Jump to content
Hundeforum Der Hund
Zurimor

Spaziergang Köln Wahn/Wahner Heide, 08.09.2019

Empfohlene Beiträge

Ich hab vor morgen nach Wahn zu fahren und von da aus den Kölnpfad Richtung Rhein lang zu gehen.

Vielleicht hat ja jemand Lust spontan mitzukommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vom Gebiet her eigentlich ja. Aber die Etappe ist mir mit knapp 20km zu lang, glaube ich. Wird mit 5 Stunden berechnet. :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und sehr hoher Asphaltanteil. Ist das üblich beim Kölnpfad?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Üblich ist das nicht, eigentlich geht da viel über Waldwege. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kriege sowas im Moment leider immer schlecht auf die Kette, vor allem spontan... Ich hoffe aber, dass Suhna sehr viel Spaß hatte. Und du natürlich auch! 🐺

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 7.9.2019 um 19:26 schrieb beowoelfchen:

Und sehr hoher Asphaltanteil. Ist das üblich beim Kölnpfad?

Einige Etappen gehen halt ziemlich direkt durch die Stadt. Kommt immer drauf an. Bei der Etappe, die bei uns lang geht, ist viel Feldweg. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Freefalling Ist dann anscheinend nicht so meins. Werde mir das aber noch näher anschauen. 

@Zurimor Wie wars?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Viel offene Landschaft, an manchen Stellen hätt ich Madame vermutlich ohne Leine laufen lassen können. Ordentlich Regen gab's auch, ihr habt 'ne Menge verpaßt. ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...