Jump to content
Hundeforum Der Hund
Colomba

Animal Hoarding unter "Profis"

Empfohlene Beiträge

Am 26.7.2019 um 11:45 schrieb benno0815:

Die Nachbarn befragen, die Amtsveterinäre, wenn jemand in der Vergangenheit schon einmal auffällig wurde, sollte das herausfindbar sein, vor allem für eine Behörde, wie ein Tierheim.

 

Der Amtsvet sagte ja noch vor drei Monaten, dass die Haltung ok sei und leider ist es wie so oft, fällt ein früheres Vergehen in dem Bereich in ein anderes Bundesland, ist es schwer herauszufinden.

 

Und zum Thema Nachbarn... in einem der Berichte wurde darauf hingewiesen, dass es wohl (wechselnde) Vorzeigewohnsitze gab, neben dem Hof mit den toten Hunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@asti auch wenn das vielerorts nicht gut ankommt.

Man muss halt wirklich überlegen, ob ein sinnvoll ist tausende von Euros in einen einzigen Hund zu stecken, ohne Erfolgsgarantie, oder das gleiche Geld für zehn einfachere Hunde auszugeben, von denen man ausgehen kann, dass sie zivilisationskompatibel sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am ‎26‎.‎07‎.‎2019 um 11:22 schrieb asti:

 

Ich kenne tatsächlich einige, die ihren etwa 10 Hunden gerecht werden können. Ich könnte das nicht, möchte aber niemand anderem meine eigene "Unfähigkeit" unterstellen. 

 

Ich würde behaupten, ich werden meinen ca. 10 Hunden auch gerecht. Allerdings ist da keiner mit einem Aggressionsproblem und kein Angsthund dabei und das macht einen großen Unterschied. Meine Hunde sind im Umgang alle easy und die Hälfte davon ist relativ alt. Sonst sähe die Sache ganz anders aus. Angsthunde würden mir liegen, aber dafür hätte ich neben den vielen anderen Hunden jetzt keine Zeit. 10 Hunde und jeder mit einer anderen Baustelle, das kann für mich nicht wirklich klappen.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Gießen: Aus 15 Chihuahuas mach 65 - die Sache mit dem Animal Hoarding

      Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt - nie war uns dieses Sprichwort so wahr vorgekommen wie am 15.03.2018. Wir wurden um die Aufnahme von 15 Chihuahuas gebeten. Da wir Platz hatten, haben wir den Besitzern gesagt, dass sie die Tiere bringen könnten. Was dann folgte, scheint in den Köpfen vieler Menschen nur in anderen Ländern aber doch keinesfalls hier bei uns stattzufinden. Es war so unglaublich erschütternd, dass es uns immer noch in den Knochen steckt. Statt knapp über ei

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Frage an die Profis unter euch? Hundehalter Training

      Bin mir nicht ganz sicher ob hier der richtige Platz für das Thema ist.   Gerne möchte ich Eure Meinung als Hundetrainer oder auch die Meinung der Anderen zu folgenden Thema kennen lernen.   Schulung für den Hundehalter, nicht für den Hund, klingt merkwürdig?   Ihr seid Hundetrainer, oder schult sonst Hunde. Kennt ihr folgende Situationen auch? Ihr kümmert euch um die Hunde, habt enormes Fachwissen, bei euch funktioniert es dann auch mit den Hunden, auch mit so

      in Plauderecke

    • Wann beginnt Animal Hoarding?

      Hallo liebe Hundefreunde,   ich bin ratlos. In meiner Nachbarschaft wohnt eine ältere Frau, mit derzeit 6 Katzen und 3 Hunden. Zwischenzeitlich waren es auch schon mal 10 Katzen  und 4 Hunde und 2 Kaninchen. Die Kaninchen fand sie aber "doof" und verschwanden dann mit unbekanntem Ziel. Die Tiere leben auf 60 m² Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Ich wohne seit gut 2 Jahren hier und soweit ich zurück denken kann gab es Ärger mit den Nachbarn wegen der Tiere. Leider h

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Wer kennnt Ballistol Stichfrei Animal?

      Ihr Lieben, hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Mittel? Soll bis zu 8 Stunden vor Mücken (u. a. Kriebelmücken), Pferdebremsen, Zecken und Grasmilben schützen.

      in Gesundheit

    • Profis ran ... optimales Heizen mit Kamin

      Huhu, ich liebe ja meine Wohnung sehr, aber sie hat einen entscheidenden Nachteil: der Sensor für die Warmwassertherme befindet sich in einem Raum, der nie warm wird. (Hatte an anderer Stelle schonmal berichtet.) Die Heizung läuft über diese Therme. Wenn ich also die Therme laufen lasse (indem ich den Regler am Sensor auf eine Gradzahl über 20 Grad stelle), zahle ich mich dumm und dämlich. Mein Vermieter hatte also die grandiose Idee, dass ich mit meinem Wohnzimmerkamin heizen soll. Er meint

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.