Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Vom Abenteuer ein gesundes und hierher passendes Pferd zu finden

Empfohlene Beiträge

Zitat

@BimbamEine A-Dressur wird niemals mit Kandare geritten, zumindest nicht auf Turnieren, das beginnt erst bei L-Dressuren.

 

Vielen Dank für die Info!

Heißt also, dass Du mit einem Sperrriemen reitest oder geritten bist.

Für die "Nicht-Pferde-Leute" kommt hier eine nette Beschreibung des Sperriemens:

https://www.pferde-ausbildung.de/der-sperrriemen/

Ab der L-Dressur wird mit Kandare geritten?

Nun, da es ja hier vorwiegend um den Tierschutz geht,

möchte ich doch kurz anmerken, dass bei Westernreitturnieren sowohl ein Sperrhalfter, als auch ungebrochene Gebisse verboten sind.

Sowie der ganze andere Kram der Vertäuung wie Martingall, usw.

Das gilt auch für die Abreiteplätze und wird immer kontrolliert.

Bei Dressurwettbewerben gibt es keine Kontrolle der benutzten Gebisse (beim Pferd),

da ja eh die schärfsten Teile erlaubt sind.

Ich tue mich superschwer mit der Dressurreiterei und Verweisen auf tierschutzrelevante Themen,

da ich die ganze Verschnürung der Dressurer/innen am Pferdekopf schon tierschutzrelevant finde.

https://www.reitsportladen-sw.de/index.php/de/Kieffer-Kandarenzaum-Kandare-Anja-Beran/c-KAT01223/a-KI361?gclid=EAIaIQobChMIw5qx3tSb5QIVDbDtCh096AT4EAQYBCABEgJXXPD_BwE

 

Ich finde auch, dass Boxenhaltung einfach schlecht und längst überholt ist.

Sollte man seinem Hotte nicht zumuten, denn Pferde gehören in Pferdegesellschaft.

 

Ich, als Themenersteller fände es überaus bezaubernd, wenn ein wohlmeinedes Mitglied der Administration hier grußlos schließen würde.

 

Ich könnte mich dann nämlich endlich auf mein neues Thema "Gelangweilte und unterbewegte Hunde" stürzen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf Wunsch des TE geschlossen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.