Jump to content
Hundeforum Der Hund
EnnoP

Jasper ist am 10.08.2019 gegangen

Empfohlene Beiträge

Mein ganz herzliches Beileid.

Sie gehen immer viel zu früh, auch wenn sie uralt sind :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank Euch allen für das entgegengebrachte Mitgefühl.

Ich wusste dass die Zeit kommen wird, es bald so weit sein würde, und war schon in gewisser Weise darauf vorbereitet.

Er war ein alter Hund mit einigen Baustellen, welche so gut nur es ging behandelt wurden.

Aber es gibt nie einen richtigen Zeitpunkt dafür, es tut immer noch furchtbar weh und er fehlt mir so sehr. Mein Trost ist,

dass er nicht mehr leiden muss.

Der "Absturz" ging halt auch sehr schnell, am Abend vorher noch gefuttert und ein wenig raus. Er wollte

und konnte noch laufen, wenn auch nur wie ein alter Hund. Am Morgen dann konnte er nicht mehr aufstehen, trank nichts,

wollte kein Futter mehr, für mich brach eine Welt zusammen.

Heute, eine Woche danach, war seine kleine Hundefreundin zu Besuch, die ihn und er sie so wahnsinnig liebte. Es kam

mir so vor, als ob sie mitbekommen hat, dass sie ihn nicht mehr wiedersehen wird. Diese Endgültigkeit ist erschreckend.

Sie suchte ihn, fiepte, winselte, es war herzzerreißend. Mir liefen, und laufen auch noch die Tränen während ich hier schreibe.

Die ersten Tage nach seinem Abschied waren die schlimmsten, er kam in meinem Herzen einfach nicht zur Ruhe. Jetzt nachdem

eine Woche vergangen ist, schläft er wieder etwas länger, wie es für einen alten Hund üblich ist, und der Abschiedsschmerz

lässt hoffentlich bald nach.

Aus meinen Gedanken, meinem Herzen wird er nie verschwinden, er wird immer bei mir sein, wenn

auch tief, fest und friedlich schlafend.

 

RIP mein geliebter Jasper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...