Jump to content
Hundeforum Der Hund
Ferun

Was sagt ihr zu diesem Futter?

Empfohlene Beiträge

Mit der Rohasche wäre ich beim Josera bei 6,9%

Ich wollte es nicht als Abwechslung, sondern als Ersatz für das Josera.

Zusätzlich bekommt Ferun 400g Lukullus Nassfutter am Tag.

vor 1 Minute schrieb Wilde Meute:

Naja, inwiefern das nun so stimmt.....da gibt es aber auch genügend andere Hersteller die ähnlich werben.

Ich bin da wohl sehr Naiv und glaube sowas.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Finde ich auf die schnelle nur das von Markus Mühle.@Wilde Meute 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Minuten schrieb Ferun:

Bei ungefähr hälftiger Fütterung komm ich da auf 19% Fett und das hat Ferun ja verwertet.

Vielleicht ist der Umstieg doch keine so gute Idee.

 

Wie meinst du das "hat sie verwertet"?

 

Ich (und auch der Gretelmann, dessen Hund ja ähnlich den Winter verbringt :D ) merke halt schnell, wenn der Hund zu wenig Energie bekommt, ruckzuck schauen die Rippen raus. Unsere Hunde sind aber auch 6 bis 8 Stunden am Tag draußen, d.h. sie verbrauchen ziemlich viel Energie allein nur für die Körperwärme. Deshalb füttere ich zur selbstgemachten Ration oft reines Rinderfett zu, bei TroFu mindestens 16% Rohfett. Man kann ja nicht einfach (viel) mehr füttern, dann hat man schnell zuviel Protein im Hund, was die Organe unnötig belastet.

(Das gilt nur für den Winter)

 

Ich würde an deiner Stelle einfach beobachten, ob ihr die Energiemenge des Futters reicht. Siehst ja, ob sie schneller friert, Hunger zeigt, abnimmt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Juline Naja, ich meinesie hat mit den 19% Fett nicht zugenommen sondern hält ihr Gewicht.

                Trockenfutter hat Ferun, seit Valentina nicht mehr hier ist, wieder zur freien Verfügung.

                Sie teilt sich das ein und frisst nur soviel sie braucht um ihre 15 kg zu halten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wieviel g am Tag sind das?

 

Gerade eben schrieb Ferun:

soviel sie braucht um ihre 15 kg zu halten

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn nun ein Futter sehr viel weniger Fett enthält, wird sie wahrscheinlich mehr Futter benötigen.

So stell ich mir das zumindest vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Juline Ich wiege mal schnell das, was sie ungefähr immer frisst.

                Wie gesagt, sie teilt sich das ja ein und hat es zur freien Verfügung.

 

                Es sind so ca 200 g am Tag, mal wohl nur 180g ein andermal aber auch 250g. Je nach Wetter und Aktivität.

                Plus die 400g Lukullus Nassfutter.

            

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay, aber die sind alle Preislich ja um einiges Teurer. Für mich nicht machbar.

 

Das Lamm meist von der Weide kommt, ist ein Argument.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 43 Minuten schrieb Ferun:

Das mit dem Fett gibt mir tatsächlich auch etwas zu denken.

 

Mir auch. In der kalten Jahreszeit sind wir hier bei einem Fettanteil von 25 - 35%... 😬 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@fifu Ich denke ich werde es versuchen falls es nicht storniert wird und dann ja sehen ob und wie Ferun damit zurecht kommt.

Im schlimmsten Fall bleib ich beim High Energy, das verträgt Ferun ja auch schon immer gut. Sie hat ja keinerlei Probleme damit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden


×
×
  • Neu erstellen...