Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Covid-19 ("Corona-Virus") Thread

Empfohlene Beiträge

Ich sitze hier in einer Arztpraxis und kann nur sagen, dass die Patienten reihenweise am Rad drehen. Seit gestern will sich jeder zweite gegen Lungenentzündung impfen, weil das ja gegen Corona hilft. Nein, tut es nicht. Auch die Grippeimpfung nicht, wie manch anderer meint. Ob man mit Erkältung überhaupt kommen dürfe, ob man telefonisch eine AU beantragen kann und überhaupt... Und man kann ja gar nicht mehr raus gehen, weil es ja jeder haben kann.

Meine Arbeitskollegin erzählte mir, dass sie sich gestern beim einkaufen geräuspert hat und eine Dame in ihrer Nähe dann schrie:" Kommt der Frau bloß nicht zu nahe! Die hat Corona!", eine ähnliche Erzählung habe ich von einem Patienten gehört. Wenn man hustet wird man schief angeschaut, hier sagen reihenweise Patienten Termine ab, weil man zu uns ja nicht kommen kann, wir sind ja Erregerherd Nummer eins.

Gleichzeitig haben sich bis letzte Woche die Gesundheitsämter hier im Prinzip geweigert, Verdachtsfälle anzunehmen, weil sie fürs Gesundheitsamt keine Verdachtsfälle seien, für uns aber schon. Also haben wir die Leute behandelt, wir haben ja nun mal auch eine Behandlungspflicht. 

Unser Medizinprodukte-Lieferant hat uns auch schon mitgeteilt, dass wir zurzeit keine Desinfektionsmittel und Schutzkleidung bekommen können, die sind restlos leer gekauft und deren Großhandel auch. Bei meinem Freund auf der Arbeit wurde jetzt ein Kollege fristlos gekündigt, weil er 2 Packungen Desinfektionsmittel geklaut hat und sie dürfen dort jetzt nicht mehr flüstern, weil man Corona ja auch über die Ohren übertragen kann...

Ich bin tatsächlich inzwischen nur noch genervt. Auf der Arbeit (durch die Patienten) und auch zu Hause (mein Freund dreht nämlich auch etwas durch deshalb).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten schrieb Zurimor:

@KuK Es ist ja nicht im Verhältnis zu 2 Jahren, sondern zu einer Grippesaison. Und deutschlandweit gegenüber weltweit.

 

Das ändert nichts daran, dass der Vergleich hinkt. Corona startet gerade erst durch. Und im Moment scheint es ja, als wäre die Hoffnung auf einen saisonalen Rückgang im Sommer doch nicht berechtigt.

https://projekte.sueddeutsche.de/artikel/wissen/coronavirus-die-wucht-der-grossen-zahl-e575082/

 

Hier in Deutschland reden wir von ca. zwei Wochen und in anderen Ländern ist das Virus praktisch noch gar nicht angekommen.

 

Zwar könnte man damit argumentieren, dass die Grippe trotz Impfung und der kurzen Inkubationszeit so erfolgreich ist -andererseits ist die Impfung (außer den immer gleichen, abstumpfenden Warnungen bzgl. Hygienemaßnahmen) praktisch auch alles, was gegen die Grippe unternommen wird. Und auch die Impf-Empfehlungen werden nicht sehr ernst genommen. (https://www.rki.de/DE/Content/Service/Presse/Pressemitteilungen/2018/09_2018.html)

Außerdem wurden in den Ländern, in denen Corona tatsächlich schon seit zwei Monaten wütet, auch sehr drastische Maßnahmen ergriffen. In China ist die Kurve ungefähr Mitte Februar in die Waagerechte übergegangen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 27 Minuten schrieb Buhund:

Hut ab Sebastian Kurz 👍:klatsch:

 

Österreich macht es uns vor !

Ich bewundere diesen Mann wirklich dafür das er in dem Alter derartig dicke Eier in der Hose hat!
 

vor 20 Minuten schrieb black jack:

Welchen Sinn macht es  die Schulen erst Dienstag zu schließen.  

Mehr Vorbereitungszeit das Betreuungsproblem zu klären für die Eltern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah, wat is der Laschet fürn Laberkopp :rolleyes:

 

Kurz hat das wesentlich knackiger auf den Punkt gebracht.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb KuK:

In China ist die Kurve ungefähr Mitte Februar in die Waagerechte übergegangen. 

