Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Spiel mit anderen Hunden?

Empfohlene Beiträge

Ich kann leider keinen unsachgemäßen Blick mehr auf das Video werfen. 😥

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten schrieb fritzthecat:

Ich kann leider keinen unsachgemäßen Blick mehr auf das Video werfen. 😥

 

Gib mal die Suchbegriffe     hilfeschrei stressanzeichen kiel dogs    bei Youtube ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, @Laikas, ich habs über die HP gefunden, die ja dank des Usernamens leicht zu finden war. Ich neige in dem Fall dazu, @Renegade zuzustimmen. biggrinn.gif.f759d0bc98729f3eb2c94df0a143e582.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach so, die speechless-Variante...
Und auch bemerkenswert: "Ein Hund braucht einen Anführer mit klaren Kommandos"... " keinen zweiten Hund im Haushalt" weil der Konkurrent für die gleiche Ressource ist...
Zitat aus: http://kiel-dogs.de/Information.html

Notice to my dogs: Tut mir echt leid, dass ihr zusammen leben müsst und ich kein Anführer mit klaren Kommandos bin, aber hey: nobody is perfekt! Ich werde ab sofort auf dem Fußboden schlafen, damit wenigstens die Ressource Bett nur euch gehört und werde euch morgens mit dem klaren Kommando aufwecken: Es gibt Frühstück! 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Kratzen, Gähnen, Niesen quasi Übersprungshandlungen sind, die eine andere Ursache haben, als man einfach so denken könnte, wissen wir wohl. Nur ist das im Video gezeigte Beispiel nicht so gut geeignet, das zu verdeutlichen. Ich denk da auch eher wie @Renegade.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich frag mich ja, warum ein vorbeilaufender Hund,  der soweit ersichtlich nicht mal in seine Richtung schaut, ein "Idiot" sein soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nach einem ganz unsachgemäßen Blick in das Video würde ich mich auch Renegade anschließen...

 

Ein Blick - ok, ich hab die Startseite überflogen - auf die Homepage bestätigte mir dann das Unbehagen - freundlich ausgedrückt - das ich schon beim Lesen der Vorstellung hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Spielen mit anderen Hunden? Immer, jederzeit, Rasse, Größe, Männlein, Weiblein, alles egal. Teddy spielt alles und mit jedem.

 

Mit Sunny wird gerauft, die beiden schenken sich nichts, Haxenreißer, Backenwurzler, das können sie alle beide. Gern wird auch mal der jeweils andere hemmungslos durchgekaut. Zergeln geht auch immer, das geht meist von Teddy aus. Er schleppt was an und fordert auf, Sunny macht mit. Hier haben wir allerdings immer ein genaues Auge drauf, weil Sunny, was Spielis oder Stöcker betrifft, dann doch manchmal zickig wird - was Teddy so gar nicht versteht.

 

20181015_173805.jpg.76f24b14ec0763648b5342761e723dce.jpg

 

20181109_142739.jpg.e73579a3eeae01e9976dfcafe85d4185.jpg

 

Mit seinem Kumpel Rudi, ein nichtmal halb so schwerer JRT, spielt er viel vorsichtiger, läßt sich "umwerfen" und durchkauen, ist selber dabei dann viel zarter, als bei der robusten Sunny. Bei der Situation unten im Bild bin ich immer noch fest von überzeugt, daß der Herr Rums ununterbrochen bis über die Ohren gegrinst hat, so viel Spaß hatte er.

 

20181117_122612.jpg.9ae93fbd63687df900b93527c6089b95.jpg

 

Das größte sind aber Rennspiele. Erstaunlicherweise ist der Kurzbeiner extrem schnell und auch wendig, das hätte ich nie vermutet. Rennen, fangen und gefangen werden, Haken schlagen und am Ende dann raufen, das macht den Rums so richtig glücklich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

meine Dobidame spielt anders ( hardcore) sie liebt Raasen die genauso spielen weimaraner, american staffordshire Terrier, rodesian rigdback sowie american bullys und alle Terrier und pinscher (schnauzer , deutscher pinsher) ….ja sie übertreibt es mit den Labradoren showline da muss ich sie raus nehmen...….womit sie nicht klar kommt sind Hütehunde....egal welche anscheinend mögen sie sie nicht und sie mag die nicht! sie agieren ganz anders auch im spiel! Shiba Inus findet sie interesannt die spielen anders....aber brutal das findet sie gut! beste Spielpartner sind Waimeraner und american bullys und american satfford shire Terrier! erstaunlich wie unterschiedlich rassen spielen können!!! ich meine meine Hündin spielt auch mit einem Malteser yorshire Mix und bei chiwauwas macht sie im Hundeplatz einen bogen. ist ihr nix!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb KerstinundTeddy:

Nach einem ganz unsachgemäßen Blick in das Video würde ich mich auch Renegade anschließen...

 

Ein Blick - ok, ich hab die Startseite überflogen - auf die Homepage bestätigte mir dann das Unbehagen - freundlich ausgedrückt - das ich schon beim Lesen der Vorstellung hatte.

 

Ich habe lediglich das verlinkte Video kritisiert. Und zwar, weil der Kommentar zum gezeigten Video gar nicht passt. Ich schliesse mich hier an:

 

vor 12 Stunden schrieb gatil:

Das Kratzen, Gähnen, Niesen quasi Übersprungshandlungen sind, die eine andere Ursache haben, als man einfach so denken könnte, wissen wir wohl.

 

Die HP las ich nur im Hinblick auf die Ausbildung. Deren Schilderung sagte mir jetzt nicht viel, aber ich bin auch gar nicht so recht informiert darüber, welche Kurse, Seminare etc. ein "zertifizierter" Hundetrainer haben sollte, damit er sich mit einiger Berechtigung so nennen kann. Meines Wissens kann sich  im Prinzip jeder "Hundetrainer" nennen. Herauszufinden wie gut oder schlecht er/sie dann ist, bleibt dann meist dem unerfahrenen HH überlassen. Und das ist das richtig Ärgerliche!

Wenn man als Hundetrainer schon Videomaterial einstellt, dann wäre meine Mindestanforderung, dass das Gezeigte eine klare Aussage zu klaren Bildern enthält.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...