Jump to content
Hundeforum Der Hund
Juline

Holly

Empfohlene Beiträge

@Juline Oje.... noch schlimmer.... Bevor ich nun ins unprofessionelle Nörgeln verfalle und doch kein TA bin....

Ich geh' jetzt ins Bett, manchmal ziehen mich Tierthemen ziemlich 'runter. Gute Nacht, schlaft alle gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke das sich die Studenten, sollte es so sein, bestimmt Mühe geben und das auch eine ausgebildete Kraft überwacht was sie tun. Irgendwann hatte jeder Tierarzt und sogar jeder Arzt seine ersten Patienten. 

 

Trotzdem ist das mit der Niere natürlich ein fürchterliches Unglück. Egal ob Arzt oder Student, ich hoffe die Hündin hat dadurch nicht zu große Einschränkungen. Bzw. wird auch in Zukunft keine bekommen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Stunden schrieb Juline:

Ich weiß nicht ob das so stimmt (dass die Studenten üben) oder eine Vermutung der Besi ist. Folgenschwer für den Hund ist es allemal :(

 

Doch das stimmt leider. Wurde mir von meiner ehemaligen TA auch so geschildert. Sie hat viele connections nach Spanien bzgl. TS und es ist dort so, dass bei den eingefangenen Hunden die Studenten die kleinen OPs übernehmen.

 

Wie es genau abläuft weiß ich aber nicht. Also ob da immer jemand daneben steht oder ob die komplett auf sich gestellt sind.

Sie hat aber schon so einige Stümperwerke gesehen :(

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das wird sicherlich nicht immer und nicht in jeder Tierarztpraxis so sein. Aber natürlich müssen zukünftige Tierärzte lernen zu operieren. Dazu machen sie unter anderem Praktika in Praxen. 

Dennoch wünscht man solche Fehler keinem Tier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Holly wird morgen operiert- Bänderriss

      Hallo , meine Holly 8 Jahre als hat sich vor 14 Tagen einen Bänderriss zugezogen am Strand beim rum toben, nun wird ihr morgen ein neues Band eingesetzt  , vielleicht hatte das auch schon mal jemand, meine Frage..... wann geht der Hund nach der Op das erste mal wieder Pippi machen?     Liebe Grüsse Holly und Bea

      in Hundekrankheiten

    • Zweithund zu Holly? Erfahrungen, Ideen & Tipps gesucht

      Hallo ihr Lieben, dieses Forum hat mir mit Holly ja schon einmal Glück gebracht, darum wende ich mich nochmals an euch. Diesmal geht es um die Frage: Zweithund ja oder nein? Ich möchte nichts überstürzen, deshalb hoffe ich auf Ratschläge eurerseits. Der Übersicht halber teile ich meinen Post ein wenig in ein.   Wie kam es zu der Idee?   Holly hat allgemein recht wenig Hundekontakt. Klar, es gibt Hunde, die brauchen ihre Artgenossen in ihrem nahen Umfeld. Bei Holly ist es so, dass sie dies

      in Hunderudel

    • Tierheim Gießen: Holly, 1 Jahr, Old English Bulldog - Knutschkugel

      Holly (geb. April 2014) ist eine sehr liebenswerte junge Dame, die zwar rassetypisch für einen Old English Bulldog ihren eigenen Kopf hat, diesen aber recht charmant einsetzt. Hundeerfahrung sollte vorhanden sein, denn mit ein bischen Erziehung wird Holly ein traumhaftes Familienmitglied werden. Sie ist einfach eine absolute Knutschkugel!!!!!!!!! Holly liebt Suchspiele über alles, sicherlich auch jede andere Art von Beschäftigungsspielen. An der Leine muss sie noch ein wenig Manieren lernen und

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Wer kennt Old English Bulldog Holly?

      Holly, geb. April 2014 wurde uns am 19.3.15 als Fundhündin "untergejubelt". Inzwischen wissen wir zwar Name und Alter und dass sie mit einer weiteren Hündin bei einer Frau gelebt haben muss. Wir wüßten aber gerne noch etwas mehr über diese nette Hündin, um sie leichter vermitteln zu können. Hinweise werden anonym behandelt. Danke !   Tierheim Gießen Vixröder Str. 16 35396 Gießen 0641/52251 Email: info@tsv-giessen.de Homepage: http://www.tsv-giessen.de/

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Ich bin Holly und ein Husky-Collie-Mix

      Ich heisse Holly, bin jetzt 16 Wochen alt und die neue Nervensäge im Haus... Meine Mama ist ein Sibirian Husky und mein Papa ein Langhaar-Collie... Ich habe noch eine grosse Schwester namens Mona Wir waren zu Hause 12 Welpen und haben Mama ordentlich auf Trab gehalten Die mit dem roten Halsband bin ich Die Terrorgang Judith und Buddy haben mich das erste Mal an meinem 10.Lebenstag besucht und sind dann regelmässig so oft vorbeigekommen, wie sie konnten Dann kame

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.