Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Zwergspitz od. pomeranian wer hat infos

Empfohlene Beiträge

Es scheint irgendwie als liest du etwas anderes als ich. 

Es mögen für dich wenige Rassebedingte Krankheiten sein,  aber wenn dein Welpe nur eine davon hat ......

Es steht ja sogar dabei, das die Pomerian eben krankheitsanfälliger sind als ihre größere Verwandtschaft .

 

Mir ging das übrigens mal ähnlich.

Eigentlich hätte ich gerne ein Italienisches Windspiel gehabt, aber die gehäufte Gefahr von z.B. Beinbrüchen, hat mich auf den doch robusteren Whippet umschwenken lassen. 

Natürlich gibt es auch kleine Windspiele und Pomerians die Gesund sind und bleiben. Aber die wahrscheinlichkeit,  ist eben geringer. 

 

Von der BSD hätte ich noch nie etwas gehört, auch das finde ich erschreckend.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb Ferun:

Es scheint irgendwie als liest du etwas anderes als ich. 

Es mögen für dich wenige Rassebedingte Krankheiten sein,  aber wenn dein Welpe nur eine davon hat ......

Es steht ja sogar dabei, das die Pomerian eben krankheitsanfälliger sind als ihre größere Verwandtschaft .

 

Mir ging das übrigens mal ähnlich.

Eigentlich hätte ich gerne ein Italienisches Windspiel gehabt, aber die gehäufte Gefahr von z.B. Beinbrüchen, hat mich auf den doch robusteren Whippet umschwenken lassen. 

Natürlich gibt es auch kleine Windspiele und Pomerians die Gesund sind und bleiben. Aber die wahrscheinlichkeit,  ist eben geringer. 

 

Von der BSD hätte ich noch nie etwas gehört, auch das finde ich erschreckend.  


Deswegen frage ich ja hier nach und mache mir ein Bild von der Rasse und ihren möglichen oder garantierten Krankheiten - leider scheinen hier kleine Rassen im Forum genrell verpöhnt zu sein, das beste erfährt man ja bekanntlich über insider-wissen. 😁😁

Ich hatte ja aussies, mehrere und das über viele jahre - keiner davon vom Züchter. Damals habe ich auch nicht auf sowas geachtet, der Aussie ist leider keine durchweg gesunde Rasse, er sogar Verhältnismäßig viele Rassekrankheiten mit. Darum informiere ich mich jetzt vorher, was es alles gibt, um zu wissen worauf man achten sollte bei der Auswahl des Züchters und des richtigen Tier. 😊

denn wer nicht fragt, der kann auch nicht schlauer werden. so sehe ich das.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicht  kleine Rassen-Krankheiten werden  kritisiert. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb black jack:

Nicht  kleine Rassen-Krankheiten werden  kritisiert. 

tut mir leid, ich verstehe den inhalt deines postings nicht? 😁 hast du zu früh abgesendet , fehlt da was? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier sind nicht  kleine Rassen  verpönt  sondern die  körperlichen  Einschränkungen  die  diese Art von  Zucht mit sich  bringt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb black jack:

Hier sind nicht  kleine Rassen  verpönt  sondern die  körperlichen  Einschränkungen  die  diese Art von  Zucht mit sich  bringt. 

 

wie du meinst 😊 Wenn du keine Infos und Tipps bezüglich dieser Rasse hast, dann behalte dein Unbehagen das ich mich hier in diesem Thread den ich erstellt habe, über eine Zwergrasse informieren möchte bitte für dich. So langsam habe ich deine Einstellung verstanden und finde es etwas unangebracht von dir, das jetzt immerzu wider auf zu greifen. 

Du magst keine kleinen Rassen mit dieser Art von körperlichen Einschränkungen - habe ich verstanden. Ich mag diese Rasse und möchte mich für meine Entscheidung ob es ein Zwergspitz oder eine andere Zwergrasse wird trotzdem gerne hier informieren. Wer sich nicht informiert der kann auch nichts wissen. 😁 So einfach ist das. 

Nicht das es so negativ rüber kommt, ich hab hier ja schon viele tolle Ansätze geschickt und geschrieben bekommen 👍 dafür bin ich dankbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb Charly_und_King:

Du magst keine kleinen Rassen mit dieser Art von körperlichen Einschränkungen - habe ich verstanden

Hmmm, denkst du ein Hund ist glücklich, wenn er solche 'Art von körperlichen Einschränkungen' hat?

Nun, er kennt es nicht anders... ist aber irgendwie nicht so schön, findest du das nicht auch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb Nebelfrei:

Hmmm, denkst du ein Hund ist glücklich, wenn er solche 'Art von körperlichen Einschränkungen' hat?

Nun, er kennt es nicht anders... ist aber irgendwie nicht so schön, findest du das nicht auch?

Wenn du definierst was für körperliche einschränkungen du meinst 🤷‍♂️ hier erklärt sich ja leider keiner. Wenn ich an meine milla denke, die war trotz ihrer körperlichen einschränkungen sehr glücklich, aber gerne hätte ich sie im nachinein durch eine bessere auswahl wie bei einem züchter vermieden. 

