Jump to content
Hundeforum Der Hund
PlanetX

Alter Hund möchte nicht mehr groß spazieren gehen

Empfohlene Beiträge

Ich hoffe, dass Euer alter Hund von Euch alle Unterstützung (Tierarzt, eventuell Physio, Beobachtung aller Auffälligkeiten) bekommt, die er verdient hat. Wenn er NUR langsam ist, darf er das natürlich sein, aber es scheint ja, dass da noch irgendetwas schlummert, was noch nicht ganz erforscht ist. Wenn nicht, um so besser...

 

Alles Gute!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Kibu:

Gegen ein Blutbild spricht, dass ich keinen Sinn darin sehe. Es geht dem Hund ja gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 19 Minuten schrieb PlanetX:

@Kibu:

Gegen ein Blutbild spricht, dass ich keinen Sinn darin sehe. Es geht dem Hund ja gut.

 

Dann ist ja alles in bester Ordnung.

Vor allem, wenn DU das so beurteilst.

Nur was du dann hier eigentlich erreichen willst, wird uns wohl allen ein Rätsel bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 38 Minuten schrieb PlanetX:

@Kibu:

Gegen ein Blutbild spricht, dass ich keinen Sinn darin sehe. Es geht dem Hund ja gut.

Ja... Abgesehen davon, dass sie morgens schlecht frisst und häufiger erbricht (dein anderes Thema), Leistungsabfall zeigt unter öfter stolpert... 

Dann geh doch zum Tierarzt deines Vertrauens,  lass sie durchchecken und dich beraten. Das sollte dir dein Hund doch sicher wert sein? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na klar!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sollte man nicht jedes Jahr bei einem älteren Hund einen Check machen lassen, um rechtzeitig reagieren zu können?

Damit bist du doch auf der sicheren Seite, PlanetX 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...