Jump to content
Hundeforum Der Hund
Juline

Wuschel-, Zottel- oder Lockenhund gesucht

Empfohlene Beiträge

Es wurde ja schon alles geschrieben. Ich freue mich unheimlich für euch. Die Beschreibung klingt ja top! 

Und wenn ihr dein Job zu langweilig ist, beschäftigt sie sich sicher gern selbst. :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die ist echt zuckersüß und haste die Punkte auf den Pfoten gesehen? Damit hat sie doch sowieso schon gewonnen. ;)  :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb Bobbie42:

hat ein bisschen Bart.

Und vor allem ist sie anders als Tschuli. 

Ich glaube das isst wichtig

 

Tschuli ist unersätzlich

 

Vielleicht ist das der Grund, warum sie mich so sehr angesprochen hat, weil ich unbewusst eben einen anderen Hund möchte.

 

Echt, das darf man schon als Bart bezeichnen, die fünf dünnen Fransen? Na umso besser :D

 

So schön wie ihr euch alle mitfreut :D

 

Und Wintergarderobe mache ich davon abhängig, ob sie friert, ganz einfach.

 

Dann, also wenn wir sie wirklich bekommen, brauchen wir nur noch einen neuen Namen, Donna gefällt uns nicht besonders. Vielleicht einen, der so ähnlich klingt, um ihr die Umgewöhnung zu erleichtern?

Zora finde ich ganz schön. Ideen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Donnerwetterchen, Kurzform: Donner!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann ich dir Mut machen ,wir haben  schon  verschiedene Hunde  ganz  umgetauft,kein Problem. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sikari und Aruna hießen Gitana und Gotica 😱
Innerhalb einer Woche waren die alten Namen Geschichte 😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ferun hieß Chanaia. :???    (Nein,kein Schreibfehler.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn direkt mit der Umstellung auf neue Bezugspersonen und eine neue Umgebung ein neuer Name dazu kommt, fällt das dem Hund vermutlich kaum auf. 

 

Kasi wurde in seinem früheren Leben „Boy“ gerufen... 🙈

(Mit seinem „offiziellen“ Namen „Happy Valentine“ wurde er nie gerufen. Mit „Vali“ oder „Tiny“ hätte ich mich ja noch anfreunden können.)

Immerhin hört er jetzt genauso (oder eben nicht) auf „Hasi“! Und inzwischen manchmal auch auf „Haselmaus“...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich sehe mit der Namensänderung gar kein  Problem. Wenn man z.B. Hunde von der Straße aufnimmt, weiß man den Namen nicht und gibt ihm einfach einen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Neuer Name ist schnell verinnerlicht.

 

Aber wenn es trotzdem was ähnliches sein soll fiele mir Ronja ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...