cm   VILLY ist der Sohn von AILA, die wohl ihr ganzes Leben in Freiheit und ohne Besitzer verbracht hat. Sie erschien eines Tages mit ihren Welpen an einem Haus, wo sie von dem Hausbesitzer gefüttert wurde und blieb. Der Mann verschenkte alle Welpen, nur VILLY und seine Mutter behielt er noch eine Weile. Die Beiden lebten dort in Freiheit und ohne festen Bezug, bis der Mann sie zu uns brachte. VILLY kan

      in Erfolgreiche Vermittlungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.