Jump to content
Hundeforum Der Hund
Naschkatze

Nasenarbeit 2 go

Empfohlene Beiträge

Ich suche nach Ideen für Nasenarbeit auf Spaziergängen/Ausflügen.

Bisher machen wir lediglich Futtersuche in zB Laub, hohem Gras etc pp. Ist natürlich toll und macht dem Hund Spaß, aber ich würde dennoch gerne etwas mehr Abwechslung reinbringen und den Grad der Schwierigkeit erhöhen.

 

Bei ner schnellen Googlesuche stieß ich bspw auf diesen Artikel: https://www.tierfreund.de/nasenarbeit-und-suchspiele/

Da habe ich mir schon das ein oder andere von rausgepickt, aber vielleicht habt ihr ja noch Ideen oder Anregungen. Was zB macht ihr bzgl Nasenarbeit mit euren Hunden? Und wie habt ihr es aufgebaut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schon mal hoch gearbeitet, im Baum etc. Komme gerade von einer schönen Runde, war mit Apportel und Kong unterwegs, Eine Situation, ich hatte ein gefüllten Kong blind geworfen, also für Hund nicht sichtbar, es hat sich im Baum verhedderte, trudelte da durch und viel da hinter. Super zu sehen, wie meine Hündin den Kopf oben hatte und roch, sie konnte es nicht direkt sehen und  ist genau dem Verlauf gefolgt.

 

Oder lass sie sitzen und warten wenn es geht, geh langsam mit Dummy weg, tu so als wenn du es versteckst, geh weiter und hänge es hoch an einen Ast,

Hund wird sie Fährte nachgehen, dann hast du noch verweisen mit drin, Hund kommt nicht dran und zeigt an, hey Partner, ich brauch mal deine Hilfe.

Dann geben, super loben und Leckerchen. Alles In Ruhe aufbauen mit warten, je nachdem wie weit der Hund ist und was ihm Spass macht.

 

Aber Achtung, die Gefahr des Frustes ist hier ein Thema, sucht dein Hund, findet aber die Spur nicht, geh mit, zeige es und hilf ihm dann.

Man sollte es behutsam aufbauen. Meine ist heute so, boa, dass war aber zu einfach, nun gib dir mal Mühe das besser zu verstecken damit ich mich anstrengen muss. 

 

Ist nicht was für jeden Hund, aber viele haben da Spass dran, schön was für den Kopf anbieten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit Dummies kann meine Hündin nichts anfangen. Sie läuft nicht hinterher, bringt es nicht, sucht es nicht. 🤷‍♀️

 

Frust ist hier kein Thema, sie ist eine Spurjägerin und findet eh alles in 5-10 Sekunden. Egal ob auf dem Boden oder in bspw so aufgestapelten Baumstämmen. Bisschen trickier ist es wenn sie nicht sieht dass oder wohin ich etwas werfe/lege. Aber selbst da dauert es nicht lang. Eine falsche Fährte hatte sie noch nie.

Und genau deshalb möchte ich den Schwierigkeitsgrad anheben. Sie ist zwar nicht gelangweilt (geht ja schließlich um Leckerchen), aber sie soll auch ruhig mal ein wenig tüfteln.

 

Mir ist nur wichtig, dass das was sie sucht nichts ist zum apportieren, denn da sieht sie keinen Sinn drin. Daher nehme ich Leckerchen, die dann direkt die Belohnung darstellen. Quasi Beute suchen, finden, behalten.

Als letzten Durchgang nehme ich ab und zu den Ball, mit dem sie dann flitzen/spielen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und das macht dein Hund auch, wenn du komplett ausser Sichtweise bist, blind  versteckst ohne Sicht und Spur legen, also ausschliesslich deine gelegten Spur durch deinen Gang folgen muss?

 

Hast du mit Appportel oder Dummis mal richtig aufgebaut, oder einfach nur weggeworfen oder versteckt.

 

Geht ja nun mit jedem Liebling Spielzeug, Socke von dir oder was auch immer der Hund gerne hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bist du allein unterwegs mit Hund?

