Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Wintertreffen im Vogelsberg - Plan

Empfohlene Beiträge

vor 7 Minuten schrieb SirRiddick:

Die Verantwortung liegt dann bei jedem Hundebesitzer selbst.

Bei allen anwesenden Hundebesitzern, würde ich sagen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei unserem Treffen im Sauerland waren 27 Hunde bei dem Spaziergang dabei. Einige waren angeleint, der Rest lief frei.

Das hat sehr gut geklappt. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schleppleine habe ich sowieso nicht, dann nehme ich sie, wo es nötig ist, einfach an die normale Leine. Jagen tut sie gar nicht, anderen Hunden geht sie aus dem Weg.

Je nachdem, wie voll der Rucksack ist, suche ich vielleicht noch die Flexi hervor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Freefalling:

Maico schrieb schonmal, dass da viel Leinenpflicht ist. 

 

Das muss man dann vor Ort schauen. Je nachdem wie viel Wild rumläuft, kann ja auch nicht jeder Hund von der Leine.

 

Wie ist das eigentlich mit Wild und größeren Hundegruppen- weicht das dann im Vorfeld weiter aus? Bzw. @mikesch0815 wie hunderoutiniert ist das Wild dort?

Ich kenne Ecken, bei denen das Wild bestimmte Stosszeiten genau abgespeichert hat und man sieht es dann tatsächlich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben viele Hirsche. Wenig Schwarzwild. 

Wie die so drauf sind, weiss ich nicht. 

 

so weit 

Maico 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jetzt musste ich diesen Thread aus den Tiefen des Forums wieder hervorholen.

Denn bei mir hat sich in der Planung für Februar etwas grundlegend geändert, sodass ich auch zu diesem Wintertreffen kommen könnte.

Ich würde in der Jugendherberge übernachten, Anfrage ist raus.

Wer übernachtet denn noch dort?

Ich käme, falls alles läuft wie geplant, am Samstag nachmittag und würde Sonntag wieder fahren.

Ich käme mit drei Hunden und würde an keiner Schneewanderung teilnehmen, aber würde sehr gerne bis zu einer Stunde spazierengehen, Samstag und / oder Sonntag morgen (Kissy wird 14.......).

Am Samstag Abend gingen wir mit essen. Im Notfall könnte ich die Hunde da im Bus lassen (Standheizung).

 

Wie sieht das aus?

Würden wir noch reinpassen in eure Planung??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wieso sollte das nicht passen? 

 

so weit 

Maico 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich warte jetzt mal ab, was die Jugendherberge schreibt. Dann wäre ich dabei. (Wenn sich bei meiner Mutter nicht etwas grundlegend ändert, da bin ich zeitlich etwas von abhängig).

 

So würde ich mal frech diese Liste ergänzen:

 

 

Teilnahme am gemeinsamen Abendessen beim Däsch am Samstag 15.02.2020

 

1. Ayla mit Buhund
2. Riddick mit SirRiddick
3. Ferun mit Ferun
4. Wega mit Nebelfrei
5. Elli & Mr. McGregor mit ElsbethMcGregor
6. Suhna mit Zurimor
7. Zyramaus mit Zyrafrauchen und Zyramann
8. Patlican mit Saga
9. (Freefalling mit Femo)
10. Denny mit Luzie und Sunny 
11. Chandra mit Lino und Chandra 

12. Andrea und Sury (100% ist es noch nicht aber 98 %)

13. Carlotta48

14. nyan mit/ohne den Colliebert

15. ufi mit Finja

16. Gatil mit Kissy, Phoebe und Carlos

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@gatil

In der JH sind

Ich

Freefalling

Patlican

LolaUndEddy

Nyan?

 

Ich freu mich auf euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir sind auch in der JH 😊

 

Ich bin schon gespannt auf euch 🕵🏼

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...