Jump to content
Hundeforum Der Hund
Freefalling

Ich hätte gern... #90Millionen

Empfohlene Beiträge

Ein Stück Land mitten im Nirgendwo, Tiny House drauf, Hühner, Schweine und anderes Viehzeugs, Gewächshaus und Beete um sich weitesgehend selbst zu versorgen und wichtig, ein hoooooher Zaun mit vielen "Betreten Verboten" Schildern damit mir niemand auf den Sack geht.
Maßgeschneiderte Geschirre für die Hunde, vermutlich würden die Hunde ein eigenes Nebenhaus für Ihren ganzen Kram kriegen, Halsbänder, Tücher, Pullis, Mäntel, hach... :D
Ein Führerschein und ein Auto! Funktionelle Outdoorbekleidung für mich und ein richtig guter Gaming PC.
Joa, ich glaub, das wär so mein Traum :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Haus auf Amrum!

Damit die Windigen immer genug Sand unter den Pfoten hätten.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tuuli: "Vielleicht doch noch eine zweite Couchlandschaft zur Alternative. Minyok braucht ja nicht soviele Wubbas... biggrin_girl.gif"

Minyok: "smilie_tra_176.gif"

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Vorstellung Kohle im Überfluss zu haben,

ist allemal reizvoll.

 

Hier  finde ich alles prima, deshalb würde ich bei großem Wohlstand etwas Geld

in Filmchen stecken, in denen der ein- oder andere Fori

zeigt wie man welches Problem geschickt und sanft löst,

oder es erst gar nicht aufkommen lässt,

welche Hunderassen mit körperlichen Problemen leben müssen,

mal eine Folge in der Fragen des Futters besprochen werden, all diese Dinge.

 

Eine gefilmte Knowledge-Base vorgestellt von Usern und/oder User-Teams.

 

Fände ich auch deshalb reizvoll,

weil man mal zeigen könnte, was man selbst falsch gemacht und aus den Fehlern gelernt hat.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aaaaah man darf ja mal träumen. Ich bin bescheiden. Ich würde mir Zeit für mich und die Hunde kaufen indem ich mir einfach einen Bus kaufe für den Winter hole. Und den Rest der Zeit würden wir durch die Welt streifen *träum*

Da braucht es kein weiteres Hundezubehör

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für meine Hunde würde ich nicht mehr viel anschaffen aber mit 90 Millionen würde ich sicherlich

einige Tierheime neubauen oder renovieren lassen. Bevorzugt in Ost-Europa.

Vereine gründen, nachhaltig helfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir wäre ja ein großes Auto mit Chauffeur wichtig. :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*träum

Also wir würden uns irgendwo in einer ruhigeren Ecke einen Bauernhof kaufen wo man sich noch handwerklich betätigen kann. Dann hätten wir ein paar Hühner, zwei Schafe, "Acker" (wie meine Freundin immer so schön sagt 😂) für Gemüse&Co. Ich würde dann trotzdem noch arbeiten gehen, denn bisschen Abstand brauch ich schon 😂 

Ich glaube alleine schon die Gewissheit das man finanziell abgesichert ist,macht das Leben viel entspannter. 

 

Und was dann mit dem restlichen Geld wird, werden wir sehen. Auf jeden Fall für die gute Sache spenden (Tiere, Kinder,...) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Minyok: "Ich seh's schon kommen: Cheffe und Tuuli kaufen sich eine Blockhütte in Lappland, stopfen eine gigantische Couchlandschaft rein, vor der Hütte steht eine Loipenspurmaschine und ich geh leer aus... smilie_tra_188.gif"

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Minyok

Du musst das nur richtig anstellen und nerven... schon kriegst in die Blockhütte nen begehbaren Wubba mit vielen extra Wubbas 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...