Oder geht auch mal noch eine zweite Person mit?

Wenn wir zu zweit mit Hund unterwegs sind versteckt sich mal eine Person und Khan sucht diese dann. Bei Fund gibt's Party incl. Partysnack natürlich!

 

Mal ne Pflasterfährte oder Schleppfährte legen? Wird hier gerne gemacht!

Ich lass auch gelegentlich einen Gegenstand (den ich zu Hause Khan zeige, dass ich ihm mitnehme) unterwegs einfach mal schleifen und dann fallen. So dass er es nicht gleich mitkriegt (wenn er zum Beispiel mit Markierungsarbeiten schwer beschäftigt ist!) und er sucht dann den "verlorenen" Gegestand. Bei Fund gibt's Mampf!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da meine Hündin anfällig für Trennungsstress ist, gibt es hier kein "außer Sichtweite" oder gar ganz verstecken. Das ist es mir nicht wert.

Aber ich bin eh zu 99% alleine mit ihr unterwegs.

 

@BVBTom Wie gesagt, ich verstecke Dinge auch, wenn sie es nicht mitkriegt oder behalte zwar SIchtkontakt, aber so dass sie nicht sieht was ich mache oder was ich verstecke. Trotzdem geht es schnell. Sie kanns einfach 😎

 

@Lyris Was ist mit Pflaster- oder Schleppfährte gemeint?

Ich würde ihr gerne ne ganz banale Fährte mit eingebautem Hindernisparcour machen :D Dann können wir Agi und Nasenarbeit kombinieren! Nur leider fehlt mir dazu das Grundstück. 😕

Einfach eine Fährte im Wald oder hier auf den Wegen legen is mir nischt. Hier ist viel Hundeverkehr und a) wäre vermutlich die Hälfte weg wenn ich mit Hund zurückkomme :D und b) weiß ich wie sich der Herzinfarkt anfühlt wenn der Hund irgendwas frisst.. Das möcht ich anderen Hundehaltern nun nicht antun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du  kannst  die Apportierteile  auch  so  aufbauen,  dass  sie  die  anzeigt, ohne zu bringen...

Google  sonst  mal  nach ZOS - Zielobjektsuche

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 17 Minuten schrieb Naschkatze:

Da meine Hündin anfällig für Trennungsstress ist, gibt es hier kein "außer Sichtweite" oder gar ganz verstecken. Das ist es mir nicht wert.

Aber ich bin eh zu 99% alleine mit ihr unterwegs.

Ok. Aber wenn du dir vielleicht ab und an irgendwie ne 2 Person mitnimmst könnte die sich ja verstecken. Und ihr sucht dann zusammen. Mantrailing wäre vielleicht was für euch? Khan liebt das! Wir gehen jede Woche in eine feste Gruppe!

 

Pflasterfährte: du legst alle paar Meter (am Anfang enger) ein kleinenes leckeren hin. Am Ende was ganz leckeres. Hund schnüffelt sich auf den "Pflastern" bis zum Ziel.

 

Schleppfährte: irgendwas was irre lecker/toll riecht über den Boden ziehen an einer Schnur und dann ablegen. (Anfang markieren nicht vergessen). Hund läuft dann auf der schleppe zum Lecker-Jackpot.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nasenarbeit machen wir auch in der Wohnung - haben auch weder Garten noch Grundstück und die Fährten draußen lege ich da wo ich weiß dass keiner/sehr selten jemand läuft.

Drin mache ich ZOS und Greruchsdifferenzierung.

Letzteres packe ich verschiedene teebeutel in klein Döschen mit Loch im Deckel. Dann lass ich ihn an einem Teebeutel schnüffeln und er zeigt dann das Döschen miT definitiv gleichen Teesorte an. Fürs richtige anzeigen gibt's mampf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 52 Minuten schrieb Lyris:

Ok. Aber wenn du dir vielleicht ab und an irgendwie ne 2 Person mitnimmst könnte die sich ja verstecken. Und ihr sucht dann zusammen. Mantrailing wäre vielleicht was für euch? Khan liebt das! Wir gehen jede Woche in eine feste Gruppe!

