Jump to content
Hundeforum Der Hund
Stinki736

Plötzliches Klauen

Empfohlene Beiträge

Ich glaube der Hund versucht sich abzulenken, weil du weg bist und: er versucht Erfolgserlebnisse zu haben und sich selber zu belohnen, weil du die Kekse so rationierst.

Ausserdem ist nur Trockenfutter unglaublich eintönig- würdest du auch nicht nur essen wollen.

Es gibt ganz viele kalorienärmere Möglichkeiten für Kekse, kann man auch selber backen.

Würde ich machen . Und ich würde mit denen Suchspiele veranstalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@gebemeinensenfdazuWar ich prinzipiell auch der Meinung.

Aber als ich noch Nass und Trockenfutter gemischt habe, hieß es öfter "wozu Nassfutter".

 

Kochmöglichkeit hab ich hier nicht - ich bin Saisonarbeiterin und wohne direkt im Hotel.

 

Schon verzwickt. Wenn ich wieder mehr Nassfutter und Leckerlis einfließen lasse, was ich jetzt wohl mal tun werde - müssen wir später wieder Diät machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Stunden schrieb Stinki736:

Hallo,

 

 

 

Tanzt er mir auf der Nase rum?

Bei den ersten drei Mal hab ich ihn noch sehr scharf zurecht gewiesen, heute hab ich ihm ganz ruhig erklärt, daß die Tür zum Müll zu bleibt und alles verräumt wird, wenn ich ihm nicht vertrauen kann.

 

Ich wüßt nur zu gern, was dahinterstecken könnte. Es ist sonst alles wie immer...Verhalten, Gassigehen (Kot), Trinkverhalten.

Und, wie würdet ihr mit der Situation umgehen?

Letzter Tierarztbesuch war übrigens Ende Nov. (Zähne).

 

Danke schon mal!

Naja, auch Tiere  sind  lernende Lebewesen.  Da kann sich jeden Tag was verändern  oder  die kommen auf  Neue Ideen,  auch ohne  dass  DU  iwas  verändert hast  oder  es  was  krankhaftes  ist.   

Kann natürlich  trotzdem sein, aber wenn du  eh alle paar Monate  beim Ta  bist, gehe  ich jetzt mal  davon aus,  dass  er gesundheitlich soweit ok ist. Hm, wobei...bei  Heisshunger, Verhaltensänderungen  und schnell dick werden,  würden mir noch  Schilddrüsenprobleme einfallen...

 

Vll hat  er  sich  jetzt nach 1,5 Jahren  richtig  bei  dir eingelebt und wird  mutiger,

vll  hat  er Hunger wg  der Kälte,

vll  findet er Trofu  einfach   stinklangweilig und/oder  es schmeckt  ihm nicht, vll hat der Hersteller  die Zusammensetzung geändert...

vll bereiten ihm die  15 Minuten die du zum Einkaufen weg bist, doch  iwie  Streß/Langweile  und  dabei  hat  er zufällig  mal  was gefunden, was  du liegen gelassen hat, hat mal probiert und  für gut befunden, also  kann man  ja mal  mal guckn was es sonst noch so gibt. 😉

Kann alles möglich sein...

 

 

Ähm, auf  deine Erklärungen hin wird  er  das  wahrscheinlich  nicht  sein lassen 😉 Lass  einfach  die Tür  zu und  räum das  weg.. und/oder  du  übst  gezielt,  dass  er  nur  an Essen darf was du  ihm anbietest.

Ich würde  auch guckn, dass  ich  etwas  mehr Abwechslung ins Futter bringe. Bin allerdings  eh kein großer Fan  von Fertigfutter und  bereite  Futter  selbst  zu oder es gibt was  vom Menschenessen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also meine alte Hündin war mit (hochwertigem) Trofu sehr unglücklich und dauerhungrig aufgrund der geringen "Füllmenge" - sie bekam auf die Größe halt nur sehr "wenig" Futter rund 200g , die hat dann 600g senioren Dofu mit dem gleichen Energiegehalt bekommen und gut abgenommen ohne zu "hungern". 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@pixelstallAb heute gibts dann wieder Dosen/Trockenfutter/Leckerlis.

 

@piper1981

ist mir klar, daß er es wegen der Worte nicht sein läßt ;). War eher "ein gut gemacht" an mich selbst, daß ich wieder ruhig zurechtweisen kann. Ich leide ja selbst auch, wenn ich ihn anherrsche.

Ich will ihm ja keine Angst machen und ruinier in Sekunden monatelanges Vertrauen gewinnen.

 

Wir haben zur Zeit ein etwas abgekühltes Verhältnis, daß ist sicher mein Verdienst :(.

Dürft aber auch winterbedingt sein. Weniger Welt erkunden, weniger Menschen von außerhalb, jetzt auch noch weniger Futter, dafür mehr kalt und Gott bewahre vielleicht auch noch nass :D.

Er hats wohl grad etwas schwer.

 

Ich seh schon...das kann mal wieder zahllose Gründe haben.

Wie gesagt, jetzt erst mal wieder Futter wie "vorher" und ein drauf-einstellen, daß wir die 4kg bald wieder oben haben.

Bissl Winterspeck muß wohl sein...

 

Davon wird man ja hoffentlich nicht gleich herzkrank. Er ist ja nicht fett und sehr sportlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Stinki736 warum lässt du das Trofu nicht weg, das ist ne Energiebombe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Stinki736 Du sollst deinem Hund die 4 kg nicht wieder drauf füttern.

Das ist wie bei uns Menschen, wenn er zunimmt, dann kriegt  er mehr, als er braucht.

Du musst also die rchtige Menge herausfinden und sofort gegensteuern, wenn er wieder zunimmt.

Ist halt ein ausprobieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Stinki736:

Bissl Winterspeck muß wohl sein...

Ich denke wirklich, wenn er ein paar hundert Gramm zunimmt und damit zufriedener über den Winter kommt, ist das kein Drama. Aber er muss deswegen ja nicht gleich wieder die 4 kg überschreiten. So einen Winzling kann man ja bequem daheim auf der Personenwaage wiegen, da behält man ja die Kontrolle übers Gewicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@pixelstall

Echt? Ich war der Meinung, daß das umgekehrt der Fall ist.

Kann man das eigentlich irgendwie gegenrechnen?

So nach dem Motto 50g Trockenfutter entsprechen so und so viel Gramm Nassfutter?

Firma wär ja dieselbe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Könnte es sein, dass deinem Hund irgendwelche Mineralstoffe fehlen, und deshalb hunger Gefühl entwickelt? 

Hat er Zugang zu Kauartikeln ? 

... Meine Hündin ist auch ausgesprochen verfressen und hin und wieder eine Fressphase in der sie richtig gierig ist. Sie hat in dieser Zeit immer einen Kauknochen zur Verfügung um ihrer frsslust etwas befriedigung zu bieten... 

Könnte es sein, dass deinem Hund irgendwelche Mineralstoffe fehlen, und deshalb hunger Gefühl entwickelt? 

Hat er Zugang zu Kauartikeln ? 

... Meine Hündin ist auch ausgesprochen verfressen und hin und wieder eine Fressphase in der sie richtig gierig ist. Sie hat in dieser Zeit immer einen Kauknochen zur Verfügung um ihrer frsslust etwas befriedigung zu bieten... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...