Jump to content
Hundeforum Der Hund
Tina+Sammy

Rätselhafte Todesfälle in Norwegen

Empfohlene Beiträge

Meineswissens weiß man noch nix über die Ansteckungswege. Aber schon wird im sozialen wohl von hochansteckend gesprochen. Das meine ich mit "Hysterie".

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß schon, was Du meinst. Ich hab vor ein paar Seiten ja geschrieben, dass sie zur Zeit nicht davon ausgehen, dass es extrem ansteckend ist, da einige der betroffenen Hunde in Haushalten mit mehreren Hunden lebten und dort meistens nur ein Hund erkrankt ist.

 

Und sie wissen noch nichts über den Auslöser und die Verbreitungswege. Mehr dann heute Abend, muss erstmal an die Arbeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für die Mühe  .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aktuelles vom Mattilsynet

(Auszug mit Genehmigung der Übersetzerin)

 

Update Montag, 16. September (18:00 Uhr):

Das Veterinärinstitut und Mattilsynet sind der Ansicht, dass man nun auch Staupe, Circoviren, Coronaviren, Hefepilze und Schimmelpilze als wahrscheinliche Ursachen der Krankheitsfälle ausschließen kann.

 

Das Veterinärinstitut und Mattilsynet sind der Ansicht, mehrere mögliche Ursachen ausschließen zu können: Parvovirose, die Parasiten Giardien und Kryptosporidien, Milzbrand, EHEC, Hasenpest (Tularämie), die Bakterien Campylobacter und Salmonellen, Vergiftung mit Rattengift und ähnliche spezifische Vergiftungen (schließt nicht alle Arten von Toxinen ein, die natürlich vorkommen können). Algenvergiftung und durch Zecken übertragene Erkrankungen sind auch unwahrscheinlich.

Quelle: https://www.mattilsynet.no/dyr_og_dyrehold/kjaledyr_og_konkurransedyr/hund/Pagaende_sykdomsutbrudd_hos_hund/

 

Die Übersetzung des ganzen Beitrags findet ihr hier:

 

 


Aktuelles vom NKK

Der Artikel wurde am 16. September um 20:50 aktualisiert

Beschluss des Vorstandstreffens des NKK am 16. September:

 

Der Vorstandsbeschluss vom 13.09.19 über die Einstellung der Teilnahme an allen terminlich festgelegten Veranstaltungen sowie die Teilnahme mit Teams im Ausland wurde bis auf weiteres verlängert. Sobald neue Empfehlungen von Mattilsynet vorliegen, wird ein Treffen einberufen.

 

Quelle: https://www.nkk.no/aktuelt/alvorlig-sykdom-hos-hunder-ukjent-arsak-article159244-985.html

 

Weitere Infos vom DKK (Dänischer Kennelclub) und vom Veterinärinstitut findet Ihr hier:
https://www.facebook.com/Fakten-zu-der-Hundekrankheit-in-Norwegen-100665981325723/?__xts__[0]=68.ARBo1_1nWNvicieLVX6FsrxBHFC50HOl61-1H7FfiWsHzU2ERtGaDh9RWZ4PjfNYR4BLxRGrGl_RPjLhxmktpx8qz33fGpR9Dd7nwsSPySiNNw9XVunU8GQHWXY8XZT_iabOP65AwLdWJzd3CCYyATJUcHIQy6XdxtloNy1bw4WSbu0uSyAxkSTp4UW0AHFFUX1_mbiUeJ6-pumZz4E0j4EsIjJ-1tzStQW0v0PD1aJUR2_ry6XcTw3lP6OZU7FHDzSvxo_i4XXsfg5G_ztVakskmfwzIhqgLi87SRq29qE2LPnlRD-GhaTOjCBAQJ7OkkOj6WwvWoFM4FlcghI

 

ACHTUNG: Der Betreiber der FB-Seite hat mehrfach bekannt gegeben, dass die Seite von heute Nacht bis voraussichtlich zur Nacht von Dienstag zu Mittwoch offline ist, da wichtige Termine anstehen und man die Seite nicht so lange unmoderiert lassen will.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt zur Zeit nicht so sehr viel Neues. Es sind weitere Hunde erkrankt und einige wenige auch gestorben.

Für die nicht-Facebooker gibt es jetzt auch hier einige Infos (aber die Facebook-Seite ist umfangreicher!): https://nordlicht-uebersetzungen.de/hundekrankheit-norwegen-2019/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich möchte mich auch gern mal bedanken, dass du dir hier so viel Mühe machst und uns auf dem laufenden hältst.

 

Also... Dankeschön!!! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Norwegen begrenzt Einfuhr von Straßenhunden

      Gerade gelesen: Norwegen hat Angst vor eingeschleppten Krankheiten von Hunden aus dem Ausland. Nun gelten dort neue Regeln:   http://www.wir-sind-tierarzt.de/2018/08/norwegen-einfuhr-strassenhunde/

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Rätselhafte Haustierwerdung

      Ein interessanter Artikel zur Entwicklung vom Wildtier zum Haustier, am Beispiel von Mäusen   https://www.tagesanzeiger.ch/wissen/natur/raetselhafte-haustierwerdung/story/23786070

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Norwegen

      Jetzt sind wir schon 300 Km näher an Norwegen Erster richtiger Stau Karlsruhe ....nun denn . Da ich mein Tablett nicht dabei habe,gibt es Bilder erst in3 Wochen . Wir fahren wieder

      in Urlaub mit Hund in Europa

    • Wer hat Lust auf einen Ausflug nach Norwegen?

      Wir haben es getan!   Mit der Hurtigruten von Bergen bis Kirkenes und zurück.       Pia muß leider zu Hause bleiben.       ein letzter Blick auf den Rhein     Norwegen aus der Luft     bevor es an Bord geht "Schulbank drücken"  (Sicherheitsbelehrung)     unser Heim für die nächsten 12 Tage     Bergen bei Nacht     der Mond tut was er kann     Schiffserkundung bei Nacht     der Pool     die Tour  Bergen - Kirkenes   wenn Ihr Lust habt ne

      in Plauderecke

    • Urlaub mit Hund in Norwegen - Erfahrungen ?

      Hallo Ihr Lieben, Nachdem wir im letzten Jahr (und schon ein paar Mal davor) einen Traumurlaub in Schweden hatten, wollen wir in diesem Jahr mit dem Wohnwagen nach Norwegen aufbrechen. Hat jemand von Euch Erfahrungen wie es da mit Hunden so ist. Seid ihr Fähre gefahren, wie lief das mit Hund, was muss man beachten....? Ich freue mich über alle Tipps und Infos

      in Urlaub mit Hund in Europa

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.