Jump to content
Hundeforum Der Hund
fritzthecat

Hündin läuft sporadisch aus

Empfohlene Beiträge

Mein alter - im Ruhestand befindlicher - Doc hatte praktischerweise zwei Wartezimmer. War für manche Patienten echt ein Segen. Mein jetziger Doc hat nur eins, aber man kommt über einen Flur rein. 

 

Und Tuuli frißt keine Leckerli die eventuell vegedingsbums sind. Also auch nicht beim Doc. 

 

Tuuli: "Ich will ja gesund werden und mich nicht vergiften! dudu2.gif"

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Balena: "Essbares ist doch kein Gift!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hodor: "Vom Tierarzt nimmt man am Besten gar nix. Wer weiß schon, was die einem da drunter mischen?"

 

Gute Besserung an alle Kranken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beim Sauerlandtreffen im Sommer hatten es ein paar Leute auch wieder erfolglos probiert... Tuuli mampft nix pflanzliches.

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb benno0815:

@Kibu Kopflampe :D

 

Mit Kopflampe und Suppenlöffel nachts im Garten hinter dem flüchtenden Hund her rennen - das wäre hier das Aus in der Nachbarschaft (die alles sieht!). :4_joy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Laikas:

 

Mit Kopflampe und Suppenlöffel nachts im Garten hinter dem flüchtenden Hund her rennen - das wäre hier das Aus in der Nachbarschaft (die alles sieht!). :4_joy:

 

ist der Ruf erst ruiniert, lebt's sich völlig ungeniert ... 😜

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb fritzthecat:

Ein Satz mit x. 

Ich hab nach der Morgenrunde die Stofftasche mit dem Uringlas einfach achtlos im Windfang abgelegt. Das Glas kam dabei nicht zum stehen, sondern lag. Und war, wie sich jetzt zeigte, nicht hinreichend dicht. Und somit jetzt leer. ups.gif.77e1f9021b3e0cd04f79c286097c8009.gif

Wenigstens hab ich vorher nachgesehen und bin nicht mit dem leeren Glas dort aufgelaufen.

Also morgen nochmal. 

 

Ich kaufe für Urinproben immer Plastikdöschen für 65 Cent in der Apotheke. Die sind 8 cm hoch mit 5 cm Durchmesser. Sie sind für Urinproben gemacht und schließen sehr gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke - wusste ich gar nicht, dass es die in der Apotheke gibt. Ich kenne die zwar vom TA, wollte da aber nicht extra vorher hin fahren. Die Apo ist natürlich näher, da kann ich mit dem Rad hin. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Blasenentzündung ist es nicht. Der Doc tippt jetzt auf Inkontinenz, will aber erst noch das Blutbild checken - und heute war Balena nicht nüchtern. Also müssen wir morgen nochmal hin. 

Er meinte, es könne theoretisch noch von den Nieren ausgehen, oder Diabetes insipidus sein. Für letzteres fehlen allerdings die Symptome, das glaube ich nicht.

 

Balena: "Feine Sachen gab es da. Dafür klettere ich doch gern auf diesen komischen Tisch!"

 

Sie wiegt übrigens wieder 23 kg. wOOt.gif.e033ea7458fae7f5e78f57af9b10a1a5.gif Da müssen wir gegensteuern. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tuuli muss morgen doch wieder zum Doc, es schlägt doch nicht an. Sie trinkt immer noch für ihre Verhältnisse zu viel und hat entsprechend schnell eine zu stark gefüllte Blase. Also Blutbild morgen.

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.