Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hurrado

Spendenaktion

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr lieben Hundefreunde! 

 

Wir, das sind Lisa und Lara, leben quasi für Hunde. Wir vergöttern unsere eigenen Hunde und kriegen bei fremden Hunden regelmäßig Schnappatmung. Hunde sind für uns einfach das Größte.

 

Seit Jahren beschäftigen wir uns auch mit dem Thema Tierschutz und verfolgen fleißig, was diese - in unseren Augen - Helden täglich für Vierbeiner veranstalten. Keine Pausen, kein Einkommen, kein Luxus. Stattdessen sehen sie viel Leid und Tiere, die es nicht geschafft haben, Hunde, die einfach angeleint und alleine zurückgelassen werden ohne die geringste Chance es allein zu schaffen. Sie sehen Verletzungen und Wunden und stecken all ihr Geld in das Wohl der Hunde.

 

Unserer Meinung nach sind diese Menschen wahre Helden.  Denn ohne sie würden noch viel mehr Hunde elendig verenden oder sich unendlich fortpflanzen, wodurch nur noch mehr kleine süße Welpen auf die Welt kommen, die dann aber auch keine Chance auf ein tolles Leben haben.

 

Bei hurrado haben wir eine Tierschutz-Spendenaktion laufen. Ich hoffe, dass dieser Beitrag hier in Ordnung ist, denn letztendlich wollen wir ja alle nur Hunden was Gutes tun 

 

Wir haben mit dem Hundefuttermittelhersteller Mera ausgehandelt, dass wir - wenn wir bis zum 31.12. auf unserem Instagram-Account 10.000 Abonnenten knacken, EINE TONNE FUTTER spenden können.

Und wenn wir bei Link entfernt Facebook 15.000 Abonnenten bis zum Jahresende haben, können wir NOCH EINE TONNE FUTTER spenden.

Und für Link entfernt jedes neue Mitglied in der Facebook-Gruppe "hurrado & Friends" bis zum 31.12. gibt es ein Kilo gespendet.

 

Also ihr braucht kein Geld in die Hand nehmen, sondern nur folgen und wenn möglich teilen und damit können wir zusammen etwas Sensationelles für Hunde in Not leisten.

 

Wir freuen uns über jede Unterstützung, die wir kriegen können.

 

Liebe Grüße

Lisa und Lara 

 

PS: Wie weit wir sind, könnt ihr immer auf Link entfernt verfolgen.

 

PPS: Wieso möchten wir unsere Social Media-Kanäle wachsen lassen? Wir möchten gerne langfristig etwas bewirken können. Nur mit einer großen Gemeinschaft kann man etwas bewegen. Wir möchten uns gern für Hundefreunde einsetzen und wirklich etwas erreichen und verbessern in der Welt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Große Tierschutz-Spendenaktion

      Hallo Ihr Lieben,   ich habe gerade gesehen, dass bei Sabro eine große Spendenaktion für 10 ausgewählte Vereine läuft. Man votet mit seiner Stimme und Sabro zahlt pro Stimme 1 €. Es kostet einem also selbst nichts bis auf 2 min Zeit. Ich finde das ist eine super Sache!   Der Text bei Facebook lautet: "Die SABRO Mega-Spendenaktion startet ! Du kannst J E T Z T ab sofort voten. Für J E D E gültige, abgegebene S T I M M E spendet SABRO 💙💙💙💙💙💙 1,- E U R O

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Weiß eigentlich jemand was aus Ollys Spendenaktion geworden ist?

      Hi, ich hatte vor einer ganzen Weile Olly schonmal angeschrieben, weil ich nun doch neugierig war, wie es gelaufen ist. Die PM wurde - laut der Überwachungsfunktion - bis heute nicht gelesen. Gut, es kann ja schonmal vorkommen, dass man die PMs übersieht. Hat jemand evtl. mit ihm mal darüber geredet? Versteht mich nicht falsch, ich freue mich, wenn alles bei den Hunden angekommen ist, die Hilfe brauchen, sei es nun in Spanien oder eben hier. Aber ich finde es nicht so toll, dass nun so GAR n

      in Plauderecke

    • Spendenaktion zugunsten von Notnasen

      Hallo, nach Rücksprache mit Katja möchte ich auf eine Aktion hinweisen die ich zugunsten der Notnasen des DKFB und PitStaff und CO ins Leben gerufen habe. Pitstaff sind ( wie leider immer) bis unters Dach voll, und der DKFB hatte dieses Jahr fast nur schwerkranke Bullys die sehr sehr viel Geld gekostet haben. Ich werde daher bei Textil- Bestellungen bis zum 31.12.09 meine Motiv-Provision für die French Bully, EB Motive dem DKFB und die SOKA ( Pit, Amstaff,Staffbull) Motive an Pit Staff un

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Frage zur Durchführung einer Spendenaktion

      Hallo Leute, in der Weihnachtszeit möchte ich gerne in meinem Geschäft eine Spendendose für das Tierheim aufstellen, aus dem wir Hannah haben. Meine Frage ist nun, wie würdet ihr vorgehen? Einfach aufstellen und kurz vor Weihnachten das Tierheim überraschen? Oder vorher beim Tierheim die Aktion anmelden und so eine verplombte Spendendose aufstellen, wenn die so etwas haben?

      in Plauderecke

    • Spendenaktion - nochmalige Info an Alle

      Hallo liebe Fories, wie die meisten von euch sicher wissen, ist die Unterhaltung und Pflege eines Forums nicht kostenlos, Kosten fallen an. Diese werden zur Zeit noch weitgehend von den Werbeblöcken gedeckt. *Weitgehend* heisst, dass Mark, unser Gründer dieses Forums, schon jetzt aus eigener Tasche *dazubuttert*. Da immer mehr Mitglieder kommen, die Themen immer umfangreicher werden, wird es von Nöten sein, auf einen anderen Server umzusteigen, was wiederum mit Mehrkosten verbunden ist. In

      in Aktuelles zum Hundeforum

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.