Jump to content
Hundeforum Der Hund
Freefalling

Femo sucht sein Traumheim

Empfohlene Beiträge

@Laikas Mir ist völlig egal, wo er hinkommt, Hauptsache da ist es passend für ihn. Saga ist ein Argument, aber er soll ja keinesfalls wieder in die Großstadt. Saga hat auch andere Hundefreunde und Femo wird auch neue fesche Hündinnen treffen. Ich fände es sogar eher gut, wenn er nicht in der Nähe bleibt, weil ich nicht will, dass wir uns zufällig sehen oder er meint, er müsse nach Hause laufen o.ä. Er soll einen kompletten Neuanfang bekommen.

 

Danke an alle für eure netten Worte. Wer uns erlebt hat, weiß, dass wir aneinander hängen und ich mag gar nicht daran denken, wie wir die erste Zeit getrennt drauf sein werden. Aber ich glaube einfach daran, dass er sich nochmal so binden kann, wenn sich jemand um ihn bemüht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz sicher hast Du Dir diese Entscheidung nicht leicht gemacht. 

 

Wir drücken ganz fest Daumen und Pfoten für ein passendes Zuhause mit den passenden Menschen für Femo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als ich für Cooper mitgeholfen habe ihn zu vermitteln kam er ja zu DSH in Not. Die haben auch eine Rubrik Privatvermittlung. Eventuell wäre das eine weitere gute Anlaufstelle für eine Vermittlungsanzeige.

 

Ich wünsche euch von Herzen das perfekte Zuhause zu finden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oje, das tut mir sehr leid😪. Ich kann dich sehr gut verstehen. Duko ist Femo sooo ähnlich (sowohl optisch auch charakterlich, sogar die Allergie hat er auch) und wenn ich nicht so ländlich wohnen würde und/oder Kinder hätte, hätte ich ihm auch ein neues Zuhause suchen müssen. Würde nicht Femos "älterer Bruder" bei mir wohnen, würde ich ihn nehmen, aber so bleibt mir nichts anderes, als ganz fest die Daumen zu drücken, dass ihr ein tolles Zuhause für den schönen Kerl findet✊😘.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir zerreißt es fast das Herz, wie wird es dir erst gehen... 😪

Es tut mir sehr leid, das zu lesen, aber ich bin mir absolut sicher, dass du dir das gut überlegt hast und dass es dir sehr schwer fällt.

Ich drücke euch von Herzen die Daumen, dass ihr das für Femo passende Zuhause findet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da ich per PN gefragt wurde... nein, mit Tom ist nichts vorgefallen. Das eigene Kind akzeptiert und liebt er (das macht es umso härter, die beiden haben ja gerade fast nur einander dank Corona). Er ist gegen Kinder überhaupt nicht aggressiv. Aber das, was er auch bei Erwachsenen zeigt (Nervosität, Übersprungshandlungen), ist bei Kindern nochmal sehr viel extremer und uns besucht halt niemand mehr mit Kind bzw ich kann niemanden mehr einladen. Ich möchte das für ihn einfach in Zukunft nicht mehr. Er ist kein Familienhund. Er ist ein typischer ein-Personen-Hund. Wobei er auch nichts gegen zwei oder drei Erwachsene hätte. Kinder draußen oder im Hausflur sind ok, man muss ihn dementsprechend anleinen und durch die Situation leiten. Das macht er mittlerweile ganz toll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

... wobei das jetzt nicht der entscheidende Punkt ist. Es liegt nicht an ihm. Auch mit einem kleinen, unkomplizierten Hund wäre das in Zukunft nicht unbedingt möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach je, das tut mir sehr leid. Wenn Zyra nicht so eine Einzelprinzessin wäre... Femo wäre auf jeden Fall meine Beuteschema.

Es zeugt von viel Stärke, dass du Femo abgibst, ich wünsche euch alles Gute und dass der tolle Hund sein "ZuHause" findet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach das tut mir leid. So eine Entscheidung ist verdammt schwer zu treffen. Ich wünsche Femo das zu ihm passende Zuhause und dich möchte ich ganz dolle umarmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, das tut mir leid :(

 

Du hast gemeinsam mit Femo so toll gearbeitet. Für jeden, der/die ihn nun bekommt ein riesiger Gewinn.

 

Ich wünsche euch, dass ihr DAS Traumzuhause findet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.