Jump to content
Hundeforum Der Hund
Fiona01

A29: Hund behindert Verkehr - und wird von Polizei erschossen

Empfohlene Beiträge

@Shyruka Interessant! Danke.

Hoffentlich läuft es im Wiederholungsfall besser!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Stunden schrieb Zurimor:

Ich finde es übrigens lächerlich bei einem Lebewesen von "Schuld" zu reden.

 

Interessanter Ansatz. Bei wem würdest du denn Schuld anerkennen, wenn nicht bei einem Lebewesen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@fritzthecat Ich denke, du weißt, wie das gemeint ist, der Satz wurde im Folgenden ja auch noch erläutert, keine Lust auf Wortklaubereien.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr schad das der Hund sein leben lassen musste.

Der Polizei wurde ich aber keinen Vorwurf machen. Der Versuch  ein Tier einzufangen kann auch schnell damit enden das es entwischt und wieder von neuem gesucht werden muss. Was dann wieder potentiell gefährlich wäre für Mensch und Tier. 

 

Ich glaube nicht daß es so einfach ist ein Tier an einer Autobahn zu fangen. Und ob der Hund mehr davon gehabt hätte angefahren zu werden ... Leider ein anzunehmendes Unglück denn über Stunden waren die Autofahrer auch nicht alles stehen geblieben. 

 

Einfach traurig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund beißt Katze und wird erschossen

      https://www.badische-zeitung.de/polizisten-erschiessen-kampfhund-in-offenburg-auf-offener-strasse?fbclid=IwAR0NDv6PFK_On9mWDdWY9iVs6DPe3ES_BZpUnrqLYHeSGcgtaFRk3e2sEoU   Das kann doch wohl nicht wahr sein... Sicher ist es schlimm, dass der Hund eine Katze totbiss, aber dafür erschießt die Polizei ihn auf offener Strasse?

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • CIOPPY - die krumme Pfote behindert sie nicht

      Rasse: Hirtenhund-Mix Geschlecht: Hündin Alter: geboren ca. 2009 Größe: ca. 45 cm · Gewicht: ca. 22 kg sterilisiert: ja Angsthund/Deprivationssyndrom: ängstlich Krankheiten: verkrüppelte Vorderpfote (vermutlich nicht behandelte Fraktur) Mittelmeerkrankheiten: Test noch nicht durchgeführt Verträglichkeit: Rüden: ja Hündinnen: ja Kinder: unbekannt Katzen: unbekannt Kleintiere: unbekannt   http://www.cani-italiani.de/zuhause-gesucht/huendinnen/cioppy/  

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Was haltet ihr davon: Hund bei Polizei als Tröster?

      http://www.rp-online.de/nrw/panorama/essen-hund-peng-troestet-kinder-nach-unfaellen-aid-1.6539665

      in Plauderecke

    • Stachelwürger bei der Polizei?

      Hallo liebe Foris,    Ich habe vorhin auf der Straße und vor einigen Tagen bei einer Doku über Polizeihunde Stachelwürger im Einsatz gesehen (hat mich leeeicht verstört,  da ich die Dinger auf die Pest nicht ausstehen kann...). Ich hatte bis jetzt jedoch im Kopf,  dass diese nach §3 vom Tierschutzgesetz her verboten sein sollten. Wieso sieht man sie dann ausgerechnet bei einer Einrichtung wie der Polizei? Noch dazu im TV und auf der Straße  zur Schau gestellt?  Wäre nett wenn mir

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Autounfall, wer haftet? Muss ich zur Polizei?

      Hi, kennt sich jemand mit sowas aus?   Mir ist ein Kind mit dem Fahrrad vor das Auto gefahren. Der Junge sah erstmal unverletzt aus, da habe ich ihn nach Hause gebracht.   Habe dann erst später bemerkt, dass mein Auto vorne total beschädigt ist.   Da der Junge Flüchtling ist habe ich so meine Bedenken, ob die Eltern denn eine Versicherung oder Geld haben. Oder muss meine Versicherung für die Reparatur aufkommen? Ich habe nur eine Teilkaskoversicherung.   Habe jetzt Angst, dass ich auf d

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.