Jump to content
Hundeforum Der Hund
gebemeinensenfdazu

Tierschutz und Frühkastrationen

Empfohlene Beiträge

vor einer Stunde schrieb Holo:

Ich denke, dass man den Hunden dort auch nicht hilft, wenn man nicht spendet und keine Hunde von dort aufnimmt.

 

Es gibt  so  viele Tierheime und  Tierschutzvereine,  dass  man  eh nicht  allen helfen kann.  Soooo  viel Geld  hat niemand  😉

Deshalb finde ich es  völlig  in Ordnung, so etwas  als Auswahlkriterium zu nehmen.

 

Um Nachwuchs  zu vermeiden würde  ein Sterilisation auch ausreichen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 55 Minuten schrieb KuK:

ch könnte mir vorstellen, dass das aus Sicht der vermittelnden Vereine im Ausland auch zum "Komplettpaket" gehört, d.h. viele dort evtl. denken, dass die Kastration als Selbstverständlichkeit erwartet wird.

Verstoß gegen das TschG, weil es zum Onlinekomplettpaket gehört? Dein Ernst? Die NICHTFORTPFLANZUNGSFÄHIGEN Junghundewerden erst unmittelbar vor Ausreise kastriert, das ist ganz klar am Tier und am Problem vorbei.

Dass sich Leute nicht informieren ist doch deren Problem und nicht das der Tiere. Und ich finde es ehrlich gesagt auch bedenklich, wenn man nicht von selber auf die Idee kommt, dass ein Körper erstmal erwachsen werden muss, bevor man ihm die Keimdrüsen entfernt. Der braucht die für die Entwicklung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Haltung ist da eindeutig. Es gab mal einen Rattennotfall mit an die hundert Tiere. Meine Böcke waren die einzigen, die nicht kastriert wurden, ich hätte sie sonst nicht genommen.

Würd ich bei Hunden ganz genau so machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Um Herrn Gansloßer zu zitieren: "Frühkastration ist Kinderschändung". Ich würde definitiv kein frühkastriertes Tier aufnehmen, es gibt auch im Tierschutz andere Möglichkeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man kann es auch überdramatisieren.

Wir hatten immer kastrierte Hündinnen, mindestens ein früh kastriert.

Ich hätte gar keine Bedenken, da finde ich anderes Zeug in der Tierhaltung wesentlich bedenklicher (Nutztiere) da sagt  kaum einer was.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Spock und Tomte hätten ihr Erwachsenenleben halt komplett  im TS verbracht,bestimmt viel besser. 

 

@Nebelfrei interessant ist auch in diesem  Punkt die Unterscheidung. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ferkel haben nicht mal das Recht auf Narkose.....aber wir sind ein  Hundeforum!!!

Ja dann. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Nebelfrei

 

sicher hast du da recht.. Schreddern von Kücken, Kastra ohne Narkose usw. ist alles ganz furchtbar. Das kann man als Verbraucher aber direkt steuern wenn es einem Wichtig ist und da die breite Masse dieses Problem nicht sehen will und keiner aufsteht, geht das immer nach nem kurzen Aufschrei wieder unter.

 

Es geht ja hier um die bewusste Frühkastration und die ist einfach auch Tierschutzwidrig und meist wegen früher Ausreise gar nicht nötig.

 

Aber ich bin was Auslandstierschutz angeht eh skeptisch, gerade weil ich auch schon in Tierheimen in Spanien, Kroatien mitgearbeitet habe, denke ich das ein kollektives wir führen alles nach Deutschland ein, „weil Hund, ja so dankbar“ eher bedenklich. Ich stelle nicht in Frage das es da gute deutsche Orgas gibt.....

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Minuten schrieb Nebelfrei:

Man kann es auch überdramatisieren.

Wir hatten immer kastrierte Hündinnen, mindestens ein früh kastriert.

Ich hätte gar keine Bedenken, da finde ich anderes Zeug in der Tierhaltung wesentlich bedenklicher (Nutztiere) da sagt  kaum einer was.

 

Ach so, dann ist ja auch die Kastration junger Mädchen völlig in Ordnung....

Es geht nicht um überdramatisieren, aber es gibt Alternativen. Und diese könnte man nutzen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was den whataboutism angeht: ich sag' da natürlich was, ich sage sogar "nein" zur Nutztierhaltung überhaupt... Das eine Leid macht das andere Leid nicht weniger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...