Jump to content
Hundeforum Der Hund
baerenkind

Ein Hallo in die Runde - auch von uns

Empfohlene Beiträge

@Laikas Nein, aber es gibt eben auch gute Gründe für einen Hund vom Züchter.

Auch bei einem Tierschutzverein kann man sich nicht immer sicher sein, daß man nicht belogen wird, da gab's neulich noch eine Geschichte im Forum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt nie Sicherheit. 

 

Es gibt  so viele Pseudoseriöse Züchter....

Unsere  Hunde  aus dem  TS waren  immer klasse. 

Wenn ein  Hund aus ein seriösen Zucht kommt  irritiert mich zb wenn er als ängstlich und unsicher beschrieben wird, da gehen bei mir schon die Alarmglocken an .

 

Jetzt  aber genug  OT 😉,gibt  es  neue  Bilder  ? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sicherheit gibt es nirgends.

Und der Gedanke ist ja nicht unberechtigt (warum nicht doch ein TS-Hund), in dem Fall hat das Leben eben einmal komplett anders geplant als wir.

 

Wir waren heute beim TA zum entwurmen für den Urlaub. Und dann im Baumarkt, Eindrücke sammeln. Der Zwerg findet fotografieren allerdings nur so mittelgeil - anschauen funktioniert. Sobald er aber sieht, dass es für ein Foto ist, wird schnell wieder weggeschaut 😄.

Aber du kriegst nachher ein nicht-ganz-scharfes ;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie versprochen 😉

B07AC4A8-715C-4A4D-9949-472816A5D11D.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist mein aktuelles Lieblings- (zumindest-ein-bisschen-)Winterbild

50F39DB4-AA4F-43A5-8880-F2F3852242F8.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Stunden schrieb Zurimor:

@segugiospinone Das ist recht einfach. Bei einem Welpen weiß man, was der bisher erlebt hat, wie der Umgang mit ihm war, kann da auch Einfluß nehmen. Für Suhna wär's wahrscheinlich erstmal Horror, wenn sie bei anderen leben müßte. Auf deine Decke, Aus, Platz, Nein kennt sie alles gar nicht. Sie kann was wir im Alltag brauchen, nicht mehr und nicht weniger (Na gut, manchmal doch mehr, ich war neulich überrascht, daß sie "hinter mich" verstand).

Es wird auch selten was von ihr eingefordert, sie darf einfach Hund sein, ihre Dinge machen und wir sind beide zufrieden damit. 

Tierschutzhunde haben nunmal eine Vorgeschichte, die auch nicht immer zu den eigenen Vorstellungen passen wird. Und man weiß oft nichts über mögliche Ursachen von Problemen, da ist es schon von Vorteil, wenn man den Hund von klein auf kennt.

Was für ein Unsinn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hallo in die Runde

      Nachdem ich, Barbara, einige von euch bei einem Spaziergang in Leverkusen kennengelernt habe, dachte ich, eine Anmeldung kann nicht schaden. Zu mir gehören 2 Hunde: der 13jährige Havaneser Lino, ein Schoßhund, der seinen Beruf sehr erst nimmt, und die 3jährige Chandra, ein Schapendoes mit Hauptberuf Clown. Wir wohnen in Wuppertal und manchmal auch in der Nähe von Köln. Ich hoffe, interessante Themen zum Leben mit Hunde-Oldies und Hütehunden zu finden.

      in Vorstellung

    • Moin in die Runde

      Hallihallo.....ich bin auch eine "lang verschollene"....und leider finde ich meinen alten Zugang nicht wirklich mehr wieder geschweigedenn das Passwort...da sich auch so einiges geändert hat....habe ich ich mit hoffentlich meinem alten bekannten Usernamen plus die Jahreszahl neu registriert.... Da ich akutell Austauschbedarf habe....bin ich mal wieder aktiv hier, sorry wenn das der Grund ist....   Mein derzeitiger Hund - Collie - Earl ist inzwischen 9 Jahre alt....der ein oder and

      in Vorstellung

    • Hallo in die Runde, ich bin der "neue"

      Hallo liebe Community, nach den ersten zwei Beiträgen möchte ich mich hier mal genauer vorstellen.   Ich bin Erik, noch 20 und komme aus der Leipziger Gegend. Aus dem Nickname kann man vielleicht schon ablesen, dass ich seit mittlerweile fast 11 Jahren mein Herz an die Golden Retriever verloren habe . Im Juli 2008 zog der erste Golden Retriever bei uns ein und hatte, kann ich guten Gewissens sagen, ein glückliches Leben - auch wenn ihm sein 11. nicht mehr vergönnt war. Da ei

      in Vorstellung

    • Ein Hallo in die Runde

      Hallo,   seit ein paar Tagen (oder sind es gar schon Wochen?) bin ich hier angemeldet und möchte mich nun dann doch mal vorstellen. 😀   Ich lebe mit meinem Mann, unseren beiden Kindern und zwei Zwergkaninchen im beschaulichen Lüneburg. Vor fast 10 Monaten kam Loki, nun ca. 3 jährige Mischlingshündin, aus dem Tierschutz dazu und bereichert seitdem unser Leben. Nach einer schwierigen Anfangszeit (weil sie nichts kannte) ist sie aber bereits jetzt zu einer hauptsächlich lustigen

      in Vorstellung

    • Hallo in die Runde

      Wir sind ganz neu hier und möchten uns kurz vorstellen. Ich bin Iris und lebe mit meinem Mann und vielen Fellnasen. Die Hunde Hunde möchte ich kurz vorstellen. Also hier die neusten Bilder von ihnen.   Elsa Boerboel fast 12 Jahre   Hörni Border Terrier 8 Jahre   Und Sami Presa Canario, gerade 11 Monate alt   Ich freu mich auf netten Austausch   LG Iris    

      in Vorstellung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.