Jump to content
Hundeforum Der Hund
jimbouly

Problem im Genitalbereich (Genital angeschwollen)

Empfohlene Beiträge

Guten Abend allerseits. 

Mein Hund (Zwerkspitz bzw. Pomeranien) 3 Jahre alt hat vor einer Stunde geschwollener Penis (siehe Fotos) gehabt und hatte anscheinend auch Schmerzen. Da unser Tierarzt jetzt geschlossen ist, können wir erst morgen dahin. Hat jemand schonmal sowas gesehen und weißt vielleicht worum es sich hierbei handelt und ob ich mir sorgen machen soll?

 

Vielen Dan im Voraus!

 

Bild-3.jpeg

Bild-2.jpeg

Bild-1.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habt ihr keine Tierklinik bei euch? Ich würde schon im Auto sitzen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Penisprolaps?

Schwer zu erkennen.

 

Ab in die nächste Tierklinik!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte wartet nicht bis morgen sondern fahrt umgehend in eine Klinik. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke euch

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf jeden Fall in die Klinik, das sieht nach einer Phimose aus, bzw. Paraphimose.

Die Spitze vom Penis ist schon so geschwollen, das wird von selbst wahrscheinlich nicht mehr in den Urzustand gehen und muss behandelt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo @jimbouly

Magst du uns berichten was es war? Hoffe dem kleinen konnte schnell geholfen werden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Händisch zurück fahren und das Fell mal durch kämmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.