Jump to content
Hundeforum Der Hund
ChingChime

Juckreiz an den Pfoten

Empfohlene Beiträge

vor 5 Minuten schrieb gebemeinensenfdazu:

Wäre auch bloß der Nüchternblutzucker gewesen, den man hätte testen müssen. Oftmals ist das ein Zufallsbefund wenn noch keine  Symptome vorhanden sind- hatte nur nachgefragt wegen der (schein-)Trächtigkeiten.

Ich bin dankbar für jeden Hinweis. Ich werde das auf jeden Fall beim nächsten Tierarztbesuch ansprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Manchmal ist es ja auch in Ordnung, wenn man bestimmte Sachen einfach ausschließen kann- ist jetzt nicht so dass das verdächtig danach klingen würde.

das mit der Pfote kann auch vom Lecken kommen- ein Hautfacharzt kann sicher besser feststellen ob das Folge oder der Grund für das Pfotenknabbern ist .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde, dass diese Stelle an der Pfote tatsächlich etwas ungewöhnlich aussieht.

Das würde ich auf alle Fälle vom TA anschauen lassen.

 

IMG_20200128_193722.jpg.154faff75abfdc936d330389b4c1bcdd.jpg.8d07638a6765ac58ad4db0b0862b4f76.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das mache ich, danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Zeigt her eure Pfoten

      Es gibt ja so viele verschiedene Pfoten wie Hunde auf der Welt. Leni's sind ganz klein und schmal mit Fransen dran. Die Ballen sind rosa mit schwarz.  Und welche Pfoten sind bei euch unterwegs?

      in Hundefotos & Videos

    • Nachts Unruhe und Juckreiz

      Hallo, mein Welsh Terrier Loki hat seit einiger Zeit Probleme. Es begann mit starkem Juckreiz inkl. Winseln und Loki bekam darauf hin Apoquel Tabletten vom Tierarzt. Da mir diese aber zu viele gesundheitliche Nebenwirkungen haben können, habe ich selber auf Cetirizin Tabletten umgestellt und es geht eigentlich ganz gut. Morgens bekommt er eine halbe Tablette, abends eine weitere.   ABER nachts wird er fast jede Nacht wach..meistens gegen 4Uhr oder 5Uhr.... Erst dachte ich, dass er sein ,,gr

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Starker Juckreiz, viel Knibbeln an den Pfoten

      Seit ungefähr 6 Wochen hat unser Hund, eine zweijährige kleine Dackeldame names Holly, starken Juckreiz. Zuerst dachten wir natürlich an Flöhe..aber eine genaue Untersuchung samt Kamm, hat das widerlegt. Wir haben das ganze dann noch eine Woche beobachtet und da es nicht besser wurde, sind wir zum Tierarzt. Das war vor ungefähr 4 Wochen. Dieser schloss Flöhe auch aus, sah sich Holly aber gar nicht genau an und meinte, es würde sich vermutlich um eine allergische Reaktion handeln. Ich habe Ihn ge

      in Hundekrankheiten

    • Welpe, Pfoten normal?

      Liebe Community, ich überlege diesen Welpen aus Bulgarien zu adoptieren, bin mir aber nicht sicher, ob die Vorderbeine "normal" aussehen.. Er soll mal ca 50-60cm groß werden und hat dementsprechend große Pfoten, aber sehen für euch die Gelenke gesund aus? Die sind auf dem Foto so L-förmig, was ich ungewöhnlich finde..  Da ich mit meinem zukünftigen Hund wieder viel wandern gehen möchte, auch Langstrecke ~50km oder mehr, ist es mir wichtig, dass er in der Hinsicht vollkommen gesund ist... Da

      in Gesundheit

    • Juckreiz und Haarausfall

      Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Mein Schatz hat seit Frühjahr Juckreiz und starken Haarverlust. Großes Blutbild war okay. Eosinophile wegen Allergien waren auf 0. Zu der Zeit war sie auch scheinschwanger. Der TA dachte erst, dass es an äußeren Pollen, Allergien etc. wie Grasmilben liegen könnte. Doch auch später änderte sich nichts an der Problematik. Dann bekam sie Stronghold. 1 Monat vorher gab es Frontline. Das brachte nichts. Es wurde sogar noch schlimmer. Dann sah

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.