Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Neue Mitglieder willkommen heißen

Empfohlene Beiträge

Nur so ein Gedanke.

 

mir fällt auf, dass sich ja immer neue Mitglieder registrieren , aber recht wenige die Möglichkeit  des Vorstellen nutzen.

 

Ist es evtl. sinnvoll, dass neue Mitglieder eine Willkommens Nachricht erhalten, evtl. Gleich mit einer Aufmunterung Fragen zu stellen und, oder sich einzubringen und zu beteiligen, um so die erste Hemmschwelle zu nehmen?

 

Technisch sollte das doch möglich sein oder evtl. könnten die Moderatoren es im Auge haben.

 

Wie gesagt, nur so eine Idee.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

und bitte was ist mit ehemaligen Mitgiedern, die gerne wieder hier aktiv werde wollen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diesen Text habe ich damals vor bald 7 Jahren bekommen

Zitat

Hallo und herzlich Willkommen,

Beispiele wie Text gestaltet werden kann, Bilder oder Videos eingebunden werden und vieles mehr

findest du auf dieser Seite: Bedienung des Forums

Falls du eine eigene Homepage besitzt, darfst du diese gerne hier eintragen: Homepage eintragen

Bist Du bei Facebook oder Google+? Dann schau mal hier: Facebook und Co

Anderen Usern kannst Du Dich hier vorstellen: -> Vorstellung

Wenn du ein neues Thema erstellst, achte bitte auf die Auswahl der richtigen Rubrik und

wähle den Betreff so, dass Dein Thema kurz und aussagekräftig beschrieben wird. Bitte verwende keine Abkürzungen in der Betreff-Zeile.

Bitte achte auf Groß- und Kleinschreibung und sinnhafte Absätze!

Viel Spaß wünscht dir

Dein Team rund um Hunde

 

Ich weiss nicht, ob nicht immer noch ein Begrüssungstext geliefert wird. Müsste jedenfalls angepasst werden.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@agatha muss das wirklich extra thematisiert werden? Wenn man geht, macht man es doch freiwillig und man kann doch dann auch freiwillig wieder dazu kommen.

In der letzten Zeit  waren ja einige von früher wieder dabei und haben es einfach kurz  in der Vorstellungsrubrik geschrieben.

 

Kann man aber drüber nachdenken denke ich, wenn der neue Einstieg dann erleichtert würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In anderen Foren muss man sich erstmal in einem Vorstellungsthread eintragen bevor man ''normale' Beiträge schreiben darf. Ob das sinnvoll ist, weiss ich nicht, diese Beträge sind meistens nicht sehr spannend.

Wenn sich hier jemand extra vorstellt kommt es eigentl7ch immer sehr positiv rüber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Nebelfrei so ganz automatisch?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Nebelfrei so muss aber doch erst der neue User aktiv werden, ist es nicht schöner man wird umgekehrt vom Forum begrüßt und direkt „abgeholt“

 

Ist das nicht einladender und ermuntert gleich zum mitmachen, dass war so mein Gedanke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich meine schon automatisch. Von einem User mit schwarzen Hund und dem Namen 'noreply' :lol:

 

Screenshot_20191208-174121.jpg.0434729d90501b0facfce27f013fa372.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube nicht jeder möchte öffentlich begrüsst werden.

Ist doch auch so, dass man freiwillig hier ist, dann soll man auch freiwillig schreibem ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also als vor allem nur stille ;Mitleserin habe ich mich immer willkommen gefühlt und war immer sehr inspiriert von euren Anregungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Willkommen Ersthund Aussie ?!?!

      Hallöchen zusammen,   Wir,dh mein Partner und Ich, möchten uns in den nächsten paar Monaten unseren ersten gemeinsamen Hund ins Leben holen.   Ich selber hatte als Kind bereits einen Hund,jedoch kein Hütehund und sie war bereits „älter“ Er hat bedingt bis kaum Erfahrung und seine Eltern hatten ein Schäferhund gehabt.   Neben uns,leben noch seine Eltern als auch eine Katze im Haushalt. Wir haben zwar im neuen Haus Platz,aber keinen Garten o. abgetrennten Ho

      in Der erste Hund

    • Herzlich willkommen liebe Hundetrainer

      Liebe Hundetrainer,   herzlich willkommen in dem ausschließlichen Bereich für Hundetrainer.   Hier könnt Ihr Euch ungestört fachlich austauschen. Eine Auswahl von Themenkomplexen findet Ihr in der zweiten Navigationsleiste. Viele Probleme tauchen in der täglichen Arbeit mit Hunden immer wieder auf. Die Gelegenheit also Erfahrungen und Lösungsansätze zu besprechen ohne dass einem die sonst häufig übliche Fundamentalkritik in sozialen Medien und Foren entgegenspringt und d

      in Erziehung allgemein

    • Rettungshundestaffel sucht Mitglieder

      Lieber Leser, liebe Leserinnen, wir suchen interessierte Personen die mit uns zusammen ein Team für eine neue angehende Rettungshundestaffel in der Umgebung Mosbach +50 km gründen wollen. Jeder Hund vom Welpenalter bis hin zu anderthalb Jahren ist willkommen und geeignet. Haben Sie keinen Hund oder Ihr Hund ist zu alt, kein Problem, Sie können sich gerne bei uns melden, für jeden haben wir eine Aufgabe. Wir bieten variable Trainingszeiten inkl. aller benötigten Unterlagen. Aufgrund der

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Willkommen Hostage - Unterstützung des Mod-Teams

      Das Moderatorenteam erhält weiteren Zuwachs:   Hostage ( Rebecca )   Rebecca wird uns ab sofort darin unterstützen, den Fokus wieder auf mehr Sachlichkeit und einen guten Umgang miteinander zu legen.   Ich erinnere in diesem Zusammenhang an die Selbstmoderation, die jeden hier verpflichtet bei sich selbst zu beginnen.   Selbstmoderation bedeutet:   dass jeder bei sich selbst anfängt, auf seinen Ton achtet, Missverständnissen vorz

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • Neues Familiemitglied - Wie könnte er heißen?

      Hallo ihr Lieben Seit ca. einer Stunde haben wir ein neues Familienmitglied. Ein kleines, flauschiges Kätzchen.   Er heißt... Ja, wie heißt er denn? Ich weiß es nicht.   Vielleicht könnt ihr mir helfen und sammelt fleißig Ideen mit mir?   Uns wurde gesagt, dass es sich um ein Männchen handelt. Da er aber noch sehr ängstlich ist, habe ich diese Theorie noch nicht überprüft. Das kommt später. Toll wäre es, wenn (für alle Fälle) ein paar Namen dabei wären, die nicht geschlechtsabhängig

      in Andere Tiere

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.