Jump to content
Hundeforum Der Hund
Margra

Hund hat anderen Hund gebissen

Empfohlene Beiträge

vor 8 Stunden schrieb Kady81:

@Luckymickipippa Und Maulkorb? Der hätte schon nach dem ersten (schweren) Beißvorfall draufgehört.

Hat er auch ! Nur in absoluter Einsamkeit eine Maulschlaufe. Warum greifst Du mich an ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Luckymickipippa ich finde es super gut, mutig, wenn User hier von ihren Problemen schreiben.

 

Und ich denke, keiner greift dich an.

Es ist schwer mit seinem Problem um zu gehen, da machen sich schriftliche Kommentare doof manchmal.

 

Ich bi  einSpezialist für doofe Kommentare.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Stunden schrieb Margra:

Ich habe gerade mit 2 Nachbarn gesprochen die den Vorfall gesehen haben. Die meinten beide das der Kerl total spinnt. Der hat hier auch rumgeschrien und die Polizei kommen lassen... Das war echt heftig. Also laut Nachbarn ist Dobby ist hingerannt, aber hätte nur 1x kurz etwas über dem anderen Hund gestanden. Ob sie gebissen hat, konnten die natürlich aus der Entfernung nicht sehen, aber die meinten das wäre halb so schlimm gewesen. Das passt auch zu dem kleinen Kratzer den der andere Hund hatte. Natürlich ist auch das nicht OK, beruhigt mich aber, dass sie doch nicht so ein schlimmes Monster ist. Klar passen wir nun mega auf, aber bisher ist sie im Garten wie sonst auch immer und überhaupt nicht interessiert an den vorbei laufenden Hunden. Wollte das nur noch eben aufklären wie es wohl wirklich war. Und der Vermieter hat mir versprochen den Zaun schnellstmöglich zu reparieren ;)

 

g

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Margra @Margra Hallo Margra,

Entschuldigung,aber mit dem Schreiben in diesem Forum habe ich ein Problem. Zu frühes Absenden etc.

Mir ist Gleiches vor einiger Zeit passiert.Mein Hund ist total zutraulich, schmust mit der Katze und meinem alten Hundemädchen, aber da hat ihn der Teufel geritten. Die gegnerische Hundebesitzerin zeigte mich bei der Polizei an. Der Vorfall tut mir wahnsinnig Leid, aber die Gefahr besteht, das man ihn tötet. Meine Haftpflicht für Hunde bezahlt zwar, aber das hilft meinem leicht ausgeflippten Hund nicht.Ich lebe z.Zt. in Spanien , da ist alles etwas anders, aber meine Hunde sind meine Familie.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 40 Minuten schrieb agatha:

@Luckymickipippa ich finde es super gut, mutig, wenn User hier von ihren Problemen schreiben.

 

Und ich denke, keiner greift dich an.

Es ist schwer mit seinem Problem um zu gehen, da machen sich schriftliche Kommentare doof manchmal.

 

Ich bi  einSpezialist für doofe Kommentare.

DANKE !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bitte um Entschuldigung ! Eure Forenmöglichkeiten übe ich noch und versuche sie umzusetzen. Bin etwas (nur) digital behindert.☹️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Luckymickipippa weist Du, als ich auf Wunsch meines Mannes Ramse zu mir nahm, dachte ich Tage, Wochen, Monate später, meine Welt bricht über mich ein.

mein Mann tod krank, mein Hund super aggressiv  nach vorne gehend.

Der DSH hat Menschen gestellt, meine Enkeltöchter, wenn sie in mein Auto steigen wollten, so angeknurrt.

meine Tochter hattte einen blauen  bösen Fleck am Oberschenkel, mein jüngster Sohn. auch.#

Dieser Hund war nicht so , wie ich Hunde vorher hatt

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.