Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lique

Flöhe, wir haben Flöhe!

Empfohlene Beiträge

Einmal hatte ich Flöhe bei den Hunden 🙈

 

Bei 140qm im offenen Reihenhaus, wo der Hund sich aufm Dachboden schüttelt und die Biester bis in den Keller fallen: kein Spaß!

 

Der Befall war schon ziemlich heftig.

Hier liegen 12 (🤫) Hundebetten im Haus verteilt rum, die Hunde pennen im Bett und auf der Couch.

 

Alles mit insectizide2000 eingesprüht, das ganze nach 5 Tagen wiederholt und Ruhe war.

Sollte man nicht anwenden, wenn man Terrarientiere hält.

 

Ich hatte erst gedacht, dass Sammy einen allergischen Schub auf was-auch-immer hat.

Bis nach 3(!) Wochen die Minis sich auch gekratzt haben 🙈

 

Da war Sammy schon übervoll mit Flöhen...

 

Ich habe lediglich die Bettwäsche und die Decken von Couch und Hundebetten gewaschen.

 

Alles andere nur eingesprüht 🤷‍♀️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Lique:

Ich sauge jetzt mal das ganze Haus, habe ein Spray für alle Körbchen und die Räume und ich hab mich für die volle Keule entschieden, also Frontline. Und einen Flohkamm. 50 Pfund, danke, bitte. 🤗

 

O-Ton meine TÄ:  Ob du Frontline auf die Fensterbank kippst und hoffst dass es hilft oder auf den Hund ist eigentlich egal..

 

Will sagen - Frontline wirkt nicht mehr so wie früher.

 

@Juline  Danke für die Erklärung, ich hatte lange mit mir gerungen wegen Program und es schlussendlich nicht gegeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Lique 50£ für eine Flohkamm?!

Da würde ich aber nochmal schauen, die gibt's für unter 10$.

Flohkamm Hertz 9.99$

Flohkamm Pixikko 6.92$

 

Im Zoogeschäft sollte der Preis ähnlich sein.

 

Edit: Ok, jetzt hab ich's auch, für Frontline, Sprache und Kamm, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vergiss die Stellen nicht, wo es besonders warm ist (Heizung, Teppich, Sofa und Ritzen, da halten sich Flöhe besonders gerne auf. ;) 

Und ich würde den Brackel auch auf jeden Fall mit Floh-Shampoo baden.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb KuK:

 

Sollte ich jetzt erwähnen, dass wir unseren letzten Flohbefall trotz Frontline hatten...?

(Frontline Combo, nicht der frei verkäufliche Kram.)

 

Meine Stamm-TÄ meinte als ich sie nach Spoton fragte "Kann man versuchen, aber wird wahrscheinlich nichts bringen." Die Viecher sind gegen die häufig verwendeten Wirkstoffe inzwischen oft resistent.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vor allem auch die Ritzen von Sesseln und Sofas ausssaugen. Danach am bestern mit Laken abdecken. Verhindert das Flöhe aus den Ritzen rauskommen oder reinhüpfen und man sieht den Befall auch besser.

 

Ich gebe immer nur Advantage, Zimmer gründlichst saugen und Bettwäsche in die Wäsche......Bei drei Katzen hat  öfter mal jemand Flöhe....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben nur ein Ledersofa im Wohnzimmer und da wir das nie benutzen und keine Decke drauf war, nutzt der Brackel das nicht. Wenn ich jetzt das ganze Haus sprayen muss, brauch ich noch 5-6 Dosen. 😉

Ich hab jetzt das Schlafzimmer einer Grundreinigung unterzogen (yay, hab meinen Nintendo 3ds wiedergefunden), alles eingesprüht inkl. Klamotten und in einer Stunde fange ich dann an zu waschen. Außerdem läuft natürlich die Helene Fischer Weihnachten 2018 Sonderedition in Dauerschleife da oben. 