 

Wenn diese Info ernst zu nehmen ist.

Die chinesische Regierung ist mit der Verbreitung von Infos nicht immer so ehrlich.

Umsomehr als es ihr Image doch stark beschädigt hat, dass man anfangs so zögerlich bis gar nicht reagierte.

Ja sogar dem Arzt, der warnte, mit üblen Konsequenzen drohte.

Die hat er ja nun leider, er verstarb an einer Infektion mit dem Corona Virus....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb schwarze Kiwi:

Ich bewundere diesen Mann wirklich dafür das er in dem Alter derartig dicke Eier in der Hose hat!

 

Nun ja... :lol::lol:...zimperlich ist der gute Mann ja nicht....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich vermute mal, die heutigen Entscheidungen werden am Wochenende wieder zu Panikkäufen führen.

Viel Spaß beim Einkaufen :ph34r:

 

Ich fahr gleich nochmals zu meinem Metzger, muß noch Fleisch für Ayla bunkern.:whistle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@schwarze Kiwi ja kam ja jetzt auch total überraschend. 

Seit  Mittwoch ist das angrenzende Elsass Risikogebiet, es war doch klar dass die  Schließung kommen. 

 

https://www.facebook.com/82734241364/posts/10157112134906365/

 

Kurz zu Kurz, ich  finde  er ist untragbar....Rechte als Steigbügelhalter nutzen. 

Aber  Menschen vergessen halt schnell  und schon ist  man der "nette "Kanzler von nebenan. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 33 Minuten schrieb black jack:

Welchen Sinn macht es  die Schulen erst Dienstag zu schließen.  

Weil Eltern vielleicht noch einen Plan B aus der Tasche holen müssen? 

Man muss ja doch einiges organisieren, wenn der Nachwuchs zu Hause bleibt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Covid19 Thread Teil 3

      Da ansonsten kein geeigneter Thread für Informationen vorhanden ist, muss ich wohl einen neuen aufmachen. https://zoonosen.charite.de/fileadmin/user_upload/microsites/m_cc05/virologie-ccm/dateien_upload/Weitere_Dateien/analysis-of-SARS-CoV-2-viral-load-by-patient-age.pdf Die Viruslast STudie zu den verschiedenen Altersgruppen insbesondere der Kinder ist nun vorabveröffentlicht.

      in Medizin & Gesundheit für Menschen

    • Der Serien-Thread

      Hallo,   es gibt noch keinen ganz allgemeinen Plauderthread über Serien und möchte hiermit einen erstellen.   Ich bereue es, dass ich erst so spät damit angefangen habe, aber dafür hab ich noch gaaanz viel Stoff zum Nachholen.   Was schaut ihr gerade? Welche Serie könntet ihr immer wieder anschauen, obwohl ihr sie auswendig kennt?   Ich schaue derzeit Dexter, bin nun bei Staffel vier. Ich habe sechs Folgen gebraucht, um in die Serie reinzukommen, Dexter kennen zu lernen, aber dann war i

      in Plauderecke

    • Der Baum-Thread

      Dieser Thread ist all den unbeachteten Bäumen gewidmet, von den meisten wohl kaum wahrgenommen, sie können ja nichts und stehen einfach nur rum. Der Thread für alte Bäume, junge Bäume, verkrüppelte Bäume, einzelne Bäume, Gruppen von Bäumen... Ideal auch für @mikesch0815s Baumbeobachtungen! Auf daß Bäume endlich die Beachtung finden, die sie verdienen.     Eine Gruppe Birken   Diesem Bild kann man einen gewissen symbolischen Charakter nicht absprechen

      in Hundefotos & Videos

    • Der Schmöker Thread...

      Lesen bildet!      Ein Thread um Belletristik und Fachbücher über das endoplasmatische Retikulum in Selbstfindungsprozessen...     so weit Maico

      in Plauderecke

    • Covid-19 ("Corona-Virus") Thread, Teil 2

      Leider ist der 1. Teil dieses Themas auf Wunsch des Threaderstellers geschlossen worden. Da ich das Thema aber sehr informativ und wertvoll finde, möchte ich gerne, dass man sich hier weiter austauschen kann.   Kann man bitte den 1. Teil hierher verlinken, liebe Mods?  Danke!    

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.