Ich möchte aber wie gesagt nicht, dass das hier zu einem : oh nein wie kannst du nur so eine rasse in erwägung ziehen: thread wird. Das ist mir ein wenig zu anstrengend. 
Das war auch nicht die Frage von mir ob ihr Zwerghunde moralisch vertretbar findet, sondern das waren meine fragen: 

 

Zitat


Gibt es Besonderheiten über die man unbedingt bescheid wissen muss?  
Gibt es irgendwelche Krankheiten auf die man beim Kauf achten muss? und steht das dann alles in der Ahnentafel oder sind das extra Dokumente?
Erkenne ich am Welpen schon ob der mal viel oder weniger Fell bekommt? 

Wie ist das so mit den Preisen was ist ok und was ist zu teuer ? 

Ich hab schon herausgefunden das es merle nicht im vdh gibt, ist es denn ok einen rassehund von einem anderen verein zu kaufen, sind die irgendwie miteinander verbunden oder sind das dann vermehrer wenn die dem vdh nicht angehören 


Ich habe mal das versucht zu markieren wo bis jetzt noch keiner drauf eingegangen ist 😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da sich hier jetzt schon über mich mit lügen in einem anderen thread aufgeregt wird, werde ich es jetzt mal dabei belassen und eurer Forum verlassen 😊 
Danke für all die guten Tipps und Anregungen, die haben mir sehr geholfen, aber das ist mir dann doch ne nummer zu seltsam hier. 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Minuten schrieb Charly_und_King:

Wenn du definierst was für körperliche einschränkungen du meinst 🤷‍♂️ hier erklärt sich ja leider keiner. Wenn ich an meine milla denke, die war trotz ihrer körperlichen einschränkungen sehr glücklich, aber gerne hätte ich sie im nachinein durch eine bessere auswahl wie bei einem züchter vermieden. 

Die, die zb in dem Link sind, den ich gepostet habe.

Ganz am Anfang hat doch auch @Nasefuxein paar Dinge erwähnt.

 

Ich weiss nicht, was mit Milla war, aber ich finde es einen Unterschied, wenn man extra einen Hund kauft, der mit einer grösseren Wahrscheinlichkeit mit solchen Problemen gezüchtet wurde, als wenn es halt 'Pech' ist.

Aber ich sehe schon, du willst es nicht sehen. Warum fragst du denn danach?

 

Über Preise etc musst du wohl eher Rasseverbände fragen, weniger hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Größe Japan - Mittel - zwergspitz

      Guten Tag...  Wir haben uns vor 3 Tagen einen kleinen Japan-mittel-Zwerg spitz geholt.    Die Mutter ist ein Japan - mittelspitz Mischung und der Vater ein reinrassiger zwergspitz.    Nun würde mich Intressieren von wem er die größe mitbekommen hat.    Er ist aktuell ca 20 cm hoch (grob gemessen, eher größer) und wiegt 2,1Kilo.  Er ist 11 Wochen alt.    Mit welcher Größe + Gewicht könnte ich rechnen wenn er ausgewachsen ist?    Liebe Gr

      in Hundewelpen

    • Pomeranian

      Hallo zusammen    Ich habe irgendwie kein passendes Thema gefunden deswegen hoffe ich das ich hier richtig bin. Habe mal eine Frage. Hat jemand einen Pomeranian oder Erfahrungen mit dieser Rasse ? Die sind ja so Zucker süss nur bin ich mir nicht sicher da sie ja so Mini sind ob man sie als 2 Hund halten kann und ob man sie genauso erziehen kann wie größere Hunde? Ich meine warum nicht aber ich habe wirklich gar keine Ahnung was diese Rasse betrifft und wäre um ein paar Meinungen dankba

      in Spitze & Hunde vom Urtyp

    • Pomeranian - einfach spitze

      Hallöchen, ich dachte mir ich erstelle auch mal einen Thread mit Bildern von meinem Zwerg Er ist ein echter Pomeranian (Zwergspitz) hört auf den Namen Teetou (Tietu gesprochen). Seine Farbe ist ein wunderschönes creme. Er ist ein Männchen und hat am 3.1.16 als letzter von seinen Geschwistern das Licht der Welt erblickt. Jetzt mal ein paar Bilder: Eines der ersten Fotos die wir von Teetou gesehen haben. Das erste mal beim Züchter (leider konnten wir ihn noch nicht anfassen : Im neuen Zuha

      in Hundefotos & Videos

    • Infos zu Profilbildern - Titelbilder - Avatar

      Hallo an alle neuen User!   Wie ihr seht, habe ihr euren Anfangsbuchstaben und eine Farbe als Avatar bekommen, schon mal nicht schlecht    Viel schöner wäre aber ein eigenes Avatar und Titelbild, so seid ihr unverwechselbar!   Es ist ganz einfach: oben rechts auf euren Namen gehen, dann kommt ihr auf euer Profil. Für das Profilhild müsst ihr das Foto vorher in einem Bildprogramm klein und quadratisch machen, es wird am Ende sowieso nur 100x100 gross sein.  

      in Vorstellung

    • 31XXX: Zwergspitz-Welpe sucht zuhause

      Hi, ich wurde gebeten mich mal umzuhören ob jemand einen Zwergspitz von 4 Monaten sucht. Die Noch-Besitzerin hat ihn geschenkt bekommen, will/kann ihn aber nicht behalten.   Ich weiß leider nichts über den Hund, nur, dass er wohl gesund ist und Katzen kennt. Und dass Frauchen bald zur Kur muss.   Bei ernsthaftem Interesse kann ich aber gerne per KN Telefonnummern austauschen.   LG

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.