 

Zu Frontline: Wenn es nix hilft, versuche ich was anderes. Letztlich ist es schwer, über das Internet in der Sparte ein Produkt zu finden, zu dem es keine Kritik gibt. Bei den Katzen von meinem Freund hat es wohl immer geholfen, jetzt einfach mal schaun. 

 

Jetzt bin ich noch am überlegen, ob ich mir ne Glatze rasieren soll. Ich leide seit gestern unter der Wahnvorstellung, dass meine langen Haare voller Flöhe sind. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb Wilde Meute:

guten Umgebungshygiene 

Haha. Next. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe immer erst die Hunde behandelt (Waschen mit Anti-Floh und ggf. Spot-on) und dann erst mit der Umgebung angefangen.

 

Entweder bist du sehr attraktiv für die Flöhe oder der Befall ist schon recht stark. 🙈

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb Lique:

(yay, hab meinen Nintendo 3ds wiedergefunden)

 

Cool! Ich mag Nintendo ja, weil sie gerne ausgelatschte Pfade verlassen und eigene Wege gehen. Ist auch schon schief gegangen (Gamecube), dafür hauen sie aber auch immer wieder tolle Innovationen raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Habt ihr die Flöhe auch so los bekommen ohne extrem gründliches putzen ?

      Meine Hundetrainierin sagte mir ich muss unbedingt wenn der Hund Flöhe hat die Umgebung mit behandlen. Der Tierarzt hatte adventage aufgetragen vor 4 Wochen weil wir ein floh gesehen hatten. Dann habe ich alles geputzt und gewaschen  und mit umgebungsspray behandelt. der Tierarzt sagte allerdings das ich völlig übertreibe denn selbst wenn die Flöhe dann irgendwann schlüpfen sterben sie weil sie den Hund beißen und er ja behandelt wird. Jetzt bin ich verunsichert. Wir haben ein Haus und der Hund

      in Gesundheit

    • Flöhe durch Igel?

      Hallo,    meine Hunde haben Flöhe!    Zu uns kommen regelmäßig Igel auf die Terrasse und ich befürchte, die haben Untermieter mitgebracht   Es gibt ja verschiedene Sachen gegen Floh - und Zeckenbefall. Womit habt Ihr gute Erfahrungen? Mir ist nur das Frontline bekannt;  

      in Gesundheit

    • Flöhe und Ettifix Spoton

      Waren heut beim TA wegen einer Zecke (ja, hab versucht, die zuhause mit Pinzette zu entfernen, anschauen ging auch super aber als ich dann mit der Pinzette ankam endete ihre Kooperationsbereischaft), dort stellte sich heraus, daß sie sich Flöhe eingefangen hat. Die Wahl war zwischen Bravecta und Ettifix Spoton für Hunde von 10-20kg (Suhna wiegt gut 21kg). Wirkstoff Fipronil/Permethrin 134mg/1200mg. Kennt das jemand und kann man das nehmen?Oder gibt es bessere Alternativen? Falls ja, sollte

      in Gesundheit

    • Flöhe, Milben und andere Parasiten

      Flöhe- oder Milbengeplagter Hund? Oder andere Parasiten?   Den Polar-Chat als reine Werbeplattform zu nutzen ist nicht erwünscht. Der Text wurde aus diesem Grund entfernt.   @Newi Tut mir ja leid - aber irgendwo muss hier eine Grenze gezogen werden um zu verhindern, dass der Polar mit Werbung zugespammt wird    

      in Hundekrankheiten

    • Flöhe beim Welpen - Züchter uneinsichtig

      Hallo ihr Lieben, ich habe seit einer Woche einen französische Bulldogge Welpen und sie ist einfach ein Schatz!  Leider musste ich am Mittwoch feststellen dass sie Flöhe hat. Ich habe sofort angefangen, in diversen Foren zu lesen und habe mich erstmal für fogger, spray und Shampoo entschieden. Nachdem ich alles angewendet habe, habe ich natürlich alles waschbare gewaschen und geputzt und gesaugt, wie es nur ging. Dann hatte ich den Anschein sie wären weg - heute morgen habe ich ab

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.