Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Tuulis Nieren

Empfohlene Beiträge

*drück *

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier sind auch alle Daumen und Pfoten für Tuuli gedrückt!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz viele Daumen! Und ganz viel Appetit auf das neue Futter!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Minyok: "Das Nierenfutter von Tuuli schmeckt gar nicht schlecht! smilie_essen_195.gif"

Tuuli: "Find ich auch. Aber es macht durstig! smilie_trink_223.gif"

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@mikesch0815 d.h. nicht der Halter muss mehr trinken  🤓.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ein Mist! Weniger Whisky für mich? :( 

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn CNI solltest Du nach Ipakitine fragen, das wirkt sich sehr positiv aus 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Welche Leckerlis sind für nierenkranke Hunde zu empfehlen? 

 

Tuuli: "Gern groß und bloß nichts vegetarisches drin! smilie_trink_223.gif"

Minyok: "Ich bin da tolerant! Aber groß finde ich auch wichtig! smilie_op_014.gif"

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach ja, bevor ich es vergesse: Die Spritze vom Doc gestern abend schlägt wohl an. Heute nacht reichte eine kleine Brunzesession um 3:00h. Danach pöffte sie bis 8:30h durch.

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eigentlich keine 😞 Mir hat man damals gesagt, Kauartikel, an denen der Hund sehr lange herumkaut, wie Rinderkopfhaut, geht, weil der Hund nur geringe Mengen des Phosphats aufnimmt.
Ich habe Fengari öfter ein Stück Zwieback (vorsicht Zucker!) oder eine Möhre zum Knabbern gegeben.

Aber das solltest Du genau wie das Futter mit dem TA besprechen, es richtet sich nach den Nierenwerten, die Tuuli gerade aktuell hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.


×
×
  • Neu erstellen...