Jump to content
Hundeforum Der Hund
SusanneO

Urlaub mit Hund in Dänemark

Empfohlene Beiträge

Ich verstehe einfach nicht, wie man damit einhergehen kann, dass letztlich Tiere für das mögliche (?) Fehlverhalten der Halter gestraft werden.

Das das hier teilweise gerechtfertigt wird, überrascht mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Minuten schrieb gebemeinensenfdazu:

 

Ich finde die Mentalität, sich immer über andere Hundehalter zu beschweren auch ziemlich eklig. Das ist zwar deren Verantwortungsbereich,  aber ich bin auch in der Pflicht, meinen Hund ´selber zu schützen, ich weiss, dass es Trottel und miese Trottel gibt und es geht um Tiere.  Da verlasse ich mich doch nicht auf irgendwelche Idioten und fange an zu schreien,  wenn es schiefläuft. Dann schreie ich auch nicht nach Verordnungen, die helfen meinem Hund im  Ernstfall  auch nicht. Es gibt Unfälle , unglückliche Verkettungen usw. -Beschwerden helfen dagegen nicht. Ich muss meinem Hund helfen. Und ich helfe auch anderen, wenn sie Hilfe brauchen.

Couragierter Einsatz hilft den Hunden und den Leuten mehr, als ständiges Sich Beschweren.

 

:think:

Ach? Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott?

Was ist denn mit schwachen oder älteren Leuten, die ihrem Hund im Zweifelsfall eben nicht "couragiert" helfen können?

Nein, denen helfen Verordnungen nicht, leider wahr, wenn wieder mal so ein HH Rambo sich und seinem Hund freien Lauf gelassen hat.

Nein, Verordnungen helfen leider oft nicht im Vorfeld von schlimmen Vorfällen, in die schwache HH unverschuldet geraten können.

Aber immerhin stecken sie einen gesetzlichen Rahmen ab, der ihnen wenigstens im Nachhinein noch zur Verfügung steht.

Gäbe es gesetzliche Verodnungen nicht, dann gälte das Recht des Stärkeren.

Ist es wirklich das, was du willst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dass Leute Leuten helfen?  Natürlich will ich das, genau deshalb habe ich das geschrieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb gebemeinensenfdazu:

Dass Leute Leuten helfen?  Natürlich will ich das, genau deshalb habe ich das geschrieben.

 

Du wirst sehr genau erkannt haben, dass ich mich genau darauf nicht bezogen habe :whistle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wieso? Das ist vollkommen konsistent., lediglich Erwartungen an sich zu stellen und nicht an andere. Wenn  alle helfen ist allen geholfen. Wenn sich alle beschweren ist es wenn es gut läuft nur laut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Stunden schrieb fritzthecat:

Glaubst du etwa, die haben die Hundehalter vorher gefragt?  Und die haben mehrheitlich gesagt "ja, weg mit den Dreckskötern"?

Hmmmm ….

Ich denke, wenn sie da auf Einverständnis gestoßen wären, wären sie nicht zurück gerudert und hätten das wieder entschärft.

Nein, ich denke eher das es einfach sehr gehäuft zu Anzeigen und Beschwerden gekommen ist. 

Auch in Dänemark lassen sich Gesetze nur mit einer deutlichen Mehrheit durchsetzen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und die deutliche Mehrheit hält keine Hunde dort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Grund für das Entschärfen des Gesetzes in Dänemark war mit Sicherheit mal zuallerst das Ausbleiben der Feriengäste.

Dann gab es auch im Land heftige Proteste und mit Sicherheit hat sich das auch in den Wählerstimmen niedergeschlagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb Eifelkater:

Auch in Dänemark lassen sich Gesetze nur mit einer deutlichen Mehrheit durchsetzen. 

Einer (nicht zwingend deutlichen) Mehrheit im Parlament, die bekanntlich nicht in jeder Frage mit der Mehrheitsmeinung der Bevölkerung übereinstimmen muss. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Doch, ich erinnere mich deutlich an die massive Begeisterung und den Rückhalt in der Bevölkerung bei der letzten Diätenerhöhung für Politiker. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...