Jump to content
Hundeforum Der Hund
Nadine_Mila

Magendurchbruch bei Labrador

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute! Hab ihr Erfahrungen mit Magendurchbruch?lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein. Aber wenn du dringende Fragen hast ruf bitte einen Tierarzt oder in einer Tierklinik an. Die können dich beraten.

 

Besser gesagt: Meines Wissens ist Magendurchbruch ein akutes Problem und man sollte schnell zum Arzt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Musste meinen Hund Sonntag Notoperieren lassen. Irgendwie ist kein Weg zur Besserung in Sicht. Deshalb dachte ich ,vielleicht finde ich hier jemand wo das schon mal mitgemacht hat. Es ist wirklich schrecklich 😪

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist eine sehr schwere OP und das anfüttern schwierig. Dei Frage ist auch, warum gab es den Magendurchbruch.

Ich wünsch deinem Hund alles alles Gute! Meine Hündin war nach einem Darmerschluss mit absterben von Darmteilen nach der Zeit auch noch lange nicht wieder auf dem Damm und hats dennoch letztlich problemlos überlebt. Meinem Kaninchen wurde auch der Magen geöffnet und er war eine Woche so schlecht dran,dass ich dachte, er schafft es nicht. Hoppelt nun auch wieder.

Es dauert ... Also nicht die Hoffnung aufgeben und besprich dich mit den Tierärzten!

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Frag lieber auch die behandelnden Tierärzte und das lieber einmal zu viel als zu wenig. Bloß nicht lange warten, wenn dir unwohl mit der Situation ist. Es kann sich mal was entzünden oder es liegt vielleicht etwas anderes im Argen. Gute Besserung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.