Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Laufenten sollten es werden...

Empfohlene Beiträge

@Ferun Das sieht nach Freilaufhühnern aus, bei denen in Bodenhaltung sieht das völlig anders aus, die kommen ja nie raus 😞
Aber zu Legemaschinen missbraucht werden die leider auch 😞

 

Morgen habe ich ein Date mit dem Baumarkt :)👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry, falls ich es überlesen habe.

 

Wie planst du es denn, mit den Eiern zu handhaben? Kriegen die dann Holzeier?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 16 Minuten schrieb Lique:

Sorry, falls ich es überlesen habe.

 

Wie planst du es denn, mit den Eiern zu handhaben? Kriegen die dann Holzeier?

 

Essen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb benno0815:

Essen?

 

Ich meine gelesen zu haben, dass die direkte Wegnahme dazu führt, dass die Hühner deutlich mehr Eier produzieren, als für den Körper gut ist. 

Kann aber auch sein, dass ich da was verwechsle. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine ich auch, sie wollen ja brüten, dazu brauchen sie Eier im Nest.

Wenn die weg sind legen sie neue. Um ihnen mal Pause zu geben legt mach Gipseier reim

Aber das ist nur so Wissen aus 3. Hand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier, das ist das einzige, was ich so auf die Schnelle gefunden habe:

 

Zitat

Wir klauen den Hennen ihre Jungen bereits, bevor diese überhaupt geboren wurden. Auch wenn die Eier unbefruchtet sind und demnach keine Küken daraus schlüpfen würden, heißt dies, dass wir dem Tier etwas wegnehmen, was ihm selbst gehört und es damit permanent zwingen weitere Eier zu legen. 

https://www.veganblatt.com/huehner-eier

 

Mir ist der Artikel insgesamt zu moralisch (mir fällt gerade kein besseres Wort ein), das war jetzt nur eine Quelle die ich auf die Schnelle gefunden haben. Permanentes Eier legen soll wohl sehr stressig sein. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin ja auch nicht der Profi in Sachen Hühnerhaltung 😉
Ich weiß nur, dass diese armen Tiere schon auf Hochleistung gezüchtet wurden, was das Legen angeht. Dann bekommen die auch ein Futter, was darauf ausgerichtet ist, möglichst viele Eier zu legen. Das darf man nur langsam runterschrauben, hat man mir gesagt. Sie müssen sich langsam akklimatisieren, dann kann man auch zu natürlichem Futter übergehen und sie legen dann automatisch weniger Eier. Brüten können die wohl gar nicht mehr, die wissen schlicht nicht, wie das geht ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nur vorsorglich: Mir gings hier wirklich nur aus Interesse um die Fake-Eier. 

Ich will mich nicht, wie der ganze Artikel gegen private Hühnerhaltung und Eierkonsum starkmachen. Ich finde es toll, Tierhaltung zu "dezentralisieren".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Interesse gilt nicht den Eiern, sondern den Tieren, wenn sie gar keine Eier legen würden, würde ich sie genau so nehmen und halten 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stall im kalten Winter bauen ist auch kein Zuckerschlecken, ich bin echt ganz schön durchgefroren heute 😉
Material ist jetzt (hoffentlich!) alles da, in der Garage verstaut, morgen ist zuerst der Fußboden dran, dann kommt eine Lüftung ins Dach, Abdichten, wenn ich es schaffe, werden 2 Außenwände mit Dachpappe verkleidet als Nässeschutz. Dann kommt der Innenausbau. Die Innenwände bekommen Styropor als Dämmung, werden dann mit einer OSB-Platte verschlossen, mit Silikon dicht gemacht. Innen wird es 4 Nester geben, eine Stange zum Schlafen, mit einem Kotbrett darunter. Strom muss ich noch von der Garage in den Stall verlegen für einen Dunkelstrahler. Wenn dann mal alles fertig ist, muss ich es innen kalken um den Milben wenig Angriffsfläche zu bieten.
2 Fenster baue ich auch noch ein, es soll ja auch schön hell sein im Stall.
Es bleibt noch viel zu tun 🙂
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...