Jump to content
Hundeforum Der Hund
Laikas

Fotos freigegeben zum Ver(schlimm)bessern! :-)

Empfohlene Beiträge

Ach so, dir ging es gar nicht um das Bild und dessen Stimmung, sondern darum, dass man den Hund gut erkennt. Das musst du glaube ich vorher sagen.Ich hatte sogar  nachgefragt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da gibt es in LR ein Werkzeug, damit kannst Du die Augen unabhängig vom Rest des Bildes auswählen und extra bearbeiten, in diesem Fall aufhellen.

Ich mag es nicht so gern, bzw. mache es sehr vorsichtig, weil ich finde, dass das schnell unnatürlich aussieht. 😉
Aber das ist ja immer Geschmacksache 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eigentlich ging's mir um gar nichts Bestimmtes.

@benno0815 Ah, Lightroom ist doof, ich benutze nichts, wofür ich monatlich bezahlen muß was Computerprogramme angeht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb Zurimor:

Eigentlich ging's mir um gar nichts Bestimmtes.

@benno0815 Ah, Lightroom ist doof, ich benutze nichts, wofür ich monatlich bezahlen muß was Computerprogramme angeht. 

Musst Du ja nicht, es gibt ja auch Abo-Alternativen wie Kaufversionen oder kostenfreie BB, wie Gimp 😉
Ich mag Lightroom 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht kannst du auch ne alte Photoshop Version irgendwo gebraucht auftreiben und bei dir installieren- die dürfen auch sehr alt sein, der Funktionsumfang sollte reichen. Ich verstehe, wenn man keine Lust auf den Cloud Mist hat. Wenn du lieber einzelne Bilder aufwändig bearbeiten willst als viele rationell, dann finde ich das die bessere Wahl. Oder eben Gimp, wobei es sicher ein Vorteil ist, wenn man damit anfängt und nicht schon so adobe-versaut an de Anwendung herangeht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.