Jump to content
Hundeforum Der Hund
benno0815

Magensäureblocker wird zurückgerufen

Empfohlene Beiträge

Da ja auch viele Hunde Magensäureblocker erhalten (Pankreatitis, Reflux, etc.) hier der Warnhinweis:

 

Zitat

In der EU verkaufte Magensäureblocker enthalten möglicherweise krebserregende Stoffe.
https://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/ranitidin-magensaeureblocker-in-der-eu-zurueckgerufen-a-1287248.html

Mittel, die den Wirkstoff Ranitidin enthalten werden zurückgerufen. Es wird empfohlen, auf andere Mittel mit anderen Wirkstoffen zurück zu greifen, wie Omeprazol oder Cimetidin
https://www.abda.de/amk-nachricht/artikel/3819-informationen-der-institutionen-und-behoerden-bfarm-eu-weiter-chargenrueckruf-ranitidin-haltig/?no_cache=1&cHash=6b909b5e576146becebe9ead7647a82c

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.