Jump to content
Hundeforum Der Hund
goldie_lover

Vergrößertes Herz & Wasser in Lunge bei Golden Retriever

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben,

 

ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll :(

Anfang der Woche hat unser fast 9 jähriger Golden Retriever Rüde angefangen, vermehrt zu husten.

Als er dann Freitagabend nicht schlafen konnte, sind wir Samstag direkt zur Notfallklinik und haben eine banale Diagnose wie etwa Zwingerhusten erwartet.

Der Schock kam dann nach der Röntgenaufnahme: Unser Fifi hat wohl ein massiv vergrößertes Herz & Wasser in der Lunge.

Da die Kardiologin erst Montag wieder arbeitet, muss er bis dann in der Klinik bleiben.

 

Wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt, sitzt der Schock tief.

Fifi war so verfressen wie eh und je und hat eher zu-, statt abgenommen.

Abgesehen von dem Husten hat er sich auch nicht auffällig verhalten.

 

Leider haben wir im Internet viel zum Thema vergrößertes Herz gelesen - von Seiten, die bei Lungenödemen bereits das baldige Ende ankündigen bis zu Erfahrungsberichten von Leuten, die ihrem Hund noch beim  Altwerden zuschauen durften.

 

Gibt es hier vllt jemand, der ähnliche Erfahrungen mit enem größeren Hund machen durfte oder Aussagen hierzu tätigen kann?

Sind total aufgeschmissen und wissen auch nicht weiter..

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann nicht mit Erfahrungen dienen, sondern nur einen Rat mitgeben. Lass die Finger von Google, du wirst sonst bekloppt. Wenn die Kardiologin am Montag wieder da ist, dann versucht euch bis zur Untersuchung abzulenken. Morgen wisst ihr dann, womit ihr es genau zu tun habt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Schäferhündin hatte diese Diagnose auch.

Dagegen gibt es gut wirkende Medikamente. Macht euch nicht verrückt, bevor ihr überhaupt klar seht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, sei froh, dass Du so zeitnah einen Termin hast.

 

Manche Herzprobleme kann man jahrelang medikamentös im Griff haben, andere Herzprobleme sind... ernster.

 

Wir drücken Daumen und Pfoten für den Goldie!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.