 

Pflasterfährte: du legst alle paar Meter (am Anfang enger) ein kleinenes leckeren hin. Am Ende was ganz leckeres. Hund schnüffelt sich auf den "Pflastern" bis zum Ziel.

 

Schleppfährte: irgendwas was irre lecker/toll riecht über den Boden ziehen an einer Schnur und dann ablegen. (Anfang markieren nicht vergessen). Hund läuft dann auf der schleppe zum Lecker-Jackpot.

 

 

Da gibt es noch was, was zumindest Quinta besonders gerne mag: Nimm eine Sprühflache oder mach einfach in den Deckel von ner Flasche löcher und mach da Rinderbrühe rein. Mahc damit die Fährte zum Jackpott. Das ist mal was anderes, ein sehr intensiver Geruch und wird gerne auch aufgeleckt. Wenn sie es sowieso nicht so sehr mit Apportieren hat, kann ich mir vorstellen, dass das mal eine willkommene Abwechslung sein könnte.

Oder eine Frischhaltetüte mitnehmen, Tubenleberwurst - Frischhaltetüte in ein Baumloch oder Mäuseloch, was auch immer packen, Leberwurst reinspritzen und sie das da auslecken lassen. Muss sie da auch gleich noch ein bisschen was tun um das rausukriegen. Frischhaltetüte wegen der eventuellen Verletzungsgefahr und Rückstandslosen Beseitigung, damit man keine Ratten anzieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Nasenarbeit oder Mantrailing

      Hallo ich bin zwar neu hier aber ich suche im Raum Freiburg  oder Emmendingen Gleichgesinnte die Lust am trailen haben. Oder kennt jemand eine Freizeit Gruppe die noch ein Team aufnimmt.

      in Vorstellung

    • Sport - speziell Nasenarbeit - ohne Verein, HuSchu?

      Hallo! Aufgrund meiner neuen Arbeitszeiten bin ich demnächst gezwungen, alle hundesportlichen Aktivitäten ohne Verein, Hundeschule..... auszuführen. Teilnahme an Veranstaltungen - wir sind u-a. Agility gelaufen - wird auch nicht mehr möglich sein. Agility ohne Übungsmöglichkeit geht ja nun mal nicht. Nun bin ich auf der Suche nach einem Sport, Beschäftigung..... was man alleine, also ohne menschliche Helfer, machen kann. Joggen oder Fahrradfahren bietet m.E. zu wenig geistige Beschäftigung -

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • DVD "Nasenarbeit" ~ Uwe Friedrich

      Möchte o.g. DVD abgeben. Ein, zweimal geschaut; jetzt liegt sie nur noch im Schrank. VP: 17,00 € inkl. Versand [isbn]3937322205[/isbn]

      in Suche / Biete

    • DVD "Nasenarbeit" ~ Uwe Friedrich

      Möchte die DVD "Nasenarbeit" Artgerechte Beschäftigung für Hunde von Uwe Friedrich abgeben. DVD ist noch originalverpackt. Versand würde als Großbrief (unversichert) erfolgen. LINK VP: 21 € inkl. Versand Bild kann ich bei Interesse gerne noch nachreichen.

      in Suche / Biete

    • Nasenarbeit. Womit anfangen?

      Hallo, Gestern waren wir bei Freunden eingeladen, wo Jasper noch nie war. Ich bin eine halbe Stunde vorher losgegangen (sie wohnen ca.15min Fussweg entfernt), weil ich bei den Vorbereitungen helfen wollte, mein Mann kam später mit Jasper nach. Er meinte, er hätte dem Hund nicht sagen brauchen, wo er hinsollte, er hat den Weg allein gefunden, weil er meinem Geruch gefolgt ist. Da er sehr an mir klebt, kann ich mir vorstellen, wie das ausgesehen hat Nun meine Frage: Da Jasper nicht spielt

      in Spiele für Hunde & Hundesport

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.