Jump to content
Hundeforum Der Hund
fritzthecat

Dänemark

Empfohlene Beiträge

Nie und nimmer würde ich mit meinen Hunden dort hin fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich war 2mal mit Johnny & zwei anderen Hunden in Dänemark. Die Hunde meiner Mutter sind beide auch mal auf Krawall gebürstet...

Es war wirklich entspannt - in NL finde ich es allerdings noch entspannter - & ich fand vor allem die Hundewälder in DK klasse :) Wir haben nur nette Hunde getroffen - deutlich anders als hier . Nur das man in kein Restaurant mit Hund darf, fand ich etwas doof.

Das Gesetz kannte ich so tatsächlich nicht ... 🙄 Obwohl ich mich vor den Urlauben schon informiert hatte .

 

Schon schockierend aber ich würde wohl trotzdem wieder hin fahren ... 

Gut finde ich das natürlich trotzdem nicht ... 😕

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Stunden schrieb BastisWunderland:

Es war wirklich entspannt - in NL finde ich es allerdings noch entspannter

Ich finde es vergleichbar. Der Vorteil von DK gegenüber NL ist in meinen Augen die großzügige Verteilung der Ferienhäuser. In NL ist das doch alles mehr klein klein. 

Und in NL war es vergangenes Jahr Ende Oktober, Anfang November deutlich voller am Strand, als ich das von DK kenne. Was aber angesichts der allgemeinen Entspanntheit gar nicht schlimm war. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb fritzthecat:

Ich finde es vergleichbar. Der Vorteil von DK gegenüber NL ist in meinen Augen die großzügige Verteilung der Ferienhäuser. In NL ist das doch alles mehr klein klein. 

Und in NL war es vergangenes Jahr Ende Oktober, Anfang November deutlich voller am Strand, als ich das von DK kenne. Was aber angesichts der allgemeinen Entspanntheit gar nicht schlimm war. 

Wir  waren  auch  schon  mit  den  Hunden  in  verschiedensten  Ecken  Europas , nett  für uns war es eigentlich  immer. 

Bedrückend ist oft die  Situation  der Tiere vor  Ort. 

Da muss  man  die Augen  verschließen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@benno0815 klar 13 Hunde im letzten Jahr, wie viele waren es in D? Da werden diese Behördlichen Anweisungen ja noch nicht mal veröffentlicht. Ach ne, bei uns werden sie ja eher mit 14 Schüssen direkt zur Strecke gebracht, für mich so gar nicht zu greifen, bei 1000 en von Hunden hier, aber egal, kann ja jeder für sich entscheiden.

 

hier muss man nichts verändern, weder für Hunde noch für Kinder.

 

Da sehe ich so Themen wie 11 Millionen werden gegessen doch als größeres Thema an wo man tätig werden soll.

 

Finde solche Bemerkungen sowas von überflüssig, aber klar kann jeder hier schreiben wie er es meint, Verhältnismäßigkeit führt aber oft zum Zilel

 

Ich geh jetzt erst mal zum Strand, hoffe es passiert nix , sorry, musste sein, bin auch dann raus aus dem Thema, 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb BVBTom:

@benno0815 klar 13 Hunde im letzten Jahr, wie viele waren es in D? Da werden diese Behördlichen Anweisungen ja noch nicht mal veröffentlicht. Ach ne, bei uns werden sie ja eher mit 14 Schüssen direkt zur Strecke gebracht, für mich so gar nicht zu greifen, bei 1000 en von Hunden hier, aber egal, kann ja jeder für sich entscheiden.

 

hier muss man nichts verändern, weder für Hunde noch für Kinder.

 

Da sehe ich so Themen wie 11 Millionen werden gegessen doch als größeres Thema an wo man tätig werden soll.

 

Finde solche Bemerkungen sowas von überflüssig, aber klar kann jeder hier schreiben wie er es meint, Verhältnismäßigkeit führt aber oft zum Zilel

 

Ich geh jetzt erst mal zum Strand, hoffe es passiert nix , sorry, musste sein, bin auch dann raus aus dem Thema, 

Wenn Du Dich mit der Materie nicht auskennst, solltest Du vielleicht solche Empfehlungen nicht aussprechen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Zitat

 

Zitate entfernt. Nach § 51 Nr. 2 UrhG darf nur ein kleiner Teil eines Gesamtwerkes zitiert werden, erforderlich ist außerdem - neben der Quellenangabe- ein „eigenes Werk“, also eine eigene inhaltliche Auseinandersetzung mit dem zitierten Abschnitt. Das reine Zitieren ohne eigene inhaltliche Auseinandersetzung ist rechtswidrig. Am besten ist es immer, wenn man die Quelle nennt und die Inhalte aus der Quelle, die einem wichtig sind, kurz in eigenen Worten zusammenfasst.

 

Zitat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dank dir. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In Frankreich soll es übrigens ähnlich harte Gesetze für Listenhunde geben, wobei auch hier entsprechende Rassen und deren Mixe dazu gehören. Auch der Rottweiler steht in Frankreich auf dieser Liste.

 

Das weiß ich auch noch nicht lange und erst seitdem ich in Wohnmobil-Gruppen von Haltern solcher Rassen oder Mixe las, die eben deshalb  im Winter möglichst schnell durch Frankreich fahren (um nach Spanien oder Portugal zu kommen).

 

Ob es ähnliche Fälle in Frankreich wie in Dänemark gab, weiß ich aber nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

.... da lob ich mir meinen keifenden 4 kg Yorkymix, den ich mir unter den Arm klemme.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...